GETAGGTE BEITRÄGE / Georg Soros

Deutsche Politiker und das Betrugs Monopol mit Georg Soros: 6 Festnahmen bei der „BESA Foundtion“, wegen Klein Kredit Betrug

Lehrmeister des Betruges, wie immer Deutsche Politiker und das seit langem, nichte nur im Banken und Entwicklungs Bereich. Auch hier gibt es NGOs, rund um Kinder Hlfswerke, welche dem selben Verbrecher gehört. Hillary Clinton und deren Foundation (Fan des Verbrecher Kartelles ist Frank Walter Steinmeier, Angela Merkel) machten es vor, wie man Milliarden erpresst und stiehlt, oder hier die Ehefrau von Salih Berisha, muss auch sowas haben: Fondacioni Femijet Shqiptare

Sicherheits Vorkehrungen, durch ein Gericht in Tirana, für 6 Mitarbeiter der Mafia Georg Soros Foundation: BESA, welche Klein Kredite an Kunden verkauft, was ein illegales Skandal Geschäft ist der Verbrecher Organisation der Open Society, die nur Betrug kennt und Kriminelle anheuert, im Deutschen Verbrecher System vor Ort, rund um die „Zivile Gesellschaft“ der eingkauften Dumm Politiker in Deutschland, vor allem der SPD. System Betrug, der Open Society, bis zur EU Commission, allen LGBT Banden und Tausenden von NGOs, lange bekannt und man viele Politiker eingekauft. Betrüger wurden als Minister nicht nur in Deutschland und in der EU installiert, sondern mit Besa Shanini, wurde Profi Kriminelle Clans aus dem Kosovo: Mninster und überall identisch in vielen Ländern. Von Elmar Brok, Junckers, Körber Stiftung, Knut Fleckenstein, die halbe EU sitzt in Georg Soros NGOs, des sinnlosen Nichts tun und haben gut dotierte Posten. Viele dieser Kredite waren frei erfunden und gefälscht.

Orkida Driza „Besa Foundation“ – Georg Soros

Eigentümer ist seit 2008, der Gangster Boss: Bajram Muca, mit seiner Albania Besa Capital Gruppe. Uralter Adel des Betruges, des Diebstahles in mehreren Regierungen und mit Ilir Meta verbunden.

Vorbild, die Betrugs Maschine der angeblich gemeinnütztigen NGOs, welche über 100 Millionen € nur über das Deutsche Familien Ministerium bekommen, als reines Mafiöses Betrugs Schema, vor allem der dortigen Banden und SPD Ministerinnen vor alle. Die können nicht einmal Sagen, für was die Geldsummen sind. Noch Schlimmer über das BMZ, AA, den Tausenenden von Betrugs Projekten der KfW, wo nur Geld verschwindet und Papier produziert wird.

IFMES Report, über das kriminelle Fiasko, der Justiz Missionen, wie im Kosovo und lange bekannt! Nach Gent Ibrahimi, mit Null Erfahrung in der Justiz, geht es weiter mit dummen Gestalten der Zivil Gesellschaft, wo das Justiz Ministerium, genauso verrottet ist wie in Deutschland, sogar Helsinki Komitee und CIA Abteilung: World Vision, mischt mit, mit früheren Leitern.

Nachdem peinlichen Debakel mit Gent Cakaj, wurde Edi Rama zum Aussenminister ernannt, die ESI „Tussi“ (Besan Shahini) zur Bildungsministerin

Diese 6 Mitarbeiter (nund Hausarrest, bzw. in Haft) von BESA, betrogen ihre Kunden, mit ihren Kredit Verträgen mit bis zu 25 %, wie auch im Kosovo, indem man Unterlagen fälschte und der Gesamt Betrug beläuft sich auf: 3,7 Millionen €, wo das Geld billigst bei EU Banken aufgenommen wurde

Michael Roth, mit dem senilen Verbrecher Georg Soros

Johannes Hahn mit dem Gangster Georg Soros

Gregor Rama, 60.000 $ Maybach Brille

Përfituan miliona euro nga mashtrimet, Gjykata e Tiranës merr vendim për punonjësit e arrestuar të Fondacionit ‘Besa’

Publikuar tek: aktualitet, më 15:33 22-08-2019

Filial i Fondacionit “Besa“

Gjykata e Tiranës caktoi masat e sigurisë për 6 punonjësit e Fondacionit ‘’Besa’’, të cilët u ndaluan pasi kishin mashtruar klientë të ndryshëm me kredi fiktive duke përfituar 3.7 milionë €.

Dy prej të ndaluarëve u dënuan me ‘’arrest shtëpie, ndërsa katër të tjerëve iu caktua dënimi ‘’arrest me burg’’.

Përkatësisht, lista me dënimet e dhënë sot për punonjësit e Fondacionit ‘’Besa’’ është si më poshtë:

-Esmeralda Vaso dhe Matildo Domi (arrest shtëpie)

-Albana Imami, Orkida Driza, Blerina Kanani dhe Mihal Hanxhari (arrest me burg).

LEXO: BANDA E VAJZAVE TË FONDACIONIT BESA, SI MASHTRUAN ME KREDITË, PËRFITUAN 3.7 MILION EURO

Der geplante Justiz Betrug der IRZ-Stiftung, der EU EURALIUS Justiz Mission: Open Society Georg Soros Plan

Seit jahren geplant, das Georg Soros Leute, Open Society Gestalten mit USAID, die Millionen Geldern mit ihren inkompetenden Profi Kriminellen stiehlt, mit dn üblichen Show Effekten der PR, praktisch das Ganze kontrolliert, dank vollkommen korrupter Gestalten wie die Deutsche Justizminister/in, korrupten Kriminellen der EU und von Michael Roth, Heiko Maas, Johannes Hahn angefangen.

Ein großer Erfolg war auch ihr im Frühjahr 2016 im Kopp-Verlag erschienenes Buch „Die geheime Migrationsagenda“- Wie elitäre Netzwerke mithilfe der EU, UNO, superreichen Stiftungen und NGOs Europa zerstören wollen.

