Absturz ins Bodenlose Nichts, mit der Deppen Politik der Deutschen: Auswärtige Amt, AKK, MAD, BND. Mafia Klientel Politik mit „Sozial Media“ Gager

Trink weiter, denn nur im Suff, kann man den Deutschen Schwuchtel und Gender Saft verkraften, was die Volldeppen im Auswärtigen Amte vertreiben
Hier hörst Du einen echten Insider Bericht, der lange Zeit dort unten war, für die Bundeswehr u.a. Blöd will Demokratie und Justiz bringen, die Deutschen sind Lachnummer der Welt, aber nur für korrupte Verblödung

und dann teilen die Super Deppen auch noch hoch geheime Operationen auf twitter mit, weil Deppen liks wichtiger sind, für den Menschen Müll der Frauen, Heiko Maas, Horst Seehofer, Gert Müller  Idiotie

verraten durch Bundeswehr Super Idotie

Zu viel getwittert? KSK-Helikopter können nicht bei Evakuierung aus Kabul helfen

Mit Helikoptern der KSK sollten Schutzbedürftige in der Stadt Kabul zum Flughafen gebracht werden. Nun wird das dem Spezialeinsatzkommando zu heikel. Die Bundeswehr hatte die Aktion per Twitter angekündigt – die Taliban wissen Bescheid.

Jetzt werden sogar über die Sozial Media Kanäle, Geheimste Kommando Aktionen verraten, blöder geht es nicht mehr, wer hat solche Voll Idioten eingestellt, und noch dümmer, die MAD und Bundeswehr Chefin, und Heiko Maas, sowieso. SEit langem aus der höchsten Geheimhaltung Stufe geflogen: Niemand redet noch mit den Super Deppen, oder einem Suppenkaspar: BKA, MAD, AA, Bundeswehr Chef. Die schnattern nur für links, weil man ohne jede Verstand und hoch kriminell ist

Club der absoluten Verblödung

Im Juni mussten die MAD; AA, BND Ratten wissen, das Alles zusammen fällt, ein Schüssel Vorfall, wo die Armee, den erschossenen Elite Einheiten nicht zu Hilfe kam. Warum wurde in Deutschland nicht im Juni berichtet, vor lauter Lügen Müll im Corona Betrug, und Heiko Maas, musste davon wissen. Er lügt, der Zusammenbruch war mehr als logisch, er sorgte zur vollkommen Demoralisierung des Afghanen Militärs.

17. August 2021, 9:12 Uhr
Afghanistan:Warum die Regierungsarmee so wenig Widerstand leistete

Noch vor wenigen Wochen rechnete kaum ein Experte mit einem derart schnellen Siegeszug der Taliban. Die afghanischen Regierungsarmee – hier Soldaten auf einem Stützpunkt nördlich von Kabul im Juli – räumte zuletzt weitgehend kampflos das Feld.

Das Video, das im Netz kursierte und den Weg zum US-Sender CNN fand, ist schockierend, Amnesty International spricht von einem Kriegsverbrechen und „kaltblütigem Mord“. Im nordafghanischen Dawlat Abad folgen etwa 20 Soldaten der afghanischen Armee der Aufforderung offenbar der Taliban, sich zu ergeben. Als sie unbewaffnet vor das Haus treten, eröffnen die Islamisten das Feuer. Es war, am 20. Juni dieses Jahres, ein Menetekel für den Kollaps der Regierungsstreitkräfte, der ANSF, und für das Schicksal der Besiegten. Die Ermordeten gehörten laut afghanischen Medienberichten einer Spezialeinheit an, die in eine Falle geraten war und sich verteidigte, bis ihr die Munition ausging. Sie rief über Funk nach Luftunterstützung, die aber niemals kam. Zu den Toten gehörte der Kommandooffizier Sohrab Azimi, der in Teilen der Öffentlichkeit wie ein Nationalheld verehrt wurde und ein erbitterter Feind der Islamisten gewesen war.
https://www.sueddeutsche.de/politik/…b-global-de-DE

https://www.washingtonpost.com/world…97c_story.html

300 000 Mann stark – und dennoch überfordert: Die Soldaten der Regierung in Kabul setzten den islamistischen Kriegern wenig entgegen. Das hat auch mit einem Geburtsfehler der neu aufgebauten Streitkräfte zu tun.

