Lehrmeister in Tradition der SPD kontrollierte Betrugs Imperium, des ASB: Lehrmeister für jeden Art von Betrug auch im Migrations Asyl Bereich

Sowas schickt man nach Albanien, weil da hat Deutschland Profi kriminelel Partner, wo man ungehindert hohe Geldsummen stehlen kann, im vollkommen korrupten EU Apparat mit dem Hintergrund des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB). Identisches Modell, auch für die kurdischen PKK Terroristen und Drogen Banden mit der Arbeiter Wohlfahrt (AWO) Tausende von Phantoms NGHOs erhalten hohe Geldsummen, wo der Zweck und die Mittelverwendung nie kontrolliert wird und pro Jahr: über 100 Millionen € im „Camorra“ Stile. Im Auswärtigem Amt, die identische Methode, wo Milliarden spurlos mit den KfW Banden und viel krimineller Energie nun seit 20 Jahren verschwinden und sogar die PPP Betrugs Konzepte mit der Berlinwasser Tochter ELBER Sh.P.K. mit der KfW konzipiert wurden mit Kriminellen und einer  schon damals gut dokumentierten Betrugs Masche und der absoluten Inkompetenz. Das System wurde durch die EU und Berliner Banden nur modifiziert, hat Albanien regelrecht vernichtet.

KUBAS

Von Hamburg bis Bayern, reine Betrugs Banden der SPD, wo man ja eine Hausdurchsuchung vor kurzem machte, weil die SPD, sogar Tochter Offshore Firmen in Hongkong hat.

https://albaniade.files.wordpress.com/2018/10/bildschirmfoto-vom-2019-02-28-06-53-41.png?w=315&h=234

Knut Fleckenstein ASB Präsident, der sogar für die Drogen Mafia, Wahl Berichte fälschte, obwohl die Wahlen in 2017, nur von Verbrecher Clans gekauft wurden, was man vorher wusste. Wahlen dienen nur dem Gelddiebstahl, was die SPD und Grünen in Albanien ebenso einführten, denn man braucht Partner, um die Gelder für Projekte, der KfW, angebliche Entwicklungshilfe stehlen zukönnen.

siehe auch Katharina Barley und Heiko Maas, mit der Hirnlosen Schwuchtel Michael Roth in Albanien

 
„Ich habe den Eindruck, dass nicht jeder EU-Kommissar weiß, was er nachmittags tun soll“

Seit zehn Jahren sitzt Knut Fleckenstein für die SPD im Europäischen Parlament. Im Telepolis-Interview spricht er über die Schwächen der Gemeinschaft – und über ihre Chancen

Bildschirmfoto vom 2018-10-29 21-15-55

Knut Fleckenstein, bei seiner erneuter Wahl zum ASB Präsident, in Mafia Klientel Politik pure.

6 Gedanken zu „Der korrupte Knut Fleckenstein mit seinem Mafia ASB, wo nur Gelder gestohlen werden, zur Europa Wahl“

  • Die SPD Frau, hat auch noch ein gefaktes Plagiat Diplom, zelebriert ihre Dummheit
  • Familienministerin Franziska Giffey unterstützt Antifa-Strukturen.
Deutschland

Familienministerium (SPD) fördert Antifa-Wahnsinn

Eine reine Verbrecher Organisation Bundesweit, mit ausländischen Verbrechern kontrolliert, ist der ASB, der SPD. Original Mafia Systeme der SPD auch hier. Mafia Phantasie Abrechnungen auf allen Ebenen, deshalb brauchen die Banden auch dieser Parteinahen NGO, Migranten,was niemand dann kontrolliert, wieviele real betreut sind

Knut Fleckenstein, mit seinen Albaner Drogen Banden ist dort Chef, der den Drogen Handel, Kinder und Frauen Handel mit den prominenten Bordellen in Hamburg promotete u.a. mit dem Osmani und Dreschaj Clan und dann ist man bei Massenmörder und Verbrechern wie Haradinaj, Ilir Meta usw..

