Tourismus ohne Zukunft, für Kriminelle und Umwelt und Küsten Vernichtung: Edi Rama

Stinkende Abfall, als Brutplatz für Moskitos, Fliegen und Infektionen bis zum Tot: Albaner System ueberall

Donnerstag, 25. April 2024

Das Edi Rama. Ministerin: Mirela Kumbaro, Delina Ibrahimaj: „Mafia Geschäfte, mit gefälschten Grundstücks Urkunden, für Drogen Kartelle“: 5 Grundstücks Direktoren von Durres verhaftet

Ein unglaublicher Skandal macht sich an der Küste auf, wo wir noch Neue Fotos einstellen, was Edi Rama und die Gangster im Ministerium organisierten, seit 25 Jahren. Unterschrift Edi Rama, Ministerin: Mirela Kumbaro auf der Basis erneut bekannter gefälschter Grundstücks Urkunden, die nur für Gangster vor über 10 Jahren von der Richterin Dhurata Billa ausgestellt wurden, die keinerlei Kompetenz hatte, mit dem in Haft sitzenden Bedri Lukka. Currilla, Durres

 

Action by order of the prosecution in the Cadastre of Durrës/ Five …

Unterschrift, erneut Edi Rama, und Ministerin: Mirela Kumbaro 

 

 

5 Kadaster Chefs von Durres verhaftet: Leonard Kadrimi, Dashnor Taulla,Bedri Luka und 448.000 qm Land wurden beschlagnamt  ***

In Haft dieser degenierte Profi Kriminelle

Mafia Durres Direktor: Adhurim Qehajaj

2019

Chaos an den Albanischen Stränden, wo die illegale Bauten, Lokale eine Invasion der Mücken, Fliegen erleben

Antonina Kozachenko dhe Anastasia Lopukhova, wollten bei einem Apotheker: die gefährliche Pharma Droge: Xanax kaufen, was verweigert wurde. Am nächsten Tag, wurden die Beiden Prostituierten, Escort Service Frauen mit einer Überdosis tod aufgefunden. Beide Frauen waren Ukrainische Prostituiert in Clubs jeden Tag unterwegs, wie es Tausende von Frauen machen. Sex und Drogen in Albanien

 

 

Xanax ist aktuell einer der meist diskutierten Medikamente bzw. missbräuchlicherweise auch Drogen welche es am Markt gibt. Vor allem in den USA ist ein absolutes Lifestyle Medikament in der Rap Szene geworden welches oftmals zu nicht medizinischen Zwecken missbraucht wird.

024-05-13 10:39:00

Sex tourism, the expert: Disturbing phenomenon, the cities most frequented by foreign escorts

 Shkruar nga Pamfleti

Sex tourism, the expert: Disturbing phenomenon, the cities most frequented by

The security expert, Fatjon Softa, said that parallel to the beginning of the season, we also have an increase in some disturbing phenomena such as prostitution or drug use.

As he mentioned the case of two Ukrainian girls or those from Venezuela, the expert says that it seems as if we are in brothels, but illegal ones.

He adds that this phenomenon is more widespread in cities such as: Saranda, Tirana and Durrës.

„Parallel with this beginning of the season, we also have the addition of some phenomena which are disturbing, such as prostitution or the use of narcotics by people who come for this type of tourism.

These first cases, the case of the Ukrainians and other cases like those from Venezuela seem to be the first swallows of this type of sex tourism, as we call it, which is becoming present in the Albanian territory.

Now it is a phenomenon where it seems like we are in public houses, but illegal.

Because the fact that most of them get vacation homes that they use for a certain period of time as long as their residence permit lasts.

The most typical cities where this phenomenon is present are Saranda, Tirana and Durres.

