„Vetting“ bei der Polizei hat gegonnen, mit einer Untersuchung von 45 hohen Direktoren

Alte Albanische Tradition, ab 2007 erneut: Kriminelle kaufen sich Polizei Posten und die grössten Idioten werden MInister und Polizei Direktoren inklusive Schlager Sängerinnen.

Polizei Direktoren mit eigenen Killer Kommandos, Partner der Drogen Barone und Kriminellen, ist Tradition seit 2007 erneut. Besonders unter den Innenministern: Flamur Noka, Bujar Hishani, Samir Tahiri, ist und war es schlimm als die Dümmsten Kriminellen, wichtige Polizei Posten erhielten.

Gregor Rama, 60.000 $ Maybach Brille


„Ilir Meta“, lehnt das neue „Vetting“ Gesetz, für die Polizei ab

Vetting of Police forces. Those who fail will no longer be part of the law enforcement agencies

06/07/2019 21:08

The Vetting of Police will be held at the Palace of Congresses, starting with the first person in charge of the Albanian Police, Ardi Veliu, the Chief of the Albanian State Police.

The Vetting will inspect 13.000 employees. It has started a few days ago with the first 45 cases.

The Deputy Interior Minister, Julian Hodaj, said that there is a total of 245 employees from the highest posts that will go through the firsts phases of the vetting, which goes through three criteria: wealth, image and professional abilities.

 

Top Channel

 

Wieder ein Polizist: Ledion Bako: verhaftet, die die Kokain Kartell im Block in Tirana schützte, mit ihnen in Verbindung stand, was wohl die Fortschritte der EU Politiker sind

 

Sandwich ‚von‘ Donner ‚hat fahren‘ / geweißt Polizeiüberwachung und Codes, die Kokain in Block verkauft

Bericht Tv Bleich die Strafverfolgungsakt vervollständigen durch Verwicklung Agent von Verbrechen Station No. 2 in Tirana, tippen Ledion Bako in der Verteilung von Drogen, Waffen Besitz und Amtsmissbrauch. In mehr als fünftausend Telefonate von Bako, stellt sich heraus , dass in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen der Gruppe Kokain in Nachtclubs in der ehemaligen Blockbereich verteilt. Während ihre Codes bei jeder Gelegenheit , wenn sie es geben müßten, war „T – Shirt“, „Honger“, „Sandwich“ von „Doner“.

So wurde in einem Gespräch in diesem Jahr vom 5. Mai Ledion Bako spricht mit Arben Basha, wo er sagt, „alles geben Honger“, während Arben antwortet, dass man ihn in der Nähe zu treffen geht, ist es ein eine andere Person, die von Namen Klevis. In einem weiteren Gespräch zwei Tage später, Arben Basha mit leiser Stimme, fragt Ledioni „T-Shirt“ ist das Regal der Garderobe in Ledioni nach Hause.

Im Gespräch um 00:20 Uhr Minuten vom 27. April stellte die Person mit Namen Klevis Ledioni sagt, dass „Sandwich“ und „Doner“ das Laufwerk hat, was bedeutet, Drogenmengen. In dem Strafverfolgungsakt, am besten beschrieben, auch wenn Mitglieder dieser Gruppe, und sprechen mit konkreten Namen von Bars. In einem Interview vom 14. Mai Polizeibeamte der Station 2 ist zu sagen hören: „… .to bar, er die Arena stürzte, … einundzwanzig Gramm Kokain er mit sich genommen hatte …“.

Während im Gespräch 26. Mai datiert, Braho sagt:“… mit dem hy, tun dies mit bo Zugeständnisse, ist nicht einheitlich, weil Sie nicht ma fünftausend Haschisch Rußzahl lassen …, dass ich hundert zwei gekauft, dreihundert, eine die Person versteht … genau in diesem Moment, der unterhalten mit äußert sich besorgt, die angezapft wird, sagt: „ich dein Handy gehört.“ Interceptions haben hervorgehoben, auch wenn Ledion Bako Polizist Mädchen in Nachtclubs mieten eingreift. Durch Antippen am 3. Mai ein Mädchen der Gespräche Ledioni machen, bietet er ihr einen Job an der Bar „Loli Pop“, aber auch in anderen lokalen im ehemaligen Blockbereich, weil es Freunde der Eigentümer dieser Räumlichkeiten sind.