PS: Es waren Artikel von Friederike Beck zur Einflussnahme von George Soros über NGOs, Projekte, Institute, die mich dazu inspirierten, solchen Spuren auch in Östereich und darüber hinaus nachzugehen. Als ich mit Beck per Mail Kontakt aufnahm und ihr zu ihren Recherchen gratulierte, war sie in Reha und dachte damals noch, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder ganz gesund sein wird. Absolut zu empfehlen sind auch ihre Recherchen über Guttenberg und die transatlantischen Seilschaften, denn sie bieten allen Ansatzpunkte, sich selbst über sogenannte Eliten schlau zu machen.

https://zeitgeist-online.de/personalia/autoren/19-beck-friederike.html

Eine rechtliche Grundlage, hat das kriminelle Enterprise nun seit 25 Jahren in Albanien nicht, aber gut geschmierte SPD Gestalten machen gerne mit, weil es später gute Posten gibt und Reisen. Ebenso dabei: die peinliche Deutsche Botschafterin Susanne Schütz, Jahn Rudolph, der schon unangenehm in Albanien auffiel vor über 10 Jahren an der Botschaft. Andi Dobrushi, schlug wieder mal zu, um die Justiz zu zerstören mit den Hirnlosen Gestalten wie Agnes Bernhard, den peinlichen Leitern der IRZ-Stittung, denn für jeden korrupten Dummen, gibt es jobs in der Justiz Stiftung, wo ERfahrung nicht gewünscht ist. Auch der Präsident, verlangte das die EU endlich Experten entsenden und nicht dies Profi kriminellen Spinner, welche gefakte Gutachten produzieren, um die Verfassung auszuhebeln, gefälschte Übersetzung in vollkommen verschiedenen Versionen: einmalf für das Parlament zur Abstimmung und einmal für die EU „Venice“ Justiz Organisaiton zur Überprüfung, wo man aktiv Alles fälscht, auch die Wahlen. Job Motor für Dumme halt, die sich schnell kaufen lassen, von Berlin, der Deutschen Botschaft und Brüssel angefangen, mit der kompletten EU Delegation von Super Idioten, wo ja Knut Fleckenstein mit seinem ASB Betrugs Verein in Hamburg ein SPD System Darsteller ist der OK und des Frauen, wie Drogen Handels.Vollkommen absurd,  das die peinliche Weisungs gebundene Deutsche Justiz, Justiz Beratung im Ausland organisieren, denn da muss man nur die Mafia Klientelwirtschaft mit Margarete Kopper, Susanne Baer sehen, wo man ohne Kompetenz, mit Betrug:ständig kranke Frauen, in höchste Justiz Stellen hievte durch kriminelle Grüne und Rote Banden, wo Dumm und Korrupt, ohne Beruf auf der Vorfahrtsstrasse sind.

Rechtsstaat Deutschland – quo vadis? Alfred Adlers Analyse zum Ersten Weltkrieg und die deutsche Gegenwart | von Karl Müller: über eine Mafiöse Weisungs gebundene Justiz, wie in einem Bananen Staat.

«Die deutsche Sicherheitspolitik tendiert […] dazu, die Verfassungslage zu ignorieren»

Korrupte Voll  Idioten, das Deutsche Justizministeriums, mit peinlichen Leitern, die sogar private Kinderheime in Moldawien betreiben, also im Kinderhandel aktiv sind.

Rechtsstaat Deutschland – quo vadis?Alfred Adlers Analyse zum Ersten Weltkrieg und die deutsche Gegenwart | von Karl Müller

Die IRZ-Stiftung, Abteilung VI, des Justiz Ministeriums, der Hirnlosen Inkompetenz und Peinlichkeit, inklusive „facebook“ Idioten Clubs. Deutschland mit seiner peinlichen Weisungs gebundenen Justiz, will Justiz im Ausland bringen, was sowieso ein Mafiöses Husaren Stück ist.

Die SPD Mafia, ist also im Solde einer privaten und gut dokumentierten Verbrecher Organisation, welche sich nun in Berlin tummelt, nachdem man aus Russland und Ungarn rausflog, mit eine Fake Uni, wie UET, der kriminellen und korrupten Betrügerin: Susanne Baer: Verfassungsrichterin, obwohl man nie eine Vorlesung hielt, noch ein Richteramt inne hatte. Rot-Grüner Mafia Klientel Murks identisch wie in Berlin und Tirana halt.

Lange geplant, wo dann als Erstes der Leiter der Justiz  Mission: Rainer Deville,  aus dem Wege geräumt wurde, was die korrupten Justizminister/innen, die EU Verbrecher  Banden, wie immer duldeten.

February 11, 2016
By Andi Dobrushi How Albania Is Reforming Its Troubled Justice System

Rainer Deville, John Simbert der US OPDAT Justiz Mission

Auf Englisch der Plan, der Georg Soros Foundation für die Albanische Justiz Reform, wo die Ratten, diesem inkompetenden Banden das überlassen haben 10 Seiten des sribd

Im srbd: Punkt Der fatale Fehler der EURALIUS Vorgänger Mission in 2008, das man eine Verfassungsänderung akzeptierte, welche die Justiz, das Land vollkomen an Kriminelle verkaufte, wenn man im Dritten Wahlkampf für den Präsidenten eine einfache Mehrheit braucht, nicht mehr 2/3 der Stimmen. Die Millionen schweren Diebstahl NGOs, der Gender und Roma Müll Mafia von Georg Soros, müssen auch hier mitmachen, als EU System möglichst viel Geld zustehlen.

I. Constitutional Reform
: Revisions to the Albanian constitution in 2008 dramatically eroded the country’s system of checks and balances

 

Warum ein in Europa vorbestrafter Betrüger, u.a. wegen Bestechung bei der Privatisierung der Bank Credit Lynois, praktisch die Justiz Mission, die IRZ-Stiftung kontrolliert, sagt Alles über die Zustände der „CAMMORA“ Organisation: IRZ-Stiftung, wo viele nutzlose Parteigänger einen Posten erhalten um Hirnmüll zu verbreiten und Reise Tourismus mit Clu, Sex und Kokain Versorgung.

Korrupte Voll Idioten, das Deutsche Justizministeriums, mit peinlichen Leitern, die sogar private Kinderheime in Moldawien betreiben, also im Kinderhandel aktiv sind.

Die IRZ-Stiftung, Abteilung VI, des Justiz Ministeriums, der Hirnlosen Inkompetenz und Peinlichkeit, inklusive „facebook“ Idioten Clubs. Deutschland mit seiner peinlichen Weisungs gebundenen Justiz, will Justiz im Ausland bringen, was sowieso ein Mafiöses Husaren Stück ist.

Der geplante Justiz Betrug der IRZ-Stiftung, der EU EURALIUS Justiz Mission: Open Society Georg Soros Plan

Die SPD Mafia, ist also im Solde einer privaten und gut dokumentierten Verbrecher Organisation, welche sich nun in Berlin tummelt, nachdem man aus Russland und Ungarn rausflog, mit eine Fake Uni, wie UET, der kriminellen und korrupten Betrügerin: Susanne Baer: Verfassungsrichterin, obwohl man nie eine Vorlesung hielt, noch ein Richteramt inne hatte. Rot-Grüner Mafia Klientel Murks identisch wie in Berlin und Tirana halt.