The case of the Ukrainians is disturbing and requires investigation“, said the expert for „Ora News“.

https://pamfleti.net/english/aktualitet/turizem-per-sks-eksperti-fenomen-shqetesues-qytetet-me-te-frekuentuar-i227036

Vdekja e dy ukrainaseve, ushtronin prostitucion në Mal të Zi! Dyshime se grupi i ‘eskortave’ shtrihej edhe në Tiranë Foto nga pallati ku ishin akomoduar ukrainaset

Vdekja e dy ukrainaseve, ushtronin prostitucion në Mal të Zi! Dyshime se grupi i ‘eskortave’ shtrihej edhe në Tiranë

Dy ukrainaset që vdiqën në Tiranë pas mbidozës së ilaçeve, dyshohet se ishin pjesë e një rrjeti prostitucioni me aktivitet në Mal të Zi. Hetuesit dyshojnë se rrejti i ‘eskortave’ është i shtrirë edhe në Tiranë, kjo pasi shoqja e dy ukrainaseve ka 4 muaj në vendin tonë.

 

 

Schlagwörter: ,

KOMMENTAR(E) (2)

  • joker
    Mai 24, 2024., 16:10 •

    Edi Rama verteilt wieder kriminelle, illegale Grundstücks Zertifikate, an Verbrecher Clans, die illegal gebaut haben   Politike "If you want property, you have Vangjel Tavon, if you want trouble, you have Vangjel Dule"/ Amidst irony and sarcasm, Rama makes the Himariots happy: Certificates for 4,000 inherited houses are given within the year Prime Minister Edi Rama made the people of Himari happy today, as he pointed out that within the year in Himare, the certificates of 4,000 inherited houses will be given. Among the jokes, Rama appreciated the contribution of Vangjel Tavos, while shooting at Vangjel Dule. "Apply to get the property and make the application properly, you have our help, but without applications, by word of mouth, by street chatter, and then this and that one starts taking it, it doesn't work. The 4 thousand houses... (a person intervenes and interrupts) You are small, it takes a lot of work to talk here, you are like those nephews who do this (sell their grandparents' properties). (Someone intervenes: It's socialist). I know that you belong to the SP but who else will you be... Then, 4 thousand certificates of inherited houses will be given within this year. The Prefect and the Prefecture is the address for any kind of problem you have. It will stand over his head, helping him, guiding him. You have no job at all, you went to the Cadastre, they brought out a problem, you have Vangjelin. I said Vangjel Tavon, if you want property you have Vangjel Tavon, if you want trouble you have Vangjel Dule," he said. https://sot.com.al/english/politike/nese-doni-pronen-keni-vangjel-tavon-po-deshet-sherr-keni-vangjel-dulen--i665537 Die Profi Kriminelle Dumm Frau, Ehefrau von Adrian Cela Politik Am Ende der Touristensaison warnt Minister Balluku vor strengen Maßnahmen: Die Patrouillen vor Ort werden viel intensiver sein, eine Koordination der Kräfte, des ARRSH und der Polizei Geschrieben von SOT.COM.AL24. Mai 2024 Die stellvertretende Premierministerin und Ministerin für Energie und Infrastruktur Belinda Balluku sagte, dass es während dieser Touristensaison zu einer Koordinierung mehrerer Institutionen mit dem Ziel eines reibungslosen Ablaufs des Tourismus kommen werde. Sie betonte, dass es 6 Truppen geben wird, die in dieser Saison in Form von Einsatzgruppen an Land und auf See, in Küsten- und Berggebieten operieren werden. „Die Maßnahmen werden streng sein, die Verkehrspolizei wird die neuen Achsen übernehmen und die Patrouillen vor Ort werden viel intensiver sein. Es wird eine Koordinierung der Kräfte, ARRSH, Verkehrspolizei geben, die für ihre Arbeit in der Region bekannt sind.“ Wir haben ein Testjahr durchgeführt, bei dem eine Reihe von Einsatzkräften in diesem Gebiet tätig waren. Das Ministerium für Inneres, Umwelt, Energie und Infrastruktur wird in Abstimmung mit dem Ministerium für Verteidigung und Gesundheit viel besser organisiert sein und Wirtschaft werden die sechs Truppen sein, die in Form von Einsatzkräften in dem Gebiet operieren werden“, sagte Balluku.