Weitere in dem Dossier Tv Bericht heißt es, dass Ledioni in den Räumlichkeiten des ehemaligen bloc verpflichtet Buchungen Tirana und Betäubungsmittel zur Verfügung stellt. Einmal bot ihm die albanische Bürger zum Zweck identifizieren sie im Ausland und deren Ausbeutung für Prostitution durch Links Ledioni schmuggelt.

Auch zeigte Antworten dass Ledion Bako, mindestens fünf Fällen wegen der Pflicht zu erfüllen, hat nicht betroffen Bußgeld platzieren, wann immer seine Freunde, die zugleich Mitglieder der Gruppe in Verletzung der Verkehrspolizei gefangen wurden. Ein weiterer Fall wurde Hilfe Gruppenmitglieder registriert hatten Bakos gebeten, zu intervenieren, von dem VIP-Rinas Schwester, Neffen und seinem Schwager zu wechseln. Agent Verbrechen an der Station No. 2 Tirana wurde Ledion Bako vor wenigen Tagen verhaftet, während das Gericht Haft ohne Kaution ernannt. Wie für die anderen Mitglieder, wie Aurel Klos, Ergys Mëçuku und Joan Kavaja wurde er Gefängnis innerhalb von 30 Tagen ernannt und Hausarrest für Arben Basha…

https://shqiptarja.com/lajm/sanduicet-e-donerat-i-ka-ne-makine-zbardhen-pergjimet-dhe-kodet-e-policit-qe-shiste-kokaine-ne-bllok

 

Schlagwörter: ,

KOMMENTAR(E) (3)

  • Insider
    Jul 08, 2019., 00:01 •

    Die Idioten der EU Justiz Mission und der IRZ Stiftung, sind erneut die Motoren, um illegale "temporäre" Gestalten ohne jede Berufserfahrung überall einzusetzen, was schon ein krimineller Akt war mit der Einsetzung der temporären Generalstaatsanwältin Artan Marku, die in 2007 einen Verweis erhielt wegen Unfähigkeit von der Generalstaatanwältin Ina Rama Jetzt wollen die Banden der Peinlichkeit so fehlende Richter an den höheren Gerichten ersetzen, mit Rechtswidrigen Methoden einer Bananen Republik  

    Der Skandal / Wie versucht, den Supreme Court (Provisional) mit Hilfe von Euraliusit steigen

