Menschen Aufläufe um 5 Uhr in der Früh, am Agro Markt bei Tirana, was den Unfug der „Corona“ Qurantäne aufzeigt

Vor eingen Monaten. Inzwischen ist die ganze Wirtschaft ruiniert, Investoren gründlich vertrieben.

500.000 € Bußgeld, für den Mafiösen Betreiber des „EKMA “ Agrar Markt in Tirana

Ein reines Betrugs Geschäft der Pharma Industrie und in Folge, wo es nicht einmal einen Test gibt! Mit Panik und Angst, kann man wie mit Krieg gutes Geld verdienen, wie schon mit der Schweine, Vogel, SARS Grippe. Demonstrationen gibt es auch nicht mehr Europa weit.

2017/18 starben in Deutschland 25000 Menschen an der Grippe, bei Corona haben wir noch nicht einmal 1% davon erreicht.
Prof. Pietro Vernazza: «Die Infektion ist für junge Menschen mild» – Kaum Tote allein wegen des Coronavirus
Der renommierte Infektiologe Professor Pietro Vernazza vom Kantonsspital St.Gallen (Schweiz) widerspricht im schweizerischen Magazin Watson den Schlagzeilen aus den USA, die vor einer Gefahr für junge Menschen durch den Coronavirus warnen. Jeder Fall sei tragisch, aber oft treffe es wie bei der Grippe Menschen, die am Ende ihres Lebens stehen. Fast niemand stirbt alleine am Corona-Virus, die Sterbefälle setzen sich im Wesentlichen aus Todkranken/Schwerkranken/altersschwachen Menschen zusammen.

Der Corona-Rebell

Zum Glück helfen Informationen, wie sie uns von Dr. Wodarg, mittlerweile aber auch zahlreichen anderen nationalen und internationalen Experten sowie den Forschern von Swiss Propaganda Research — deren beständig aktualisierten Corona-Ticker wir Ihnen zur täglichen Lektüre empfehlen — zur Verfügung gestellt werden, das ungeheure Ausmaß des Staatsstreichs zu begreifen, den wir derzeit erleben.

Die Panikmacher, die Geschäfte erneut machen wollen. Dr. Wolfgang Wodark klärt auf

Tirana Agro Markt

24 Mars, 09:22 |Përditësuar 09:50 Bota

 

Natürlich setzte inzwischen im nächsten Skandal ein Gericht, das Bußgeld aus. Das gefährlich korrupte Dumm Gericht von der EU extra eingerichtet: Das Adminstrative Gericht, wo sofort die dümmsten Parteigänger von Berisha, Bujar Nishani einen fatalen Start hinlegten mit ihren gekauften Kristal Diplomen. Richter Avni Sejdi , Erfahrung und Kompetenz Null im Moment.

Skandal/ Tregu agro-ushqimor ’skllavëron‘ tregtarët, abuzon me qeranë dhe çmimin e energjisë e ujit

Tarifat e larta të imponuara nga kompania, rëndojnë mbi çmimet e produkteve për konsumatorët

Die Gewinner der Krise – BlackRock und Co. kassieren gleich doppelt

Die Gewinner der Krise – BlackRock und Co. kassieren gleich doppeltWer denkt, man könne an der Börse nur bei steigenden Kursen Gewinne erzielen, hat noch nichts von Leerverkäufen gehört. Mit diesem trotz stetiger Kritik immer noch erlaubten Finanzinstrument wetten Spekulanten auch auf fallende Kurse und machen bei einem Crash auf Kosten der Kleinanleger den großen Reibach. Ganz vorne dabei ist einmal mehr BlackRock. Der „Vermögensverwalter“ taucht bei den Leerverkäufen an allen Ecken und Enden der Spekulationskette auf. Möglich wird dies vor allem dadurch, dass BlackRock Billionen Euro verwaltet, die für die private Altersvorsorge der Menschen gedacht sind. So wird ihr privater Spargroschen zum Spielgeld im Finanzcasino und die Politik weigert sich einmal mehr, dieses Treiben zu beenden. Von Jens Berger.