18. August 2019, 18:59 Uhr
Falschabrechnungen
Arbeiter-Samariter-Bund bestätigt Millionenbetrug

Super Skandale auch in Bayern, wo komplter Abrechnungs Betrug organisiert wurde, Fahrzeuge in Privat Besitz der MItarbeiter verschwanden und sehr aktiv in der Migranten Betreuung, wo ebenso Alle Zahlen gefälscht sind.

Die Krankenkassen in Bayern sind durch falsche Abrechnungen über Jahre hinweg um viel Geld betrogen worden.
Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat nun die Vorwürfe gegen seinen früheren Geschäftsführer und einen seiner Mitarbeiter bestätigt.

Von Dietrich Mittler

Durch Falschabrechnungen im Rettungswesen sind die Krankenkassen in Bayern über Jahre hinweg um Millionen von Euro betrogen worden. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) bestätigte am Samstag die seit Monaten im Raum stehenden Vorwürfe gegen seinen früheren Geschäftsführer und einen seiner Mitarbeiter. Demnach wurden „von 2009 bis 2016 offenbar tatsächlich ungerechtfertigte Mehrkosten in einem mittleren einstelligen Millionenbereich abgerechnet“.

Der Verdacht lautet „auf Betrug in einem besonders schweren Fall“. Noch Anfang April aber hatte sich der ASB vehement gegen die Betrugsvorwürfe gewehrt. „Von unrechtmäßigen Überschüssen“ könne „keine Rede sein“, sagte Lang.

Die Vorwürfe, die den Medien zugespielt worden waren, lassen auf fundierte Kenntnisse über Interna im ASB-Rettungsdienst schließen. Danach wurden Krankenkassen durch manipulierte Abrechnungen „mit Fantasiezahlen“ um erhebliche Beträge betrogen. Der ASB habe „durch diese Praxis über die Jahre mehrere Millionen Euro“ im Rettungsdienst zusätzlich abgerechnet, heißt es in einem Schreiben, das der SZ vorliegt. So etwa seien zusätzliche, nicht zustande gekommene Ausgaben abgerechnet worden – etwa unter der Rubrik „Diensträume“. Derart erzielte Beträge seien als Sonderposten „eingepflegt“ worden.

Zum Beispiel soll es für 2015 einen vom damaligen Geschäftsführer abgezeichneten Buchungsbeleg geben, in dem „zusätzlich abgerechnete Gelder“ aufgeführt sind. Schon erste Ergebnisse von Rödl & Partner hatten gezeigt, das Vorgehen der beiden unter Verdacht stehenden Männer sei „zumindest fragwürdig“, und dies bereitete dann auch dem ASB-Landesvorsitzenden Hans-Ulrich Pfaffmann Sorgen: „Es ist in der Tat wohl so, dass wir höhere Abrechnungsbeträge erhalten haben, als sie der reine Rettungsdienst hergibt.“

Weitere Nachforschungen ergaben „Unregelmäßigkeiten bei der Fahrzeugnutzung“. Einer der Beschuldigten räumte laut ASB ein, 2014 zwei Fahrzeuge des ASB in sein Privatvermögen überführt zu haben, „ohne dass eine Zahlung an den Verband erfolgt war“. Erst 2018 habe er Geld an den ASB überwiesen, als er „den Schaden wieder gutmachen wollte“.
Kriminalität Abrechnungen mit Fantasiezahlen