    die Regelung Zwischenanwalt Wahl (die ein Jahr und eine Hälfte im Amt war), sind Arta Mark versuchen skandalös auch zu vertiefen das hohe Gericht zu erheben. Dazu ist es die übelsten Art und Weise möglich wieder Euraliusit Projekt verwendet, die ein Rechtsgutachten sucht, wie Schritte beschleunigen könnte hohe temporäres Gericht zu wählen. Und vertrauliches Dokument Lapsi.al hat es versäumt, klar zu liefern gelesen, dass EURALIUS das grüne Licht diesen Skandal gab. Da GJ L wird außer Betrieb blieben nur zwei der 19 Richter sollten die Experten der beiden EURALIUS, Grzegorz Borkowski, Klodian Rado haben empfehlen: „Um diese Übergangszeit passieren, bei gleichzeitiger Erhöhung Prozess im Amt und Berufung an dem Obersten Gerichtshof noch nicht beendet ist, KLGJ Union kann die Verwendung abzuzuordnen und Ernennung der Richter ad interim an dem Obersten Gerichtshof prüfen “. Die Delegation Sklema verwendet, um das Justizsystem vorübergehend aus dem gleichen Grad Gericht zu einem anderen für die vorübergehenden Bedürfnisse zu übertragen. Aber wenn es um den Obersten Gerichtshof kommt, Justizreform hat als 9 Jahre Ernennung der Richter ausdrücklich worden. Artikel 136/1 der Verfassung formuliert, dass „die Richter des Obersten Gerichtshofs vom Präsidenten der Republik auf Vorschlag des Hohen Justizrat, einem neunjährigen Amtszeit ohne erneute Ernennung ernannt werden“. Es sieht ferner vor, dass, wenn der Präsident sich weigert oder nicht reagiert sie die Aufgabe automatisch. Aber durch die Zeit, 9 Jahre alt, weil Edi Rama dringend jetzt sollten ein funktioneller HC EURALIUS hat seine vorübergehende Erfüllung der Richter empfohlen, die von 9 Tagen bis 9 Wochen oder so lange dauern wie Politik braucht . Nach diesem üblen Plan löst Regierung jede Arbeit, die jeder Prozess im Supreme Court, und es verwendet die drei Richter zu treffen, die den Verfassungs führen sollen (die andere drei gewähltes Parlament und der dritte Präsidenten / siehe Artikel unten) die Entlassung von Meta und seinen Dekreten am 30. Juni wird prüfen, und dann entfernt die DAC dieser Richter mieten, wen Sie wollen, dass sie erstreckt Mandat, wie es mit Mark Arta tut. Lesen Sie weiter: Wie manipuliert Rama durch das Verfassungsgericht Anhebung Dies ist der neueste Skandal als Teil der großen Erfolgsgeschichte der Justizreform vorbereitet, wo die Bedürfnisse eines autoritären pushtetii und Ein-Parteien ein Projekt verwendet, als er Euraliusit, die in Korea als Organ des Parlaments verkauft werden und das Verfassungsgericht. ©Lapsi.al   Voll Dokument
      https://lapsi.al/2019/07/05/skandali-si-po-perpiqet-te-ngrihet-gjykata-e-larte-e-perkohshme-me-ndihmen-e-euraliusit/

