Lulzim Basha und die Griechen versuchen das Seeabkommen mit Albanien erneut zu aktivieren

Die Beziehungen zu Albanien haben sich auch bei den Griechen erheblich verschlechert, seitedem dei Mafia Regierung von Edi Rama, Ilir Meta nur noch Drogen Clans nach griechenland entsendet mit unzähligen Manegen von Drogen und Kriminellen. Das See Abkommen war ein Erpressungs Geschäft für die Zustimmung der Griechen für den NATO Beitritt, wobei der Betrüger Lulzim Basha, die Verträge unterschriebn als Aussenminister, obwohl nur der Staatspräsident dazu ermächtigt ist. So dumm muss man erst einmal sein! Das Verfassungsgericht machte die Verträge ungültig und es zeigt, welche Idioten sich heute Albanische Regierung schimpfen, wobei man das Klientel Mafia System auch in der Justiz von Deutschland übernommen hat. Der Tschechische Mininster Präsident machte identischen Bestechungs Versuch, rund um die gescheiterte Privatisierung des Energie Versorgers über Die CEZ.

Lulzim Basha hat das Deutsche System kopiert, ein gefaktes Diplom aus Utrecht, wo er nur als Student eingeschreiben war, nie studierte oder gar den Jura Titel für Internationales Recht erhielt Schon im Kosvoi zockte der Betrüger (real Kellner) ab wo er gut dotierte Posten erhielt bei der Skandal UNMIK.

Der Gangster, Betrüger: Lulzim Basha, wird hoffähig International gemacht, mit Einladungen

Ekskluzive/ Greqia: Negociata me BE në ‚këmbim‘ të rikthimit të marrëveshjes së detit me Berishën e Bashën në 2009

Qeveria e re greke do synojë t’i bëjë presion Shqipërisë me bllokimin e integrimit në Bashkimin Europian me qëllim që të rikthejë Marrëveshjen e Detit të 2009 të firmosur nga Sali Berisha e Lulzim Basha. Këtë plan e ka zbuluar ish-ministrja e Jashtme e Greqisë e asaj periudhe Dora Bakojanis, motra e kryeministrit grek, Qiriako Micotaqis, aktualisht deputete dhe një nga drejtueset e partisë në pushtet Demokracia e Re, gjatë një diskutimi të saj në parlamentin grek.

Marrëdhëniet me Shqipërinë janë në një situatë e cila ka shkuar drejt përkeqësimit në vitet e fundit. Nuk mund të krahasohen fare marrëdhëniet që kemi tani me Shqipërinë me ato që kishin ne më parë, në kohën kur firmosëm Paktin në periudhën e Qeverisë të Kosta Karamanlis”, ka thënë fillimisht Bakojanis për të zbuluar më pas se çfarë synon qeveria e re greke.https://shqiptarja.com/lajm/ekskluzive-greqia-te-rikthejme-marreveshjen-e-detit-qe-beme-me-berishen-dhe-bashen-ne-2009

 

 

 

Schlagwörter:

KOMMENTAR(E) (1)

  • Balkansurfer
    Sep 28, 2019., 19:22 •

    Ylli Pango, der einen Sex Skandal auslöste als Minister, baute illegal seine luxus Villa auf fremden Grundstück in Tirana, konnte die Villa legalisieren   Heute ist sein Cousin in Betrügereien rund um Baufirmen: Anthony Pango, verkaufte mehrfach eine Immobilie was normal ist in Albanien  

    Cousin Geschäftsmann beschuldigt Betrug Ylli Pango verkaufte die Wohnung zweimal und machte Kamin ohne Erlaubnis,

    Tirana Staatsanwaltschaft hat Angeklagten Geschäftsmann Anthony Pango verwaltet die Baufirma „FLEG“ nach conning Alus Allen, wobei letztere einen Betrag von 465.000 Euro gemacht. Anthony Pango stellt sich heraus, der Sohn des ehemaligen Kulturminister Ylli Pango Onkel zu sein. Aus der Ermittlungsakte, die Pango und Alus Alla eine vertragliche Beziehung zwischen ihnen hatten, die später zeigte, dass Anthony Allen Pango mit einem Wert von 465.000 Euro betrogen hat. Für diesen Trick eingereicht Alus Alla Strafanzeigen in Tirana Anwalt zuständig für Andon Pango-Administrator mit der Aufgabe der juristischen Person Gesellschaft „FLEG“ Sh.pk Von der Verfolgung Seite während der Voruntersuchung dieses Verfahrens Ermittlungsmaßnahmen durchgeführt werden und wird Aussagen über die Qualität der Angerufene und genommen, die die Untersuchung Umstände Alus Alla zeigt, hat es, dass am 29. Januar erwies sich 2007 zu Alla nach hat eine Wohnung gekauft auf der fünften Etage des Gebäudes dieses feste Oberfläche 255m2 und auf 135.000 Euro festgesetzt. Dieser Palast ist in Tirana im Zoo.
    Zu der Zeit kaufte ich diese Wohnung Gebäude von der Firma nur auf dem Karkasse gebaut wurden. Alus Alla heißt es, dass nach Ablauf des Vertrages und die Höhe aller seiner Hand durch die Vereinbarung mit der Bank Andon Pango sich die Wohnung teilen gemacht hat. Auch nach dem Vertrag vom 29. Januar 2007 trat in zwischen ihm und der Gesellschaft Unternehmern „FLEG“ der Verwalter und Partnern nur behaupten Anthony Pango eine Geschäft Flächeneinheit 223m2 zu dieser Firma in einem angrenzenden Gebäude mit dem ersten Palast in Höhe von gekauft haben 330.000 Euro.
    Anthony Pango
    Dann sah er sich auf dem Balkon, die von der Baufirma „FLEG“ der Firma gekauft wurde einen Kamin für den Palast gebaut hatte, die nicht im Palast Projekt war. Danach war er in dem Bauvorhaben in der Gemeinde „Farka“ interessiert und hatte gelernt, dass es keinen Schornstein im Baugenehmigungs Palast war. Das Hotel liegt in den Umständen, er würde den Kamin brechen, die auf dem Balkon seiner Wohnung war. Aber während der Überprüfung ergab, dass Anthony Pango Wohnung Alus Alla eine andere Person namens Naim Cupi mit einem Wert von 120 Tausend Euro verkauft
      https://shqiptarja.com/lajm/shiti-2-here-apartamentin-dhe-i-beri-oxhak-pa-leje-kushwriri-biznesmen-i-ylli-pangos-i-pandehur-pwr-mashtrim

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×