Von Joachim Käppner

Das Video, das im Netz kursierte und den Weg zum US-Sender CNN fand, ist schockierend,

mit Viedo

Taliban fighters execute 22 Afghan commandos as they try to surrender

By Anna Coren, Sandi Sidhu, Tim Lister and Abdul Basir Bina, CNN

Updated 1706 GMT (0106 HKT) July 14, 2021
Taliban denies executing commandos who surrendered following CNN exclusive report

https://edition.cnn.com/2021/07/13/a…hnk/index.html

ist von Merkelraute der link. Bernhard Zimniok

https://odysee.com/@Digitaler.Chroni…stan_Zimniok:d

siehe

https://www.politikforen.net/showthr…1#post10797860

„Sehr bald werden wir den 11. September haben und wir gehen darauf zu, – wegen Biden – dass die Taliban*-Flagge über unserer Botschaft wehen wird“, zitiert die „New York Post“ den Ex-Präsidenten.“>

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat den Abzug der USA aus Afghanistan am Samstag bei einer von seinen Anhängern veranstalteten Kundgebung in Alabama als „die größte außenpolitische Demütigung in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika“ bezeichnet.
„Wir sehen, wie unsere Armee dem Feind ausgeliefert wird“, sagte Trump bei der Kundgebung.
Amerikanische Medien haben die Veranstaltung live übertragen. Der Politiker warf Bidens Regierung vor, Ausrüstung im Wert von 83 Milliarden Dollar, Militärstützpunkte und ein teures Botschaftsgebäude in Afghanistan zurückgelassen zu haben.
Laut der Zeitung „New York Post“ fügte Trump während seiner Rede hinzu:
„Dies wird als eine der großen militärischen Niederlagen aller Zeiten gelten und es hätte nicht so passieren müssen. Dies war kein Rückzug, dies war eine totale Kapitulation ohne Grund.“
Nach Angaben des ehemaligen Präsidenten weiß die jetzige Regierung nicht einmal, wie viele Amerikaner aus Afghanistan ausgeflogen werden müssten.
„Vielleicht sind noch zehn, vielleicht 45.000 Amerikaner übrig, sie wissen es nicht“, kritisierte Trump.

Warnungen gab es nur, das in ein paar Monaten, Kabul übernommen wird, also vollkommen daneben, weil die Amerikaner sich seit langem nicht mehr austauschen

Aufgabe des MAD, ist dort ebenso als Geheimdienstes der Bundeswehr, das man durch die Umfangreichen Bewegungen der Taliban, die Übernahme von Provinzen, Städten man erkennen musste, was da läuft. Dumm Frau, als neue Chefin hatte was Anderes zutun, weil von Innen Niemand mehr mit so dumm reden will. Spitzen Job, ohne jede Erfahrung, wie überall. überall, sitzen diese dummen Frauen, ohne jede Kompetenz, für den Job und live Erfahrung, was das Debakel überall erklärt.

Aber eine Dumm Tussi, Juristin dort usw.. seit Ende 2020 und schon geht es wie beim BND bergab. Keine Erfahrung, Juristin, also einfach Fachblöd, Das war wichtig für die Deppinnen wie AKH : rechtsextremistischen Umtriebe. Die blöden Tussis bauen ständig was um, ohne zu kapieren was sie machen. auch diese Behörde

Militärischer Abschirmdienst MAD bekommt eine Chefin

Stand: 07.10.2020 11:44 Uhr

Erstmals soll eine Frau einen der Nachrichtendienste des Bundes leiten: Die Juristin Martina Rosenberg soll Präsidentin des Militärischen Abschirmdienstes (MAD) werden.
Von Michael Götschenberg, ARD-Hauptstadtstudio

Neue MAD-Chefin: Martina Rosenberg Bild: www.bmvg.de

Martina Rosenberg
wird neue Präsidentin des Militärischen Abschirmdienstes der Bundeswehr. Darüber informierte das Bundesverteidigungsministerium im Verteidigungsausschuss des Bundestages. Sie wird Nachfolgerin von Christof Gramm, den Kramp-Karrenbauer in der vergangenen Woche in den Ruhestand versetzt hatte.

