Yanis Varoufakis, über die Mafiös aufgebauten und sinnlosen Strommärkte und die bedrohte Demokratie

Das Ganze is seit langem ein Hütchen Spiel, für Kriminelle, von Berlin, der EU aufgebaut und wie immer KfW, EU Banken dabei

Der normale Consult und Phantom Firmen Betrug seit 15 Jahren rund um das Gas Kraftwerk: „TEC“ bei Vlore

Die Deutschen Betrugs Consults, von der BMZ waren schon einmalig dreist in Albanien. Extra gegründete Betrugs Ingenier Firma, die weniger Ahnung hatten, als ein Autowerkstatt im Balkan.

Das Deutsche Bank Projekt mit dem Wasser Kraftwerk in Kalivaci Man will im Betrugs Desaster Projekt des TEC Gas Kraft Werkes, (es müssen 62 Angestellte, Wach Personal bis heute bezahlt werden, seit 3 Jahren keinerlei Aktivitäten) wo Deutsche Ingenieur Consults KFW-Deutsche Bank Betrugs Motor mit Roland Berger, einer Machbarkeits Studie für das TEC Gas Kraftwerk in Vlore

Combined Cycle Power Plant Vlora (100 MW)

extremste Fehler gemacht haben (rund um die Planung, Montage und Kühlung), will die Regierung ebenso eine Lösung finden. Unglaublich, man denkt man ist im Irrenhaus>

 

Albania – World Bank: 20 Years of Working Together
The World Bank celebrated the 20th anniversary of its activity in Albania… Learn more >

For more project information, please visit: http://web.worldbank.org/external/projects/main?pagePK=64283627&piPK=73230&theSitePK=40941&menuPK=228424&Projectid=P112242

Vlora TEC und SPAK – Korruption von der Weltbank veröffentlicht, durch eine Sonder Ermittlungs Kommission

KFW-Deutsche Bank Betrugs Motor mit Roland Berger, einer Machbarkeits Studie für das TEC Gas Kraftwerk in Vlore

Albanien hat deshalb, 2 Amerikanische Kraftwerk Schiffe vor Vlore, wo Öl Tanker gerade Treibstoff bringen, was in die Örtlichen Netzwerke eingespeist werden soll.

 

 

Yanis Varoufakis über Fake-Strommärkte, Ukraine-Krieg und bedrohte Demokratie

„Wenn sich das kompliziert anhört, dann deshalb, weil es kompliziert sein soll, damit die Bürger Europas nicht verstehen, dass es sich um einen Betrug an ihnen handelt.“ Bild: DiEM25

Varoufakis sagt: Die Strommärkte sind vom Staat fabrizierte Scheinmärkte. In Stressphasen wie jetzt mutieren sie zu zerstörerischen Geldmaschinen. Warum der Energiekrieg enden muss und Meinungsfreiheit bedroht ist.

Während die Ukraine in ihrer bisher größten Gegenoffensive immer mehr von Russland besetztes Land einnimmt, spitzt sich der Energiekrieg in Europa weiter zu. Letzte Woche kündigte Russland an, dass es die Erdgaslieferungen nach Europa über die North-Stream-1-Pipeline erst dann wieder aufnehmen werde, wenn der Westen die Sanktionen aufhebt, die nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine im Februar verhängt wurden.

Yanis Varoufakis ist Mitglied des griechischen Parlaments und ehemaliger Finanzminister Griechenlands.

Vor dem Ukraine-Krieg versorgte Russland Europa mit 40 Prozent seines Erdgases. Jetzt suchen die europäischen Länder händeringend nach Wegen, um mit der Gasknappheit und den steigenden Energiepreisen fertig zu werden. Die Befürchtung wächst, dass die Energiekrise zu Stromausfällen und zur Schließung einiger Industrien während des Winters führen könnte.

Das Interview mit Yanis Varoufakis, Mitglied des griechischen Parlaments und ehemaliger Finanzminister Griechenlands, wird von Amy Goodman und Juan Gonzalez geführt. Telepolis veröffentlicht es in Kooperation mit US-Programm Democracy Now.