Corona demaskiert den Westen

Corona demaskiert den WestenWestliche Sanktionen terrorisieren zahlreiche Länder – der Virus-Krise zum Trotz. Mächtige Staaten treten die internationale Solidarität mit Füßen. Gleichzeitig werden chinesische Hilfslieferungen in die EU sabotiert. Derweil schickt Kuba seine Ärzte in die Krisengebiete und Russland hilft Italien. Die aktuelle (zusätzliche) Erosion des Rufes der EU und der USA ist atemberaubend. Zusätzlich gerät der in der Krise besonders destruktiv wirkende Neoliberalismus unter Beobachtung. Sogar das „Manager-Magazin“ muss zugeben: „Die Systemfrage liegt auf dem Tisch und der Westen macht keine gute Figur.“ Von Tobias Riegel.

Die selben Hochstabler wie bei der Schweine Grippe, inklusive dem Robert Koch Institut

 

Schlagwörter: , ,

KOMMENTAR(E) (3)

  • Gjoka
    Mrz 27, 2020., 18:51 •

    Der grösste Lügner und Selbstdarstellter, formuliert seine korrupte Unfähigkeit nicht nur in Kriegen und Morden, sondern auch in der Corona Krise

    Das Phrasen-Virus: Steinmeier und die Solidarität

    Das Phrasen-Virus: Steinmeier und die SolidaritätDer Demaskierung der westlichen Politik versuchen deutsche Politiker eine aktuelle Offensive entgegenzusetzen: Das Bild der fehlenden Solidarität soll durch Phrasen von der Solidarität korrigiert werden. So haben gerade mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen einmal mehr Repräsentanten der gesellschaftlichen Spaltung zu eben jener „Solidarität“ aufgerufen. Die Verantwortung für Spaltungen soll abgewälzt werden. Von Tobias Riegel........................................ Jens Berger gerade in diesem Artikel über einen zynischen Corona-Appell von Angela Merkel berichtet, ein anderer Auftritt der Kanzlerin wurde von Albrecht Müller in diesem Artikel analysiert. Jens Berger schreibt:
    „Genau die Politiker, die sich jetzt in gespielter Ehrfurcht vor dem Pflegepersonal verneigen, haben sämtliche Mahnungen in den Wind geschlagen und durch ihre Politik erst dafür gesorgt, dass die Lage von Jahr zu Jahr noch schlimmer wurde.“
    Albrecht Müller ergänzt:
    „Der ganze Mist, den man hinterlassen hat – vom Kaputtsparen des Gesundheitssystems über die Privatisierung der Krankenhäuser und die Auslagerung von Laborkapazitäten bis zur Verlagerung der Produktion von medizinischen Gütern in weit entfernte Länder – wird verdeckt und stinkt nicht mehr.“
    Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar.
    Abgründe in der Deutschen Aussenpolitik, wo Quoten Frauen und Schwuchteln rund um Georg Soros das Sagen haben und Schwuchteln
    Michael Roth, mit dem senilen Verbrecher Georg Soros[/caption]
    Goldgrube Balkan: Kontinuitäten des deutschen Imperialismus [Teil 1]
    Die Balkanregion, vor allem die sieben ehemaligen Teilrepubliken und Autonomen Provinzen Ex-Jugoslawiens (Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Kosovo, Nord-Mazedonien und hauptsächlich Serbien), sieht sich seit Jahrzehnten kontinuierlich mit einer starken Interessenspolitik Deutschlands konfrontiert.
    Goldgrube Balkan: Kontinuitäten des deutschen Imperialismus [Teil 2]
    Der Balkan ist eine Region, die Begehrlichkeiten weckt. Gerade politische und wirtschaftliche Interessen (aufstrebender) imperialer Mächte versuchen dort Fu
      Sawsan Ceblis heuerte einen der übelsten Abmahn Anwälte an, die es in Deutschland gibt. Anwalt Schertz! Christian Schertz, der Anwalt von Relotius, dem System Fälscher bei Spiegel, der für die Deutsche Berufs Kriegs Mafia, gewünschte Artikel schrieb. Offizielle Website von Christian Schertz

    Buhmann der Branche: Warum Medienanwalt Christian Schertz für Claas Relotius kämpft

    Die Frau kommt aus Palästina, ihr Vater hat noch nie gearbeitet, reiste mehrfach illegal ein, trotz Asyl Ablehnung, als eine Berufskriminelle Familie, und dank Steinmeier gabs einen Super Job, obwohl die Frau auf Kleinkinder Niveau ist https://2.bp.blogspot.com/-IiMWgl24Sp0/WUOwkOw0_AI/AAAAAAAAFBA/fZtvuP6w6sACWWSmnB4ieZPhz1bTeJcfACLcBGAs/s640/6978495_orig.jpg Pslästina Normal Tradition: Kinder Heiraten und Vergewaltigungen

    Auch Cheblis Anwalt Schertz sagt, dass Timm K. seiner Mandantin die Menschenwürde abspreche, indem er sie als eine vom Islam gesteuerte Puppe bezeichnet.