Das System der Deutschen, EU, Georg Soros vor Ort, wenn man inkompetende Leute im Rudel schickt und das seit über 25 Jahren, wo man nur Posten schafft, für unnütze Gestaltenohne Beruf und die NGO Mafia Geldwäsche Geschäfte für Parteien sind Legende.

Kaum zuglauben, wie das Zerstörung der Justiz lange geplant war, weil man wusste, die Deutschen und EU Leute, sind vollkommen korrupt, Und die Amerikaner machten auch noch mit, wie ein Bericht im US Kongreß ausführt, was aber bei Obama, Clinton Leuten nicht verwundert im Kriminellen Enterprise rund um die Hillary Clinton Stiftung.

https://consortiumnews.com/wp-content/uploads/2018/11/us-imperialism.jpeg

Präsident Ilir Meta, kritisiert die Deutschen und EU Justiz Mission: EURALIUS, fordert die Entsendung von Experten und nicht inkompetenden Spinnern

Super Idiot, ohne Beruf, der Georg Soros Mannhttps://i0.wp.com/www.kohajone.com/wp-content/uploads/2017/01/andi-dobrushi.jpg

February 11, 2016   Andi Dobrushi

Regierungs nahe Leute, werden im Klientel System direkt in Schlüsselstellungen eingesetzt

Agnes Bernhard Gent Ibrahimi: Kompetenz Null, Korruption und Betrug 100 % Georg Soros Mann

Der direkte Anwalt von Georg Soros: Gent Ibrahimi, der Verbrecher Organisation „Open Society“ war ebenso Berater der Dummen und korrupten Banden rund um die IRZ-Stiftung, EU Justiz Mission: EURALIUS

Die korrupten und dummen Gestalten der IRZ-Stiftung und EURALIUS Mission, haben ein Chaos in der Staatsanwaltschaft angerichtet

Gent Ibrahimi, ist direkter Neffe, der dummen Plaigat Verteidigungs Ministerin Mimi Kohedli*** Plagiat Betrugs Ministerin, welche das Militär entgültig ruiniere. Erfahrung als Richter, Staatanwalt Null, wie bei der auf Lebenszeit gewählten Mafia Generalstaatsanwältin Margarete Kopper, welche durch ständige Krankheit auch die Polizei in Berlin ruinierte. Dumm muss man sein und korrupt und dann gibt es Posten.

WT: wie das korrupte Enterprise USAID, des US Botschafters Donald Lu, der dummen EU Botschafterin Romana Vlahutin, : mit „Calvera“ ein Desaster verursachten

USAID Motor des Verbrechens auch in Albanien, wo man Grundstücke illegal an der Autobahn, auch an der Küste verkaufte, finanziert mit Geldern der American Bank of Albanien, einer reinen Geldwäsche und Betrugsbank. 1 Milliarde $ auch als Partner der KfW, DEG in Albanien angeblich investiert, aber nur für Verbrecher  Clans, der USAID finanzierte AAEF Fund, Grundübel für Alles Verbrecher der Albaner, wie Open Society.

2001: AAEF Reklame Tafeln an der damaligen National Strasse nach Tirana, wo man Tausende von illegalen Grundstücken verkaufte. ca. auf der Ostseite wo heute Mercedes illegal gebaut hat

 

Georg Soros und das Verbrecher Kartell der Deutschen Justiz mit Katharina Barley, SPD

 

Georg Soros: Richardo Hausmann Bildung; Dumme werden Minister und Präsidenten in Albanien in Tradition

Georg Soros Idioten müssen auch noch nach über 25 Jahren, dumme Kommentare zur Wirtschaft geben, was mit der „Schock Therapie“ begann, heute mit den Idioten der Zivilen Gesellschaft, Schwuchtel NGOs, und Pseudo Unis wie EUT in Tirana fortgesetzt wird.

Die Staaten Zerstörung der Amerikaner, EU und Berliner Idioten Weltweit mit Justiz Aufbau

Drogenhandel, Diplomatie, Botschafter: Alles eine Einheit, vor allem im Betrug. Die „Camorra“ Organisation: IRZ Stiftung in Fortsetzung, denn noch viele Millionen müssen gestohlen werden mit lokalen Mafia Partnern. Zum Schwuchtel Club verkommen, was dann eine Steigerung wie beim BER Flugplatz wurde. Ich nix verstehen, ich Justiz Bringer!

Die Dümmsten der „Zivilen Gesellschaft“ wie US Professorin: Lory E. Amy beleidigt harmlose Studenten in Tirana

EU finanziert, gefördert und organisiert: Albanische Wahlen, wo sich nur Verbrecher Clans einkaufen

Çfarë tha sonte Fatmir Xhafaj për lidhjen Soros-Reforma në drejtësi dhe ç’pohonte në vitin 2015

Ish-kreu komisionit të Reformës në Drejtësi dhe ish-ministri i Brendshëm Fatmir Xhafaj, është shprehur për herë të parë lidhur me akuzat se Fondacioni Soros ka ndërhyrë në hartimin e Reformës në Drejtësi.

Ai e cilësoi përrallë ballkanike këtë gjë ndërsa shtoi se ku fondacion ka dhënë një ndihmesë të rëndësishme për shoqërinë civile. Xhafaj e bëri deklaratën e mëposhtme në emisionin ‘Java’ në RTSH.

‘Përrallë ose paranojë ballkanike. Unë dhe gjithë familja ime nuk kemi përfituar ndonjë bursë nga Fondacioni Soros. Ky fondacion ka dhënë një kontribut të vecantë ndër vite për ngritjen e shoqërisë civile.

Po ashtu ka dhënë kontribut në arsimimin e të rinjve dhe të rejave jashtë vendit nëpërmjet bursave, dhe për këtë ka meritë. Në rastin konkret është komplet një trillim. Zyra në Tiranë nuk ka asnjë rresht të shkruar apo të ndikuar prej tyre dhe të marrë prej nesh. E para sepse ekspertët nuk vinin nga Sorosi por nga Ministria e Drejtësisë, nga Gjykatat, vinin nga avokatia shiptare.

Fondacioni ka pasur vetëm një njeri që ka qenë përfaësues, ka qenë Kristaq Traja i cili ishte kryetar bordi i Fondacionit. Dhe ky fondacion ka një meritë sepse ka bërë një pjesë të financimit të procesit si amerikanët dhe europianët. Këtu fillon dhe mbaron ndërhyrja e Fondacionit te Reforma në Drejtësi’, tha Xhafaj.

Ajo që mbase ka harruar zoti Xhafaj dhe vlen t’ia kujtojmë është një deklaratë e tij në dhjetor të vitit 2015.