Ihr jüngster Artikel trägt die Überschrift „Time to Blow Up Electricity Markets“. Was meinen Sie damit?

Yanis Varoufakis: Es sollte keine Strommärkte geben. Das ist widersinnig. Denken Sie darüber nach. Wie soll es einen Strommarkt geben, wenn in Ihrer Wohnung oder sonst wo nur ein einziges Stromkabel in der Wand steckt, das Strom transportiert. Es kann keinen Markt für Strom geben. Es ist ein Monopol. Die einzige Möglichkeit, einen Markt für Strom zu generieren, wäre, wenn wir 50 verschiedene Leitungen hätten, die jeweils einem Unternehmen gehören, während wir frei wählen könnten, an welche wir unsere Geräte anschließen. Aber das wäre natürlich völlig verrückt, weil wir dann 50 Netze haben müssten, die sich durch jeden Vorort, jede Stadt und das ganze Land ziehen müssten. Das wäre lächerlich ineffizient.

Wir haben also keine Strommärkte. Wir haben tatsächlich aber einen Staat, der eingreift und so tut, als ob es einen Markt gäbe. Er simulierte ihn aber nur, indem er einen Scheinwettbewerb zwischen den Stromerzeugern und einen Scheinwettbewerb zwischen angeblich unabhängigen Stromhändlern schafft. Damit sind Unternehmen gemeint, die Strom im Großhandel einkaufen und ihn dann an einzelne Kunden weiter verkaufen. Aber das alles ist eine staatliche Erfindung. Es ist, wenn Sie so wollen, der Albtraum der Anhänger von freien Märkten sowie von Konservativen und libertären Rechten. Der Strommarkt ist faktisch ein vom Staat geschaffener Fake-Markt.

Dass es sich um einen Scheinmarkt handelt, zeigt sich in Stressphasen. Das tat es zum Beispiel in den 1970er Jahren während der Ölkrise, die sich dann in einer Strompreiskrise niederschlug. Heute offenbart sich die Fehlkonstruktion in der Unterbrechung der Versorgungsketten im Zuge des Ukraine-Kriegs. Man darf nicht vergessen, dass die Strompreise, die die Menschen jetzt in New York, Los Angeles oder hier in Athen sowie überall zahlen, um einen viel größeren Faktor gestiegen sind als die Kosten für die Stromerzeugung. Die Oligarchen, die diesen staatlichen Markt, diesen Pseudomarkt, diesen Fake-Markt beherrschen, profitieren enorm von dieser Krise.

Europa hat sich nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion dafür entschieden, seine Wirtschaft insbesondere im Energiesektor eng mit Russland zu verflechten. Daher ist man nun gezwungen, sich schnell nach anderen Gas- und Ölquellen umzusehen. Könnten Sie über diese ursprüngliche Entscheidung, die jetzt vorgenommenen Änderungen und die Auswirkungen des Kurswechsels auf den Rest der Welt sprechen?…

https://www.heise.de/tp/features/Yanis-Varoufakis-ueber-Fake-Strommaerkte-Ukraine-Krieg-und-bedrohte-Demokratie-7264196.html

Freitag, 5. Juni 2020

Yanis Varoufakis: Europa ist vollkommen gescheitert, Demokratien auf dem Balkan zu errichten

Europa entsandte, über 20 Jahre nur die Dümmsten in den Balkan, scheiterte Übeall mit ihren korrupten Gestalten, die auftauchten, extrem korrupten Aussenministern und die EU Banden sowieso. Das selbe gilt für die hoch kriminellen NATO Gestalten, denn jeder im Balkan weiß, wer Alles korrumpierte, die Zerstörung des Balkan, durch korrupte Amerikaner, als CIA Operation: „Riot“, wo man ganz einfach Kriminelle einkaufte, was US, Berliner, EU System ist, wie jeder in Kiew, Kosovo, Syrien sah, wo man Kriminelle einkaufte, auch finanzierte. Deshalb hat man genug von den EU, NATO Banden, jetzt auch noch mit dem Corona Betrug für Nichts. Yanis Varoufakis: Demokratien auf dem Balkan sind gescheitert, wir leben in
Robert Habeck und die grünen Khmer