Vorwurf der doppelten Buchführung
Abrechnungen mit Fantasiezahlen

Der Arbeiter-Samariter-Bund in Bayern wird verdächtigt, über Jahre hinweg im Rettungsdienst Krankenkassen betrogen zu haben.   Von Dietrich Mittler

https://www.sueddeutsche.de/bayern/m…trug-1.4567244

Historische Fakten, die SPD kennt Nichts Anderes, wie Milliarden Gelddiebstahl, wie der Finanz Skandal mit den US Betrugs Beratern, auch rund um PPP Projekte schon bei dem Lande4sbanken Skandal zeigt und wie Ulla Schmidt, Heidemarie Wiecorek-Zeul. Olaf Scholz Millialrden stahlen in ihren Ministerien, für vollkommenen kriminellen Schwachsinn rund um Finanzen und Privatisierungen u.a. mit Berlinwaser in Albanien, PwH mit eigenem Büro im MInisterium schon damals, eine reine Betrugs US Consult wie die Anderen

Georg Soros und das Verbrecher Kartell der Deutschen Justiz mit Katharina Barley, SPD

 

Wenn korrupte Dumme auch noch Justizi bringen wollen, als reines Betrugs Projekt mit Hirnlosen Banden der Inkompetenz, was im Desaster in Albanien, Kosovo, Mazedonien endete.

 

So dumm können nur SPDler sein, wie auch hier Franz Timmermann

https://albaniade.files.wordpress.com/2019/05/e40a4-frans2btimmermans.jpg

 

Schlagwörter: ,

KOMMENTAR(E) (3)

  • BuckZiehsMutter
    Aug 19, 2019., 08:11 •

    Der Deutsche Betrugs Motor auf dem Balkan und in Albanien, wo VW, Profi Kriminelle als Partner hat und hatte, wie in Albanien, Montenegro mit dem Stanaj Clan und immer Regierungs nahe Gestalten, auch bei dem Aufbau der Drogen Plantagen, als man den Diebstahl der EU Agrar Funds Gelder organisierte über die KfW Bank: ProCredit Vorbild für odinären Betrug und Bestechung: Die Deutschen Ein gekündigter Betriebsrat, Ingenieuer teilt nun viele Internas mit, das es bei Bosch bekannt war, das man auf Kundenwunsch, Betrugs Einspritzpumpen herstellte. Methoden der Personalschefin, wie in einer Diktatur, und erneut Frauen, was an unsere Null Hirn Regierung Frauen erinnert, An Abteilungsleiterinnen von Regierungs Insitutionen auch im BND vor Jahren, den sogenannten Karrieriisten. Ideologie und Geschäfte werden ohne Rücksicht und Verstand umgesetzt „Man muss die Angst akzeptieren, um wachsam zu bleiben, aber sie darf nicht die letzte Instanz sein.“ Karsten vom Bruch war 20 Jahre bei Bosch, zuletzt Vollzeit als Betriebsrat. Im Februar 2018 wurde ihm fristlos gekündigt. ...................... Was haben Sie dann getan? Ich habe sozusagen intern immer wieder in die Alarmpfeife geblasen, und das wurde der Geschäftsleitung und dem Betriebsrat mit der Zeit zu unbequem. Wie in der Presse berichtet wurde und weshalb auch die Staatsanwaltschaft gegen Bosch ermittelt, stammte die Softwarefunktion, die im Dieselskandal bei Volkswagen eine Rolle spielte, aus unserem Haus. Davon wussten nur wenige Mitarbeiter, und auch ich habe davon erst aus der Presse erfahren. ............................ Aber schon lange bevor dieser Skandal publik wurde, war jedem Ingenieur bei Bosch und in der Branche klar: Die meisten Dieselfahrzeuge weisen auch mit legaler Software auf der Straße viel höhere Emissionen und Spritverbräuche auf als beim Testzyklus auf dem Rollenprüfstand für die Typenzulassung. Auch die Politik wusste das. ... Aber schon lange bevor dieser Skandal publik wurde, war jedem Ingenieur bei Bosch und in der Branche klar: Die meisten Dieselfahrzeuge weisen auch mit legaler Software auf der Straße viel höhere Emissionen und Spritverbräuche auf als beim Testzyklus auf dem Rollenprüfstand für die Typenzulassung. Auch die Politik wusste das. Jeder Ingenieur konnte mit einem Dreisatz ausrechnen, dass viele AdBlue-Tanks für die Abgasreinigung in Autos speziell in den USA viel zu klein waren, um ohne Nachtanken von einem Wartungsintervall bis zum nächsten zu reichen. Solche und andere Dinge habe ich intern immer wieder kritisiert, und das war nicht erwünscht. .......................... Wie haben Sie Ihre Kritik vorgebracht? In vielen Gesprächen und auch auf „Zukunftsschwärmer“, einer Community auf der internen Onlineplattform von Bosch, die ich kurz vor dem Dieselskandal mit einer Kollegin gegründet hatte. Weder das Management noch mein Betriebsratsgremium unterstützten das, aber man ließ uns gewähren. Auch auf einer anderen Plattform wurden in Communitys zunehmend kritische Themen angesprochen. Genauso haben die Mitarbeiter in der Online-Ausgabe der Mitarbeiterzeitung »Bosch-Zünder« und in diversen Blogs die Kommentarfunktion immer mutiger genutzt. ............. Ihnen wurde aber nicht wegen Ihrer kritischen Haltung gekündigt, sondern aus einem anderen Grund, dem sogar der Betriebsrat zustimmte, dem Sie angehören. Ich soll unserer Personalleiterin Gewalt angedroht haben, was definitiv nicht der Fall war. Das will ich in der zweiten Instanz mit den bereits vorliegenden Zeugenaussagen vor Gericht erneut klären lassen. Ich habe mich bei der Personalleiterin massiv darüber beschwert, dass sie mich zu einem Termin ohne Zeugen nötigen wollte, bei dem es um den absurden Vorwurf gehen sollte, ich hätte Kolleginnen am Rande eines Warnstreiks belästigt, als ich vor ihrem Umkleidebereich auf sie wartete. In der Gerichtsverhandlung ging es gar nicht mehr um diese Vorgeschichte, sondern nur noch um meine empörte Reaktion darauf. https://www.brandeins.de/magazine/br...=pocket-newtab  