  • Insider
    Jul 12, 2019., 07:12 •

    Was korrupte Aussenminister und Innenminister wie Otto Schily Alles so anrichteten in Albanien und nicht nur im Bundesdruckerei Skandal Ein altes Salih Berisha Mafia System, der Verkauf an die Mafia und Internationale Terroristen, wie wikileaks cables auch beweist. Ein Fall! Alles ebenso vor 10 Jahren bekannt, wenn man den EU Bericht liesst, der von 50% BIP der Geldwäsche Geschäfte spricht für Albanien in 2001, unter dem Mafiosi Ilir Meta. C O N F I D E N T I A L TIRANA 000564 SIPDIS SENSITIVE SIPDIS DEPT FOR EUR/SCE (MBENEDICT) AND INL/AAE NSC FOR BRAUN E.O. 12958: DECL: 05/24/2016 TAGS: KCRM PGOV ASEC PINR KFRD CVIS KRIM AL SUBJECT: GOA CRACKING DOWN ON ORGANIZED CRIME AND PASSPORT FRAUD REF: A. 05 TIRANA 1461 ¶B. TIRANA 398 ¶C. TIRANA 436 Classified By: Ambassador Marcie B. Ries. Reasons 1.4 (b) and (d) ¶1. (SBU) SUMMARY. Two unrelated, but widely reported arrests were made in recent days, both of which highlight the fight of Albanian police and prosecutors against corruption and organized crime. In the first case, seven members of a drug trafficking network who were laundering proceeds through construction projects were arrested simultaneously in four cities across the country. According to media reports, prosecutors obtained warrants authorizing the seizure of apartment buildings, beach-front property, cash, and luxury vehicles. In the second case, the chief of police and three of his staff in the central Albanian city of Tepelena were arrested for producing false passports. END SUMMARY. CONSTRUCTION GANG ARRESTED ————————– ¶2. (SBU) Following a year-long investigation carried out by the Serious Crimes Prosecutor’s Office and the Albanian State Police (ASP), the Special Operations Force of the ASP arrested on May 23, 2006 seven members of a drug trafficking and money laundering network. The operation was carried out in simultaneous pre-dawn raids in four cities across Albania: Tirana, Elbasan, Durres, and Vlora. The arrested include the purported boss of the network, Ilir Kociaj, as well as Geront Tola (AKA Geront Dedja), Zamir Vadardha, Bledar Balliu, Aleksandre Kolici (AKA Aleksandre Gremi), Leonard Cobaj, and Ervin Tavanxhi. The latter is the son of a former Democratic Party (DP) member of parliament, Kozma Tavanxhi, who served between 1992 and 1996. The seven have been charged with international drug trafficking and participation in organized crime. These names have been provided to the Consular Section for inclusion in Consular Lookout and Accountability System. ¶3. (SBU) The investigation was begun last June by the Prosecutor of Serious Crimes, following information obtained from the prosecutor of Florence, Italy, which indicated that the defendants were involved in drug trafficking in the regions of Tuscany and Lombardy in 2003-2004. According to media reports, some of those arrested were wanted by Italian authorities and had fled that country in 2004 following the arrest of 13 other Albanians involved in drug trafficking and organized crime. In addition to trafficking drugs into Italy, the group also reportedly operated in The Netherlands, Germany, and France. During the raids, police seized USD29,000, Euro3,000, LEK1 million, and four new luxury Mercedes-Benz vehicles. ¶4. (SBU) In addition to vehicles, the individuals reportedly invested in construction projects and other fixed assets, including luxury apartments and beach-side villas. Such lucrative investments have become the instrument of choice for money laundering. Prosecutors have established a direct connection between a 12-story apartment building currently under construction in Elbasan and Ilir Kociaj, the purported crime boss and owner of a construction firm in that city. The Prosecutor’s office reportedly has made such solid links to two other apartment-building construction projects in Elbasan and Tirana, as well as the purchase of several luxury apartments in Tirana and beach-front properties in Durres and Vlora. Authorities have frozen the assets and banking accounts of all of the suspected individuals as well as the associated construction companies. CORRUPT POLICE OFFICIAL ARRESTED FOR PASSPORT FRAUD ——————————————— —— ¶5. (SBU) On May 23, 2006, Afrim Zeqiri, Chief of police in Tepelena, was arrested along with his driver, Xhevhir Myrtajn, Passport clerk, Ali Hajdini, and Police Inspector, Behar Pasha. These arrests followed the arrest of a wanted individual from Kukes who was found in possession of a passport issued in Tepelena. Zeqiri and the others are accused of having knowingly produced a passport with a false name for a known criminal wanted by the police. Based on an investigation carried out by the Internal Control Service of the Ministry of the Interior, 60 other cases have been uncovered at the Tepelena office in which passports have been issued in names which do not appear in the Civil Registry of that locale. (NOTE: In the Albanian system, there is no central passport issuance agency and passports are issued by regional offices based on birth and civil registration records in that locale. Typically, passports can only be issued for individuals who are registered in that district. END NOTE.) It is believed that applicants paid up to 1000 Euros for a false passport. ¶6. (C) COMMENT: These high profile raids and arrests are examples that Albanian prosecutors and police can point to they work to demonstrate that they are serious about cleaning things up. The next step will be getting these criminals convicted. It will be interesting to see how the process plays out between the police, the prosecutors, and the judges, particularly in the current overheated political climate. These high profile cases underscore the importance of cooperation between prosecutors and police in attacking organized crime and corruption (see reftel C). End Comment. RIES http://wikileaks.org/cable/2006/05/06TIRANA564.html#

  • Insider
    Jul 30, 2019., 22:56 •

    natürlich wurde die Frist verlängert nun bis 26. September, obwohl jeder Polizist so ein Formular in einer Stunde ausfüllen können sollte https://shqiptarja.com/lajm/shtyhet-afati-per-aplikimet-per-oficere-te-policise-kriminale-data-e-re Das Formular http://aplikime.asp.gov.al/apply

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×