Martina Rosenberg (Archivbild 2018) | www.bmvg.de
Exklusiv
Bundeswehr-Geheimdienst MAD-Chefin will Extremismus bekämpfen

Stand: 25.02.2021 19:19 Uhr

Die neue Chefin des Bundeswehr-Geheimdienstes MAD, Rosenberg, will den Kampf gegen den Rechtsextremismus in der Truppe verstärken. Im Bundestag machte sie dazu Vorschläge.
Von Florian Flade, WDR

Martina Rosenberg hat sich anscheinend eingearbeitet: Rund 100 Tage ist die Juristin nun Präsidentin des Bundesamtes für den Militärischen Abschirmdienst (MAD), die erste Frau überhaupt an der Spitze eines der drei großen deutschen Geheimdienste.
Florian Flade

Ihr Vorgänger war im September vergangenen Jahres in den einstweiligen Ruhestand versetzt worden. Im Verteidigungsministerium habe man ihm nicht mehr zugetraut, die Problematik der rechtsextremistischen Umtriebe in der Bundeswehr bewältigen zu können, heißt es.

https://www.tagesschau.de/inland/mad-129.html

Die ganze Welt kann nicht glauben, wie korrupt und deppert: Deutsche Behörden geworden sind.

 

Die sind vollkommen verblödet kriminell, haben Geheimnis Verrat gemacht, über diese Rettungsaktionen. Deshalb reden die Amerikaner mit den Deppen nicht mehr wie ich schon 2020 schrieb. Lernunfähig. Kündigen hoch geheime Operationen auf Sozial Media an.

Telepolis dokumentiert einen offenen Brief an die Abgeordneten des Bundestags: Kritisiert wird „Simulation von Handlungsfähigkeit“ durch ein nachträgliches Mandat für die Bundeswehr.

https://www.heise.de/tp/features/Kei…n-6172623.html

Was ist diese Deppen Frau nur

Die Blöd Tussi, vom MAD – Militärischen Abwehrdienst, welche das Desaster mit verursacht hat, will mit Allen sprechen. Nennt die Tussi, Kampf gegen Rechts, Deutsche braucht man nicht mehr. Schwachsinn, Dumm Frauen, die keine Ahnung haben und die Parteibuch Deppen Truppe im BND, wo alle Referatsleiter, Parteibuch Gänger sind wie in einem Mafiösen Beutezug von Volledppen

Martina Rosenberg (Archivbild 2018) | www.bmvg.de
Exklusiv
Bundeswehr-Geheimdienst MAD-Chefin will Extremismus bekämpfen

Stand: 25.02.2021 19:19 Uhr

Die neue Chefin des Bundeswehr-Geheimdienstes MAD, Rosenberg, will den Kampf gegen den Rechtsextremismus in der Truppe verstärken. Im Bundestag machte sie dazu Vorschläge.
Von Florian Flade, WDR
https://www.politikforen.net/showthr…1#post10799091

viele Super Kommentare und wegen dem Geheimnis Verrat, der Deutschen Deppen, mit Sozial Media, reden die Amerikaner nicht mehr mit den Deutschen

Die Hubschrauber der KSK sind impotent

https://blog.fefe.de/?ts=9fdd4390

Die nach Kabul gebrachten Helikopter der Spezialkräfte (KSK) werden wohl vorerst nicht eingesetzt. Das sagte ein Bundeswehr-Offizier dem „Focus“. Der Einsatz sei zu gefährlich, da die Taliban von den Helikoptern wüssten, hieß es. Geheimnis Verrat, über die Bundeswehr Sozialmedia Kanäle. Wie bei den Deppen vom Auswärtigem Amte

Wie jetzt. Woher wissen denn die fiesen Taliban, dass die KSK Hubschrauber nach Afghanistan gebracht hat?!