Asokohe, Xhafaj deklaronte: ‘Një falenderim mirënjohjeje dua t’i shpreh Fondacionit Shoqëria e hapur për Shqipërinë – Soros, Andit dhe ekipit të tij të palodhur për suportin e fortë teknik e financiar, përcaktues për ecurinë e mbarë të procesit dhe padyshim nismëtar për nevojën për një projekt ndryshimesh kushtetuese në vend’, – është shprehur z.Xhafaj.

Madje dhe përfaqësuesi kryesor i ekipit shqiptar në Komisionin e Venecias, Kristaq Traja, rezulton si i dërguar ekskluziv i këtij fondacioni pranë grupit të reformës.

Reforma në drejtësi është konceptuar, organizuar dhe zbatuar nga Fondacioni ‘Soros’. Një paketë me mijëra e-maile dhe dokumente të brendshme të këtij fondacioni u publikuan në muajt Gusht-Shtator 2016.

Këto dokumente zbuluan se rrjeti ‘Soros’ kishte hartuar një strategji të detajuar mbi reformën në drejtësi në Shqipëri dhe strategjia ishte gati që prej vitit 2013. /Hashtag.al

Auf Englisch der Plan, der Georg Soros Foundation für die Albanische Justiz Reform, wo die Ratten, diesem inkompetenden Banden das überlassen haben 10 Seiten des sripts

*Dokumentin në anglisht të strategjisë së Fondacionit Soros për periudhën 2014-2017 e lexoni Këtu

Die EU „useful idiots“ Justiz, IRZ – Stiftung, Agnes Bernhard im Inkompetenz System von gefährlich Dummen

  • Genoveva Ruiz Calavera (Hirnlos und peinlich) Unglaublich diese IOM Diebstahl Organisation, welche auch die „Roma“ Gelder im Kosovo im Moment stiehlt, weil über 90 % für eigene hohe Gehälter und Reisespesen vergeudet werden. Neuer Rekord an Korruptheit und Unfähigkeit, aber Amerikaner, Deutsche haben zuvor auch Nichts zustände gebracht, in der absoluten Unfähigkeit.

  • und vor allem Genoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, wie eine „Nghradeta“ Organisation aufgebaut
  •  Independent Observation Mission (ONM) mit illegalem Selbst Bedienungs Management Board was Verfassungs widrig ist.
  • Andere Super Idioten der EU im Betrugs Imperium der EU.
    Lachkrampf über diesen Idioten, mit seinem Dumm Geschwätz in Tirana, was man in der TV Aufnahme schnell erkennt. Sein Nachfolger und Fischerei Minister trat in Norwegen zurück , weil man mit der extrem jungen Geliebten in den Iran heimlich flog. EU Deppen, immer ohne Beruf, ohne reale Berufserfahrung und niemand hat je eine Firma geleitet, oder Arbeitsplätze geschaffen. Aber dann der Auftritt als Experte, aber von was?

    Sylvain Gamber (political chief of EU delegation) für die Justiz Reform zuständig, ist im Modell des EU Betruges und der IRZ-Stiftung aber ein Experte (Verträge), für Fischerei in der EU und  Norwegen. Ein kompletter Idiot, was jedem sofort auffiel. Rudelweise Beschäftigung und Reise Tourismus, der Hirnlosen EU Gestalten.
  • „Fortschritte“ der EU, Berlin: Wild West Notare, die Grundstücks Verkäufe beglaubigen, mit toten Verkäufern

Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

https://hashtag.al/index.php/2016/12/04/reforma-ne-drejtesi-10-fakte-qe-media-i-fsheh/

Mit EU Geldern finanziert, das diese Gestalten, auch Botschafter, plötzlich etwas zu Sagen haben bei der Justiz Reform, wo jede Grundlage fehlt und andere korrupte Idioten, die dann auftauchen im Reisetourismus

Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkunden.

 

Georg Soros Leite vor 25 Jahren ab 2001. Ein dummer Schwuchtel Idiot, der Tatenlos zuschaute, wie die Open Society kriminelle Geschäfte auch im Drogen Handel, Kindes Entführungen organisierte.

https://i0.wp.com/marina-durres.de/wordpress/wp-content/uploads/2019/03/Bildschirmfoto-vom-2019-03-09-06-29-08-768x347.png

  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Deutsch -> Albanisch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren
  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Deutsch -> Albanisch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren

Machtkampf der kriminellen Clans in Tirana in Fortsetzung und die Georg Soros Mafia will den Präsidenten Ilir Meta los werden

Identisches Geschwätz der Deutschen Spinner, die nicht einmal das Völkerrecht kennen und nur mit Mafiösen Clans Geschäfte des Betruges organisieren. Bei Heiko Maas, seiner dummen Bande und peinlichen Lügen ständig, bis zur Schlepperin Carola Rackete, einer Tramperin, welche Tote verursachte im Hafen Bouri/Libyen angebliche Gerettete abholte, wo man Nachts heimlich einlief nach 21.30 Uhr am 12.6.2019 und mit dem zuvor abgeholten NDR TV Team im Hafen Licati in Sizilien. Identisch das Schiff Alan Kurti, was am 4 und 5 Juli in Bouri einlief.

Der US – Albanische Anwalt, Politiker: Peter Lumaj sagt, man solle endlich Georg Soros zur „Persona non Grata“ machen, denn die Einmischungen sind lange bekannt, aber korrupte Grüne und SPD Politiker, EU Banden, arbeiten für die Verbrecher Kartelle des Finanzbetruges, des Drogen Handels für gute Posten. Die Korruption fängt in Deutschland bei Frank Walter Steinmeier an, wie der Fall Carola Rackete zeigte, bei Heiko Maas, welche direkte Piraten Fahrten in Libyische Häfen als Schleuser Bande promoten und weitere dumme und gekaufte Gestalten.