  • navy
    Aug 19, 2019., 11:35 •

    Korrupte Idioten an die Front, als "State Capture" bekannt Null Hirn, Null Verstand, Null Erfahrung, die Profi kriminelle IRZ-Stiftung der Deutschen und des Justiz Ministeriums, welche im "Camorra" Stile nur Kriminelle als Berater anheuerte mit gefälschten Lebensläuften und angeblichen "Erfahrungen", wie bei der Betrügerin "Susanne Baer", als Verfassungsrichterin. Angesehene Institute, berichten schon über das Fiasko der EU Justiz Missionen im Kosovo, ebenso in Albanien, wo Dumm das Kommando hat. Nur eines der Beispiele, ein Super Idiot unter Vielen, ohne jede reale Erfahrung als Anwalt, Richter, Staatsanwalt, ein Georg Soros NGO Idiot, wie Alles was in Albanien heute Justizministerium und EU Justiz Missionen heisst.

    Gent Ibrahimi

    , Peinlichkeit der korrupten Deutschen, Österreicher, die selbst nur eine Peinlichkeit der Weisungsgebundenen Justiz haben, selbst in Berlin im Chaos liegen, wo Nichts mehr funktioniert, seitdem „Margarete Kopper“, ohne Erfahrung, auch noch Generalstaatsanwältin in Berlin wurde, natürlich auf Lebens Zeit. Die Washington Post, schreibt über die Unfähigkeit der EU, welche nur Versprechungen macht, auch im Kosovo nur Idioten und korrupten Gestalten entsandte. Die EU ist einfach zu blöde für Alles. Ilir Meta, forderte vor Monaten schon die Entsendung von Experten, durch die EU und Deutsche Jusitz Mission und nicht Hirnlose Spinner die nur in der Mafiösen Klientel Politik der Deutschen Justiz einen Posten erhielten. Verantwortlich die korrupten EU Kader, wie Knut Fleckenstein, die Deutschen Justizminister Heiko Maas, Katharina Barley, welche als gekaufte Georg Sorso Leute das System der Null Kompetenz mit Georg Sorso und der Zivilen Gesellschaft weiter führten, einem Kriminellen Enterprise auch in Deutschland IFMES, über das EU FIASKO der Justiz Missionen: KLP Complains to US about Building, Which Was Cut by EU Spezialität der Dumm kriminellen Banden der IRZ-Stiftung, welche die EU Justiz Mission leiten, ist die Erfindung von Gesetzen, Georg Soros Justiz Gutachten mit Dumm Kriminellen, welche keine Kompetenz haben, oft gefälschte Lebensläufer, über angebliche Anwalts Erfahrungen und als Einzige Qualifikation. Man muss Strohdumm und Kriminell sein. CIA Mann Carl Bildt: Further Balkanizing the Balkans is a recipe for disaster Präsident Ilir Meta, kritisiert die Deutsche und EU Justiz Mission: EURALIUS, fordert die Entsendung von Experten und nicht inkompetenden Spinnern "So praktisch bleibt es dort, weil es eine würdige Dame ist und wollte nicht ohne Präsenz und Repräsentation, die Institution verlassen. Aber das ist völlig unberechtigt! Um geschweige denn alle Entwicklungen Sie wissen, ist die Wahl des Interimsgeneralstaatsanwalt, der mit 69 Stimmen von 84 Stimmen gewählt wurde erforderlich, das war viel zu offensichtliche Wahl Verfassung von Albanien. So wurde es ein Gesetz über die Verfassung stehen. Sie nicht nur Sie, sondern alle, die uns kennen folgen, dass es in der Verfassung ist, durch Gesetze gefolgt. Sie erfinden ein Gesetz über die Verfassung zu stehen und 69 Stimmen verwenden, um die 140 Stimmen zu stürzen, die auf eine wirkliche Reform voller Konsens waren eine unabhängige Justiz zu bringen. Für den Fall, dass die Justizreform im Geist der Verfassung würde gehen, absolut wird Albanien nie in dieser Krise sein, weil weder die Opposition keine Gelegenheit hat, zu rechtfertigen, wenn sie das Verfassungsgericht hat von abzuweichen Parlament, als er ging, falsch. Sie erfinden ein Gesetz über die Verfassung zu stehen und 69 Stimmen verwenden, um die 140 Stimmen zu stürzen, die auf eine wirkliche Reform voller Konsens waren eine unabhängige Justiz zu bringen."
    • Meta sërish kundër Reformës në Drejtësi, akuza edhe ndaj Kuvendit: Mbulon paligjshmërinë e qeverisë

      Sipas Metës, Reforma në Drejtësi nuk ka ecuri sipas Kushtetueses. Ai shton se në Shqipëri nëse Reforma në Drejtësi do të ishte e saktë nuk do të kishte një krizë politike, me largimin gabimisht të opozitës nga...
      • Ex-Jusitzminister Ylli Manjani, warnte vor Jahren vor den Zuständen, auch über das Chaos der IRZ-Stiftung, EURAlIUS Idioten Justiz Bringer aus Deutschland usw., wo Deutschland selbst nur Chaos einer Klientel Justiz hat im Bananen Republik Stile. Bujar Nishani, zerstörte Polizei, Justiz, es gab auch starke Warnungen von der PAMECA POlizei Mission schon in 2007, aber die EU und deutsche Idioten Mafia, übt nur das OK Reporting, weil man selbst korrupt und extem dumm ist.  
     

  • Der EU Botschafter: Soreca kritisiert das Medien Gesetz des Edi Rama und Heiko Maas, muss seinen Mund aufmachen – Marina Durres – Albanien
    Sep 10, 2019., 14:19 •

    […] mit Ausschreibungen promotet. In Deutschland haben die Banden, schon komplette Senate, NGOs wie den Knut Fleckenstein ASB übernommen, ddie […]

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×