    Sawsan Chebli ist die Quoten­migrantin der SPD. Nach ihren eigenen Angaben ist ihr Vater ein frommer Muslim, spricht kaum Deutsch, kann weder lesen noch schreiben.[2] Er wanderte mehrmals illegal nach Deutschland ein und ertrotzte sich durch seine impertinente Hartnäckigkeit ein Bleiberecht. Seine herausragende Fähigkeit war seine Zeugungs­fähigkeit. Er zeugte dreizehn Kinder, die vom deutschen Wohlfahrtsstaat ernährt wurden. Seine Tochter ist nun weniger am Wohl der deutschen Gesellschaft interessiert, sondern vielmehr, für zukünftigen zeugungs­freudigen Zuwanderern die Einreise und die Erlangung des Bleiberechts zu erleichtern. Die herausragende Qualifikation Sawsan Cheblis besteht darin, sich "rassistisch beleidigt" zu fühlen. Sie erstattet bis zu 30 Anzeigen pro Woche,

  • navy
    Mrz 28, 2020., 13:49 •

    Total Kollaps der Touristik, der Mafia Lokale, illegalen Restaurtns und Hotels. Alle Fluglinien sind gestoppt

  • Gjoka
    Apr 01, 2020., 02:49 •

    Jeder Selbst ernannte Parteibuch Professor verbreitet seine Thesen, über Immunität, wobei Welt Rekord der Käuflichen Lügen u.a. das Robert Koch Institut ist. Die Selbst ernannte Wissenschaftlerin, Betrügerin, Angela Merkel, will wie die EU, EZB Banden ihr Versagten bei der Kontrolle der Finanz Märkte, die Betrugs Methoden der EZB mit Draghi, der EU Gangster Banken nach 2008, von VW usw.. nur vertuschen. Und die angeblichen Experten der US Universitäten, sind schon lange nur Ponzi Blender

    ANALIZA/ “Ecuria e epidemisë nga COVID-19”- Profesori i Imunologjisë, Genc Sulçebe: Si do arrihet ‘imuniteti i tufës’ në Shqipëri nga koronavirusi. Numri i të rrezikuarve pritet të jetë rreth…

    Kampf gegen Corona: Schnellster Supercomputer der Welt ist jetzt Folding@home

    Folding@home im Kampf gegen Corona-Pandemie. (Bild: CDC/Folding@home)

    Das Projekt Folding@home, das derzeit nach einem Gegenmittel gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 sucht, ist jetzt leistungsstärker als die sieben besten Supercomputer der Welt zusammen.