Nis protesta e opozitës, shqiptarët kërkojnë largimin e Ramës

Die Kosovo Mafia hat in Albanien investiert, in MIlliarden Höhe und immer gefälschten Grundstücks Dokumenten

siehe auch Besa Foundation in Albanien, wo mit EU Geldern illegale Finanzierungen angeblich vorgenommen werden mit Micro Krediten und Horror Zinsen.Seit 25 Jahren bekannt: Der Präsident: Georg Soros zerstörte die Demokratie und das Land mit seinen kriminellen Banden

Taulant Balla, Susanne Schütz. Elbasan Mafia

 

Betrugs Modell Bildung in Albanien: Viele Institutionen, wenig Wissenschaft
Vorbild: für die Dümmsten:

Studium in Albanien „So bekommt ihr nur Esel“

Deppen Land von Georg Soros und der DAAD

DAAD/OSI – Programm (OSI = Open Society Institute)

Daad-logo Ohne-schrift Osi-klBroschüre zum Programm (pdf)

Susanne Schütz mit der Albaner Mafia in Fiere. Klenes Schwätzcchen unter Ifiozrn

GEORGE SOROS SAYS EUROPE FACES ‚OBLIVION‘ AS RIGHT-WING PARTIES SET TO WIN BIG IN EUROPEAN ELECTION

Politik

Johannes Hahn mit dem Gangster Georg Soros

Schwuchtel Land des Alex Soros mit Edi Rama

Georg Soros und das Verbrecher Kartell der Deutschen Justiz mit Katharina Barley, SPD

Michael Roth, mit dem senilen Verbrecher Georg Soros

Fred Abrahams, Dumm Schwuchtel des Georg Soros und Chef der Open Society in Albanien 1991/92. Einzige Kompetenz: Freund von Sohn Alex Soros, in der Schwuchtel Philosophie

Stiftung „Soros“ Kommentare Meta Präsident der Verschwörung, seltsame

„Grundlagen für eine offene Gesellschaft“ sind ein gemeinnütziges internationales Netzwerk von Organisationen, unabhängige, nichtstaatliche und unpolitische finanziell Gruppen der Zivilgesellschaft in den Bereichen Justiz, Bildung, öffentlichen Gesundheit und unabhängige Medien weltweit unterstützen. In Albanien „Soros Foundation“ führt Aktivität seit 1994 / VOA

GM

Left-wing billionaire George Soros accused by Albania’s president of ‚conspiracy‘ aimed at destabilizing country

LEFT-WING BILLIONAIRE GEORGE SOROS SCORES WINS IN VIRGINIA ELECTIONS, AS OPPONENTS SAY RACE WAS ‚BOUGHT‘

He also lashed out at the international community – including the U.S. and the European Union – calling on diplomats “to not become ridiculous and not play with our constitution”, according to Italian news agency Ansa.

Meta had previously tried to cancel Sunday’s elections, saying they would be undemocratic without the participation of Albania’s opposition, which boycotted the vote.

President Ilir Meta of Albania (left on Tuesday) accused left-wing billionaire George Soros of a plot aimed at destabilizing the country following municipal elections Sunday

President Ilir Meta of Albania (left on Tuesday) accused left-wing billionaire George Soros of a plot aimed at destabilizing the country following municipal elections Sunday (AP/Reuters)

But Prime Minister Edi Rama of the ruling Socialist Party ordered the elections for mayors and local council members held Sunday, and his party is expected to receive the most votes by a significant margin. Preliminary results were expected Tuesday but were delayed.

The opposition has claimed that the low turnout — 21.6 percent — showed that Sunday’s elections were unconstitutional and illegal. International observers said the lack of opposition participation meant that the vote was held “with little regard for the interests of the electorate”.

GEORGE SOROS SAYS EUROPE FACES ‚OBLIVION‘ AS RIGHT-WING PARTIES SET TO WIN BIG IN EUROPEAN ELECTION

Georg Soros Super Idioten, die keine Schule besucht haben

I diplomuar për Drejtësi dhe Filozofi, ka studiuar në tre shtete/ Publikohet CV-ja e Gent Cakajt

<

Ministri i Jashtëm i deleguar, Gent Cakaj

  Peter Altmaier will Thyssenkrupp und Deutsche Bank fördern

 

Seit 25 Jahren bekannt: Der Präsident: Georg Soros zerstörte die Demokratie und das Land mit seinen kriminellen Banden

Privatisierungs Betrug, Geldwäsche Systeme, Aufbau von kriminellen Netzwerken für die Albaner und Posten für Grüne und SPD Gestalten ohne Ende, welche das kriminelle Spektakel unterstützen bis heute.

Paul Craig Roberts – Privatisierung ist ein Sprungbrett für Korruption, Gleichgültigkeit ist ein Sprungbrett für Krieg

Wahl Fälschungen und Beeinflussung, über Medien in vielen EU Ländern und in der Welt. Milliarden verschwinden im Schwuchtel Topf, damit man gewalttätige Demonstrationen organisieren kann mit angeblichen Menschenrechts NGO, ein kriminelles System, wo nur Geld gestohlen wird.
man muss nur „useful idiots“ finden, dann kann Georg Soros seinen ganzen absurden Betrugs Müll verkaufen.

“Fox News”: Presidenti shqiptar akuzon Sorosin për komplot

Miliarderi majtist George Soros akuzohet nga presidenti i Shqipërisë për “komplot” që synon destabilizimin e vendit. Nga Chris Irvine, FOX …

Albanisch PM Rama George Soros‘ Primär Investitionen in Albanien ist und auf dem Balkan

EU Diebstahl Motor, möglichst viel Geld zustehlen, mit Georg Soros Open Society, Mafiös aufgebauten NGOs, der sogenannten Zivilen Gesellschaft, und Korruptions Motor auch rund um Geldwäsche, Privatisierungs Betrug und Frauen bis Drogen Handel

Left-wing billionaire George Soros accused by Albania’s president of ‚conspiracy‘ aimed at destabilizing country

Stavros MarkosumSManalysis – vor 15 Stunden
SManalysis [image: President Ilir Meta of Albania (left on Tuesday) accused left-wing billionaire George Soros of a plot aimed at destabilizing the country following municipal elections Sunday] Chris Irvine By Chris Irvine | Fox News The president of Albania on Tuesday denounced municipal elections that took place on Sunday as a “farce,” accusing left-wing billionaire philanthropist George Soros of being involved in a “conspiracy” Ilir Meta said Soros, something of a bogeyman among right-wing circles, was responsible for “a conspiracy aimed at totally capturing the state”, accordin… mehr »

Justiz FBI Ermittlungen, weil Edi Rama Leute, 80.000 $ für dieses Foto mit Hände Druck mit Obama in 2012 bezahlten

Gregor Rama, 60.000 $ Maybach Brille

Michael Roth, mit dem senilen Verbrecher Georg Soros

Schwuchtel Land des Alex Soros mit Edi Rama

Der Bruder von Edi Rama, Olsi Rama, ein Georg Soros Mann mit dem Gangster Tom Doshi

Johannes Hahn mit dem Gangster Georg Soros

Georg Soros und das Verbrecher Kartell der Deutschen Justiz mit Katharina Barley, SPD

George Soros Al Gore Klima-1

Albanian President Claims Country Avoided ‘Soros Destabilisation Plot’

July 2, 2019

President Ilir Meta alleged that Albania had managed to avoid a domestic and international conspiracy to “capture the state”, led by US billionaire philanthropist George Soros, although he offered no evidence for his claim.
Albania President Ilir Meta at a press conference in Tirana on Tuesday. Photo: Gent Shkullaku/LSA

Ilir Meta told a press conference on Tuesday that there had been a domestic and international plot against Albanian democracy aimed at destabilising the country during disputed local elections at the weekend.