  • web25492362
    Jun 18, 2024., 06:39 •

    Alles ist gefälscht, frei erfunden! Nichts Neues aus Albanien, wo Niemand Steuern zahlt. es hat schon mal besser funktioniert: über 100 Tausend, illegal gebaute Hotels, Lokale in Albanien, wo kein gesetzlicher Mindest Abstand eingehalten wurde, Wild West, ohne Beton Rüttler gebaut wurden von Mafia Clans und Abwässer Entsorgung ins Meer Vielversprechender Tourismus, was ist mit Umgehung?! Steuern „landen“ bei Unternehmen: Deklarieren sie Reallöhne und stellen Rechnungen aus? Die Steuerverwaltung appelliert an Unternehmen im Tourismusbereich, die tatsächlichen Gehälter und die tatsächliche Anzahl der Beschäftigten anzugeben, andernfalls werden sie physische Kontrollen bei ihnen einleiten. In einem Aufklärungsschreiben bittet das Finanzamt um die Ausstellung fiskalisierter Rechnungen und einer tatsächlichen Erklärung der Mietverträge für Räumlichkeiten. Eliza Gedikku Eliza Gedikku 17. Juni, 15:16 | Update: 17. Juni, 15:45 Uhr Aktie [Erhöhen Sie die Schriftgröße] [Reduzieren Sie die Schriftgröße] Beherbergungsbetriebe, Bar-Restaurants, Agrotourismus, Unternehmen, die Autos oder Räumlichkeiten vermieten, städtischer und überregionaler Nahverkehr sowie Stranddienstleistungen werden unter dem Brennglas der Steuern stehen, um Missbrauch zu vermeiden. In einem Brief an Unternehmen fordert die Steuerverwaltung die Einhaltung der Steuerpflichten und die ordnungsgemäße Erklärung. Da ein großer Teil der Unternehmen, die im Tourismussektor tätig sind, Saisonbetriebe sind und dies auch bei den Mitarbeitern der Fall ist, sind die Angaben zu Mitarbeitern und Gehältern nicht immer real. Aus diesem Grund sind Unternehmen verpflichtet, in ihren Steuerformularen die tatsächlichen Gehälter und Mitarbeiter anzugeben. Die Steuern verlangen, dass die Arbeitnehmer für so viele Monate, wie sie arbeiten, gemeldet, also versichert und ihr Lohn vollständig an die Bank überwiesen werden müssen. Es wird auch gesagt, dass Steuerzahler fiskalisierte Rechnungen ausstellen, Waren mit regelmäßigen Rechnungen liefern, nur zertifizierte Fiskalisierungssoftware verwenden und Mietverträge für Räumlichkeiten korrekt deklarieren. Die Folgen einer Unterdeklaration reißen nicht ab! Über 55 % der Arbeitnehmer erreichen nicht das Durchschnittsgehalt! Hinzu kommen diejenigen mit Mindestlohn LESEN SIE AUCH: Die Folgen einer Unterdeklaration reißen nicht ab! Über 55 % der Arbeitnehmer erreichen nicht das Durchschnittsgehalt! Hinzu kommen diejenigen mit Mindestlohn In dem übermittelten Schreiben stellen die Steuerbehörden außerdem klar, dass sie über Daten zu diesen Unternehmen verfügen, die aus selbstdeklarierten fiskalisierten Erklärungen und Rechnungen stammen, was Lieferanten für Lieferungen von Waren und Dienstleistungen angeben, sowie über Daten von Dritten wie staatlichen Stellen und Plattformen international, einschließlich Booking, AirBNB oder Google. Wenn die Subjekte diesen Verpflichtungen nicht nachkommen und Steuerhinterziehungen vorliegen, werden diese Unternehmen als riskant eingestuft, gegen die vor Ort Überprüfungs- und Überwachungsmaßnahmen bis hin zu Strafmaßnahmen ergriffen werden. https://www.youtube.com/watch?v=fNynj54jBPQ https://shqiptarja.com/lajm/turizmi-premtues-po-evazioni-tatimet-zbarojne-ne-terren-per-pagat-reale-e-fiskalizimin

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×