Wirtschaftsminister Robert Habeck geriet in der vergangenen Woche heftig unter Beschuss, nachdem er in einer Talkshow erklärt hatte, dass Unternehmen, die infolge der Energiepolitik ihren Geschäftsbetrieb einstellen, keineswegs automatisch insolvent würden. Sie würden halt nichts verkaufen. Die Kritiker bezeichneten Habeck wahlweise als ahnungslos, als unfähig oder als dumm. In den sozialen Netzen wurde kübelweise Hohn und Spott über ihn ausgegossen. Ich teile diese Kritik nicht. Es ist schlimmer. Nicht jeder, der etwas Dummes tut, ist dumm. Und nicht jeder, der fatale Entsch… Weiterlesen

 

 

 

 

Schlagwörter: ,

KOMMENTAR(E) (3)

  • pixelschubser
    Sep 15, 2022., 07:04 •

    Jetzt stellen die Amerikaner, 2 Kraftwerk Schiffe, die vor allem mit Öl Strom erzeugen und dort ins Netz einspeisen in 2 Jahren soll genügend Gas da sein, das Kraftwerk funktionieren, was nur wegen einem Deutschen Betrugs Ing. Firma nicht funktioniert.. “ExxonMobil” dhe “Excelerate Energy https://www.youtube.com/watch?v=BfNnGvS3QKU Dy TEC-et lundruese në Vlorë, energji përmes naftës/ Sa do të jetë sasia e prodhuar dhe pagesat nga qeveria për megavat/orë. Ambientalistët rendisin dëmet Sep 10, 2022 | 7:36 Dy platforma lundruese që prodhojnë energji elektrike mbërritën të premten në gjirin e Vlorës. Platformat që prodhojnë energji duke përdorur naftë janë nën zotërim të kompanisë amerikane “Excelerate Energy”, e cila pritet të vërë në funksion edhe TECin e Vlorës. Ndërsa çmimet e energjisë në tregun ndërkombëtare kanë kapur rekorde, por kanë pësuar ulje gjatë javës së fundit, qeveria shqiptare pretendon se nëpërmjet platformave lundruese do të prodhojë energji me çmim më të lirë dhe kështu do të sigurojë një pjesë të korrentit për konsum të brendshëm. Çmimi për megavat/orë parashikohet të luhatet mes 170 dhe 200 euro, që për autoritetet shqiptare vlerësohet si mjaft i leverdishëm për shkak të çmimeve të larta të energjisë në tregjet ndërkombëtare, ku çmimi kapi javën e kaluar 1047 euro për MWh, shifra më e lartë e regjistruar ndonjëherë. http://www.panorama.com.al/dy-tec-et-lundruese-ne-vlore-energji-permes-naftes-sa-do-te-jete-sasia-e-prodhuar-dhe-pagesat-nga-qeveria-per-megavatore-ambientalistet-rendisin-demet/ Proteste vor Ort https://www.youtube.com/watch?v=MFgdVQfpj4A

  • pixelschubser
    Sep 15, 2022., 07:41 •

  • navy
    Sep 16, 2022., 07:30 •

    Albanien hat fertig, mit seiner inkompetenten Regierung, von Dumm Kriminellen übernommenen Institutionen, die nur Alles zusammenfälschen, für Geld Albania where I have lived for almost sevey years in May 2022, needs to leave politics and politicians behind to embrace a phenomenal turnaround. In the absence of a metamorphosis Albania will remain, for a very long time, Europe’s worst country along with Kosovo and Moldova. Moldovans can easily upgrade joining Romoltrania, for Albania the road ahead is much longer and rougher. Albania’s politics has shown for three decades in 2022, supine inability to identify priorities and fix cracks imposing its very own kind of dictatorship of incompetence. The small nation is lost in transition, moving in circles, making no progress, in spite of the highly corrupted appearance. Money under the table is the national sport in a nation which never won a single Olympic medal. https://drive.google.com/file/d/1qv69C5e4Fxmd0kg8PbO0-EWSym3ArPnv/view

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×