The Albanian president accused billionaire investor and philanthropist George Soros of being responsible for what he called “a conspiracy aimed at totally capturing the state”.

Meta offered no evidence to support his claims, and no details about how the alleged plot was intended to unfold or how it was thwarted.

His comments came after the main opposition parties, including Meta’s former party, the Socialist Movement for Integration, refused to participate in the country’s local elections on Sunday.

Meta claimed that the destabilisation plot was supposed to be enacted on Sunday but failed because “Albanians didn’t fall prey to the provocations”.

The opposition had threatened to disrupt Sunday’s polls, but did not do so.

Meta’s allegations come amid heightened political tensions in Albania, where his former party, the Socialist Movement for Integration, currently led by his wife Monika Kryemadhi, has been staging protests in an attempt to oust the Socialist-led government of Prime Minister Edi Rama, which it accuses of enlisting the help of organised crime to control the country’s elections.

Meta was elected president in 2017 with the support of Rama’s Socialists.

But the Albanian parliament, controlled by Rama, has put Meta under investigation and is seeking to fire him from the position of president.

The opposition boycott of Sunday’s polls led to a contest for mayoral and local council seats in which Rama’s Socialists went almost unchallenged.

International observers from the OSCE/ODIHR monitoring mission said the near complete absence of opposition participation in the polls meant that they involved no meaningful choice and were held “with little regard for the interests of the electorate”.

The Socialists, however, claim that the turnout was high enough to confirmation the credibility of the result in the eyes of Albanians.

Rama’s party now controls central and local government, as well as being accused of already controlling or strongly influencing other institutions that should be independent.

Meta claimed at his press conference on Tuesday that the alleged conspiracy’s aim was “total state capture, in Albania but not only here”.

“I do have some words about honoured billionaire George Soros. I failed to listen carefully to [Hungarian Prime Minister] Viktor Orban in January 2000, when I was speaking with love about George Soros because, truth be told, he helped us when we were in opposition, and he [Orban] told me: ‘Be aware because he is not that democratic and often conspires against democracy,’” he said.

Meta also called for fresh parliamentary elections this year.

In recent years, Soros has become the subject of many conspiracy theories about his alleged powers of political manipulation, often circulated by those who oppose his financial support for liberal causes.

https://balkaninsight.com/2019/07/02/albania-president-claims-country-avoided-soros-plot-of-destabilization/

Albanian President Claims Country Avoided ‘Soros Destabilisation Plot’

President Ilir Meta alleged that Albania had managed to avoid a domestic and international conspiracy to “capture the state”, led by US billionaire philanthropist George Soros, although he offered no evidence for his claim.

 

Georg Soros Zerstörungs System: Gender Alliance Center for Development (GADC)

Der Gender und UN Schwachsinn in Tradition. Dumme SPD Minister, heute auch noch mit Katharina Barley in diesem Schwachsinn, für die dümmsten Hirnlosen, sollte nicht verwundern. Millionen kassieren, Berufs Idioten, obwohl der Schwachsinn, Nichts mit Wissenschaft zutun hat, wo Susanne Baer nur ein Name ist.

Gender Dumm Wahn, wo sogar die teuerste Norwegische Fregatte von Quoten  Frauen, ohne Angel Boot Erfahrung, wegen Dummheit versenkt wurde. Dumm im Albanischen Militär, wo man nur noch Posten kauft, für Frauen von Drogen und Mafia Familien.

Noch’n Gender-Sargnagel

22.4.2019 20:36

Ist doch erstaunlich: Obwohl der Genderkrampf nun wirklich gar nichts mit Wissenschaft zu tun hat, beruht er wohl auf einem wissenschaftlichen Denkfehler. Weiterlesen »

Destabilisierung vor allem der Justiz gehört mit gekauften EU und Berlin Politikern, wie Michael Roth, Martin Schulz, Elmar Brok gehört zum System
ein krimineller Schrottladen ist die UN, vollkommen korrupt

https://1.bp.blogspot.com/-1FNYQ_vVzVQ/W_qWnJ8HqtI/AAAAAAAAO2c/ZDlkDnrvZ44khBoCJpZEIqNISVqREAwtQCLcBGAs/s400/Barley_Soros.jpg

siehe Kosovo, Ost Timor, Afrika usw.. und jetzt auch noch das!

Der totale Betrug der Migranten Mafia der UN und krimineller Politiker

Spiegel: der Migrationspakt im Spiegel

Schreiben Sie es einem Mutterkomplex zu, aber ich habe nach wie vor großes Vertrauen in Angela Merkel.

Weil man im Augenblick so viel von diesem Migrationspakt hört, begann ich dennoch einmal genauer zu schauen, was es damit auf sich hat. Ich muss sagen: Je mehr ich dazu las, desto seltsamer kam mir das Ganze vor. Ich bin Journalist. Wenn ich sehe, dass die Leute, die verantwortlich sind, herumdrucksen, werde ich misstrauisch.

Warum das Ganze?

Im „Tagesspiegel“ stieß ich zum Beispiel auf die Meldung, dass die Regierung nicht sagen wolle, wie die Verhandlungen gelaufen seien. Als sich ein Redakteur im Auswärtigen Amt erkundigte, wie es zu bestimmten Formulierungen gekommen sei, antwortete ihm ein Sprecher, nähere Informationen dazu würden gegenüber Medienvertretern „ausschließlich vertraulich“ erfolgen. Der Redakteur wollte aber für seine Leser schreiben, da nützen ihm Informationen, die vertraulich bleiben müssen, wenig. „Eine öffentliche Berichterstattung ist nach diesen Maßgaben ausgeschlossen“, schrieb er resigniert.

Ähnlich nebulös ist der Umgang mit dem Begriff „Verpflichtung“ beziehungsweise den Worten „wir verpflichten uns“. Sie kommen im Migrationspakt insgesamt 89-mal vor. In fast jedem Text zum Thema steht jetzt, dass dies nichts weiter zu bedeuten habe. „Er ist rechtlich nicht bindend, und deshalb steht Deutschland dazu“, hat Angela Merkel auf einer Pressekonferenz in Warschau erklärt. Das wiederum ist ein Satz, den man zweimal lesen muss.