    Anfang März hatte das vor 20 Jahren von der Stanford University ins Leben gerufene Projekt Folding@home den Kampf gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 und die hervorgerufene Erkrankung Covid-19 aufgenommen. Mittlerweile kann das Folding@home-Netzwerk auf eine Rechenleistung von 470 Petaflops zurückgreifen, wie Tom‘s Hardware berichtet.
    https://t3n.de/news/kampf-gegen-corona-schnellster-1264933/ Wohlgemerkt: Die halten sich für die Schlauesten und meinen, sie könnten uns regieren und die zukünftige Gesellschaft entwerfen. Weiterlesen » Aus dieser Abteilung der DAAD kommt die Botschafterin:"In den Wissenschaften findet man dasselbe Syndrom wie in den Medien und der Politik: Die Filterblase. Sie nehmen Kritk von außerhalb nicht mehr wahr und verblöden rapide, weil sie sich in einer Selbstbestätigungsschleife hochjubeln. Ich würde es intellektuelle Inzucht nennen. Die Medien nennen es „Deutscher Fernsehpreis” und sowas. Die Universitäten nennen es Wissenschaft. Frauenförderung. Und sowas. " und "Die haben das Bauprinzip der Geisteswissenschaften genau erkannt: Man verkauft Absurditäten und politische Schnapsideen, die gerade in Moralmode sind, als wissenschaftliche Forschung, und fertig ist die Wissenschaft, weil es jeder gerne frisst ohne zu denken. Etwa dass Bodybuilding fett-ausgrenzend wäre und man jetzt inklusives Fett-Bodybuilding bräuchte. " und "Einem Journal für Frauen und Sozialarbeit haben sei gar ein Kapitel aus Hitlers „Mein Kampf” untergejubelt, nur auf feministisch umgeschrieben. " http://www.danisch.de/blog/2018/10/05/ Es ist keine Krise. Es ist das Ende der von denen produzierten allgemeinen Verblödungskrise.
    Kürzlich machte die Universität von Stevens Point in Wisconsin landesweit Schlagzeilen, weil sie die Möglichkeit, einen Master in Geschichte, Philosophie, Spanisch, Deutsch, Französisch und Soziologie zu erwerben, abschaffte. Institutsgebäude werden geschlossen, Professoren entlassen – ein Prozess, den eine Geschichtsstudentin gegenüber der «New York Times» zum ungläubigen Kommentar veranlasste: «Was ist eine Universität ohne Geschichte als Hauptfach?»
    Antwort: Befähigter.
    Es ist das Erstaunen darüber, dass Fächer, die einst im Zentrum der universitären Formung standen, plötzlich irrelevant werden für die höhere Bildung in den USA; in Stevens Point wollte man ursprünglich gar die Möglichkeit, einen Englisch-Master zu erwerben – also die Landessprache –, eliminieren.
    Das allerdings ist so nicht ganz richtig. Es sind nicht die Fächer an sich, die das Problem darstellen, sondern deren von linken Betrügern verursachte Verblödung. Der ganze Gender-Quatsch hat die alle in eine Klapsmühle unterhalb von Kindergartenniveau verwandelt, das sich nach dem Schneeballsystem und nicht nach dem Nutzen finanzierte, und irgendwann gab’s halt nicht mehr genug frische Dumme, die deren kriminellen Schwachsinn finanziert haben.
    In wirtschaftlich schwierigeren Zeiten stieg das Interesse an stärker berufsorientierten Studienrichtungen, während in wirtschaftlich guten Phasen auch die Geisteswissenschaften erblühten.
    Eben. Ein reines Luxusphänomen. So wie sich reiche Unternehmen Quotenfrauen leisten können und nicht etwa durch sie reich werden.   Die dummen Frauen: Genoveva Ruiz Calavera, Agnes Bernhard stehen vor einem Scherbenhaufen der EU Justiz Mission EURALIUS Die dumme SPD Tussi: Andres Nahles in Aktion (Video) Zum Zustand der SPD
    17.3.2019 11:33
    Wohlgemerkt: Die halten sich für die Schlauesten und meinen, sie könnten uns regieren und die zukünftige Gesellschaft entwerfen. Weiterlesen » Aus dieser Abteilung der DAAD kommt die Botschafterin:"In den Wissenschaften findet man dasselbe Syndrom wie in den Medien und der Politik: Die Filterblase. Sie nehmen Kritk von außerhalb nicht mehr wahr und verblöden rapide, weil sie sich in einer Selbstbestätigungsschleife hochjubeln. Ich würde es intellektuelle Inzucht nennen. Die Medien nennen es „Deutscher Fernsehpreis” und sowas. Die Universitäten nennen es Wissenschaft. Frauenförderung. Und sowas. " und "Die haben das Bauprinzip der Geisteswissenschaften genau erkannt: Man verkauft Absurditäten und politische Schnapsideen, die gerade in Moralmode sind, als wissenschaftliche Forschung, und fertig ist die Wissenschaft, weil es jeder gerne frisst ohne zu denken. Etwa dass Bodybuilding fett-ausgrenzend wäre und man jetzt inklusives Fett-Bodybuilding bräuchte. " und "Einem Journal für Frauen und Sozialarbeit haben sei gar ein Kapitel aus Hitlers „Mein Kampf” untergejubelt, nur auf feministisch umgeschrieben. " http://www.danisch.de/blog/2018/10/05/ Die gut dokumentierten käuflichen Idioten der Harvard Uni müssen was Sagen, wo der Virus überall in China, Asien deutlich am abklingen ist, die Opfer einfach alte, vorerkrankte Menschen waren. Immer falsch gelegen, bei Zucker, Banken, Finanzen, Globalisierungs Modellen, die gekauften Gestalten der Harvard Universität.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×