Steht Deutschland zu dem Pakt, weil wir uns nicht daran halten wollen? Dann fragte man sich allerdings: warum das Ganze? Oder meint die Kanzlerin, dass Deutschland mit gutem Beispiel vorangehen sollte: Wir also gerade weil das Abkommen nicht verbindlich ist, es so behandeln sollten, als sei es das?

Zu den Folgen der Einwanderung kein Wort

Mit Uno-Dokumenten ist es wie mit Parteiprogrammen: Alle tun so, als wüssten sie, was drin steht, aber kaum jemand hat es wirklich gelesen. Das Problem des Migrationspakts ist nicht eine heimliche Agenda zum Nachteil des deutschen Volkes – das wahre Problem ist die heilige Weltfremdheit, die aus nahezu jeder Zeile spricht. Über weite Passagen liest sich das Dokument, als hätten Robert Habeck und Margot Käßmann die Federführung gehabt.
……………………………..
Warum dann trotzdem nahezu alle Schurkenstaaten unterschreiben? Weil die Unterschrift Reputation verschafft. So funktioniert die ganze Uno: Man sitzt als Folterstaat im Menschenrechtsrat, wo man dann den demokratischen Ländern die Leviten lesen kann. Billiger lässt sich moralischer Zusatzgewinn nicht einstreichen.

Ich habe eine ungefähre Vorstellung, wie es weitergeht. Natürlich wird Deutschland in Marrakesch zustimmen, wenn dort der Pakt im Dezember zur Annahme vorgelegt wird. Und selbstverständlich wird Deutschland auch jedes Komma ernst nehmen. So läuft es immer. Die Einführung einer Modetorheit wie das Gendermainstreaming geht auf eine Uno-Initiative zurück. Die in Deutschland mit großer Unerbittlichkeit auf den Weg gebrachte Inklusion, die mittlerweile Heerscharen von Lehrern und Eltern in die Verzweiflung treibt, verdanken wir ebenfalls der Uno.

EU Präsident Jean-Claude Juncker (l) begrüßt George Soros bei einem Treffen in Brüssel am 20. März 2015.

  Wie man außerdem ganz leicht den gängigsten Gender-Mythen Kontra geben kann, erfahren Sie in unserer neuen Broschüre „12 Gender-Mythen wissenschaftlich widerlegt“. Alle Faltblätter im Überblick finden Sie hier.

Ein vollkommen korruptes System der EU, der Deutschen Botschaften, des Auswärtigen Amtes, des EU Apparates, auch um die Justiz zu zerstören

Der EU-Sumpf: Schmierte George Soros 226 EU-Abgeordnete?

UKIP-Mann Nigel Farage sprach am 14. November 2017 vor dem Europäischen Parlament in Strassburg. Eigentlich ging es um die berüchtigten „Paradise Papers“. Wie es aber Nigel Farages Art ist, benutzt der unerschrockenste der Unerschrockenen seine Redezeit einmal mehr, um einen Eklat zu produzieren. Dabei bezieht er sich auf ein Papier, das 2016 von einer Brüsseler Agentur namens „KumquatConsult“ schick und professionell aufgemacht, für die „Open Society european Policy Institute“ zusammengestellt wurde, und von der Hackergruppe DC Leak öffentlich gemacht wurde – zusammen mit 2500 anderen Soros-Geheimpapieren.

Das Flagschiff der Soros Armada: die „Open Society Foundation“

Die NGO „Open Society“ ist das Flaggschiff der NGOs von George Soros. Von den Mainstreammedien sorgfältig ignoriert und verschwiegen, betreibt der Multimilliardär seine Lobbyarbeit. Dieses 177 Seiten lange Dokument ist ein wirklich schockierendes Dokument seines unglaublichen Einflusses auf die Institutionen der EU. Es stammt aus den Enthüllungen von DCLeaks über Soros und trägt den Titel „Mapping: Reliable allies in the European Parliament (2014-2019)“, zu Deutsch: „Kartographie: Zuverlässige Verbündete im Europäischen Parlament“.

Gender Alliance Center for Development (GADC)

Gender Alliance for Development Center in Tirana, (GADC) is a non-profit and experienced organization, established in 1995, working for almost 15 years. During this time GADC has successfully implemented more than 70 projects. GADC works mainly in the fields of gender mainstreaming, EU integration, economic empowerment, governance, gender budgeting, violence against women, education, and media.

    • Shqip
  • English
Qendra Aleanca Gjinore për Zhvillim (QAGJZH), Tiranë

PREZANTIMI I QAGJZH
http://awenetwork.org/

The network consists of 8 organizations which are located in all districts of Albania from North to south, and specifically:

“Gender Alliance for Development Centre”, Tirana
“Association of Women and Girls with Social Problems”, Durres
“Me, the Woman”, Pogradec
“Agritra Vision”, Peshkopi
“Woman to Woman”, Shkoder
“Woman’s Forum”, Elbasan
“The Psycho – Social Centre “Vatra”, Vlora
“Jona” association, Sarande

Committee on Women’s Rights and Gender Equality (FEMM)

Coordinators:
REINTKE Terry (Germany, Greens/EFA)

Quelle: “Reliable allies in the European Parliament (2014 – 2019) Kumquat Consult for the Open Society European Policy Institute

Von insgesamt 751 Abgeordneten des Europaparlamentes sind 226 in diesem Stiftungs-Papier aufgelistet als „verlässliche Verbündete“ oder solche, die es ziemlich sicher sind oder noch werden. Wie gesagt, dieses Papier stammt von DC Leaks und wurde in den Mainstreammedien nicht einmal erwähnt.

Nigel Farages redet Klartext: Bezahlt Soros seine Lobbyisten?

Wenn fast ein Drittel der EU-Offiziellen die Agenda des Multimilliardärs Soros unterstützen, ist das alles andere als nebensächlich. Herr Farage spielt auf die 18 Milliarden Dollar an, die Soros in seine NGO „Open Society“ gegeben hat und darauf, wozu dieses Geld wohl eingesetzt wird. Nigel Farage hat den Mut, diese unglaubliche Tatsache im Parlament offen zur Sprache zu bringen und auch nach den möglichen finanziellen Verflechtungen zu fragen. Als einer der Abgeordneten dazwischenruft, kündigt Herr Farage ihm an, auf diesen Herrn wolle er noch zu sprechen kommen – und in der Tat, steht der empörte Zwischenrufer auf der Liste der Soros-Verbündeten:

Nigel Farage:
„Sein (Soros) Einfluss hier (Strassburg) und in Brüssel ist wirklich außergewöhnlich. ‚Open Society‘ prahlte damit, im letzten Jahr 42 Meetings mit der Europäischen Kommission gehabt zu haben. Sie haben sogar ein Buch über ihre verlässlichen Freunde im Europäischen Parlament herausgegeben, und auf dieser Liste waren 226 Namen, einschließlich Ihres Namens, mein Herr! (zeigt auf den Zwischenrufer) Ich dachte mir schon, dass Sie das interessieren würde. Wir hatten sogar letzte Woche den Herrn Verhofstadt, wie er im Interesse des Herrn Soros Lobbyarbeit betrieb, bei der laufenden Auseinandersetzung mit Viktor Orbán, dem ungarischen Premierminister. Wenn wir eine solche Debatte führen wollen, werden wir dann über die volle Finanz-Transparenz sprechen? Nur zu! Dann lasst es uns machen! Ich werde heute an alle 226 von Ihnen schreiben, um ein paar sehr angebrachte Fragen zu stellen: Haben Sie jemals Gelder – direkt oder indirekt – von Open Society bekommen? Wie viele von deren Veranstaltungen haben Sie besucht? Würden sie uns bitte eine Liste der Treffen aller ihrer Repräsentanten geben, einschließlich Herrn George Soros selbst.“

Nigel Farage schließt seine kurze Rede mit den Worten (bei Minute 02:30) „Ich denke dieses Parlament sollte nun ein spezielles Komitee aufstellen, um das alles zu untersuchen. Und ich sage das, weil ich fürchte, wir sehen hier die höchste Stufe größter, internationaler, politischer, geheimer Absprachen der Geschichte.“

Welche Ziele verfolgen die Soros-NGOs?

Um dem interessierten Leser eine Einschätzung der weltpolitischen Bedeutung der Person George Soros und seiner Nichtregierungs-Organisationen zu geben, eignet sich ein Artikel aus der Jerusalem Post unter der Überschrift „Unsere Welt: Soros‘ Kampagne des globalen Chaos“ (Zitate):
„Das Erste was wir sehen, ist die geradezu größenwahnsinnige Natur des philantropischen Projekts von Soros. Keine Ecke des Globus ist unbeeinflusst davon. Kein Bereich der Politik bleibt unberührt. [ … ]
Die Open Society Stiftung ist das Vehikel, durch das Soros in den letzten zwei Dekaden Milliarden von Dollar an Non-Profit-Organisationen in der USA und der Welt einschleuste. [ … ] Die massive finanzielle Unterstützung von extrem linken Gruppen in der USA und dem Rest der Welt ist seit mehr als 10 Jahren dokumentiert. [ … ] Oberflächlich scheint die große Anzahl an Gruppen und Leuten, die er unterstützt, nichts miteinander zu tun zu haben. Was soll auch der Klimawandel mit illegaler, afrikanischer Einwanderung nach Israel zu tun haben? Was hat ‚Occupy Wall Street‘ mit griechischer Einwanderungspolitik zu tun?
Aber die Sache ist die: Die von Soros unterstützten Projekte haben alle gemeinsame Eigenschaften. Sie alle arbeiten daran, die Fähigkeit und das Vermögen der staatlichen und regionalen Autoritäten in den westlichen Demokratien zu schwächen, die Rechtssicherheit und Werte ihrer Staaten und Gemeinden aufrecht zu erhalten. Sie alle arbeiten daran, freie Märkte zu behindern, sei es auf dem finanziellen, ideologischen, politischen oder wissenschaftlichen Gebiet. Das tun sie im Namen der Demokratie, der Menschenrechte, der Ökonomie, der rassischen und sexuellen Gerechtigkeit und anderer erhabener Begriffe. Mit anderen Worten, ihr Ziel ist es, die westlichen Demokratien zu untergraben und es den Regierungen unmöglich zu machen, die Ordnung ihrer Gesellschaften aufrecht zu erhalten und ihre einzigartige Identität und Werte zu erhalten.“

Das ist eine ziemlich gute Zusammenfassung der Stoßrichtung dieser NGOs. Die Jerusalem Post geht noch deutlich weiter und beschreibt im Weiteren in diesem Beitrag die Vorgehensweise und Verwicklung der Soros-Organisationen in der europäischen Massenmigrationskrise.

Die Lobbyarbeit der Soros NGOs: Regierungen als Marionettentheater

Ein anderes, geleaktes Dossier der Open Society zeigt, wie die Lobbyarbeit zur Unterstützung dieser Chaos- und Umsturz-Ziele und deren Aktivisten aussieht. Unter dem Titel „The Open Society European Policy Institute Outcomes and Activities Update December 2015 – February 2016“ erfahren wir, dass Beziehungen zu den höchsten politischen Kreisen (wie z. B. Hohe Funktionsträger der EU, die als zuverlässige Verbündete gelten) aktiviert werden, um in Vorträgen, Seminaren und Gremien im Sinne der Soros’schen Ziele auf die Politik der EU Einfluss zu nehmen. Da spielt auch der Super-Globalist Frans Timmermans gern mit, der hier, auf dem von ihm initiierten Kolloquium zu den Grundrechten in der EU ein Statement abgibt, in dem er genau die Argumentationslinie der Soros-Stiftungen als ultimative Wahrheit postuliert – ohne irgendeinen Beleg für diese Behauptungen zu erbringen (deutsche Untertitel).

Solche Veranstaltungen werden auf’s beste organisiert, ausgerichtet und bezahlt von einer der Stiftungen, hinter denen zuletzt Herr Soros selbst mit seinen unerschöpflichen Geldmitteln steht, wie in dem oben verlinkten Dossier zu lesen ist. Hier wird Herr Frans Timmermans ausdrücklich als Mitstreiter für die Mission des Herrn Soros erwähnt, wie er sich für die Migration und Integration einsetzt und wie man Ideen entwickelt, um die negative Rhetorik rund um die Migration abzuwürgen bzw. durch Abstrafen zu verhindern. Herr Timmermans  sagt auch zu, dass die Europäische Kommission Maßnahmen für Staaten einführen wird, die sich weigern, die Vorgaben der EU in der Migrationsfrage zu akzeptieren:

FDP

Alexander Graf Lambsdorff, Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa, D: FDP, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Israelische Union für den Mittelmeerraum, Politischer Berater im Auswärtigen Amt; Leitete zahlreiche Wahlbeobachtungsmissionen nach Bangladesch (2007, 2009), Kenia (2008), Guinea (2010) und Libyen (2012).

Ermittlung gegen Soros: US-Millionen für „Jugendaktivismus“ in Mazedonien

Malta-Plan von Merkel-Berater Knaus: EU verzichtet auf Zurückschicken, australisches Modell und Grenzsicherung (Knaus wird von Soros finanziert)

George Soros und eine zufällige, spontane, weltweite Frauendemonstration gegen Trump

Wird geladen
×