Ganz einfach!

Die Bundeswehr hatte den Transport der Helikopter selbst fotografiert und in den sozialen Netzwerken verbreitet.

Die Selbstrettung durch Versagenseskalation in der Unfähigkeitskaskade
19.8.2021 12:33

Ist Euch mal aufgefallen, wie sich Politiker aus einer Versagensdiskussion nach der anderen durch immer neue Versagensdiskussionen retten? Weiterlesen »

Nicht einmal die Sicherheits Server funktionieren mehr bei der Bundeswehr, im Auswärtigem Amte, seitdem Dumm Karin Suder dort war Hadmut
19.8.2021 13:20

Haben die noch alle Tassen im Schrank?

Wie unsere Bundesregierung, das Bundesverfassungsgericht und der Bundesnachrichtendienst mit Kryptographie so umgehen und umgegangen sind, hatte ich ja schon ausführlich beschrieben.

Und dass man die deutsche Kryptoforschung und -sachkunde systematisch totgeschlagen und alles durch zuverlässige Versager und kryptounfähige Quotentussis besetzt hat, damit da garantiert nichts mehr läuft in Sachen Krypto.

Die BZ schreibt gerade von Extremversagen: Schwere Sicherheitspanne bei Rettung der Deutschen aus Afghanistan im AKK-Ministerium

Viel zu lange dauerte es, bis die Verantwortlichen in Berlin aufwachten aus ihrer Afghanistan-Schönträumerei und handelten.

Am Freitag wurde im Krisenstab die Evakuierungsmission in Gang gesetzt, am Sonntag beschlossen.

Ein hektisches Wochenende, an dem das Verteidigungsministerium unter Annegret Kramp-Karrenbauer (59, CDU) zudem durch IT-Probleme nur eingeschränkt funktionsfähig war, wie BILD exklusiv erfuhr.

► Denn: Im Bendlerblock, dem Gebäudekomplex des Ministeriums, fielen das gesamte Wochenende über immer wieder das geschützte Kommunikationssystem (HaFIS) und die Kryptotelefonie aus.

Heißt: Sicheres Schreiben oder Telefonieren mit anderen Stellen und Behörden war nicht gewährleistet – und das im absoluten Krisenmodus!

Dies führte dazu, dass sogar der normalerweise geheim eingestufte Operationsbefehl so weit in den Details entschärft wurde, dass er offen per E-Mail verschickt werden konnte.

Die IT-Probleme hätten die Arbeit extrem erschwert, erfuhr BILD aus dem BMVg. Die Abteilung SE (Strategie und Einsatz) hat die massiven Probleme, die durch die ausgefallenen IT-Systeme verursacht wurden, inzwischen in einem Schreiben an die Abteilung CIT (Cyber und IT) thematisiert. Man erwarte, dass solche Zwischenfälle künftig nicht mehr passieren ……
https://www.danisch.de/blog/2021/08/…ie/#more-44813

 

Totale Ignorierung, der Vorgänge die aber gut sichtbar waren, als Kampflos, Provinzen und Städte, Divisionen übernommen, real übergeben wurde in Afghanistan, Die Regierung, hat viele Monate keinen Sold gezahlt, auch das war bekannt. Die Warnungen wurden von Volldeppen im Auswärtigem Amte ignoriert, die zu keiner Analyse mehr fähig sind, inklusive MAD, BND, seitdem Gender Ga,Ga, dumm Sozialmedia das Sagen hat, man keine Qualifikation und Erfahrung braucht. Die Corona Erfindung, nur auf Grund von Medien Berichten, zeigt wie Dumm die Deutsche Regierung ist, wie korrupt, wo Deppen einfach einen Lockdown beschliessen, für die Biowaffen Abteilung des Pentagon

Kognitive Dissonanz – wie der Westen die Realität in Afghanistan verdrängte
22 Aug. 2021 07:11 Uhr

In Deutschland wie auch in den USA hat die Überraschung über den Vormarsch der Taliban eine heftige Debatte über die Verlässlichkeit der Geheimdienstinformationen ausgelöst. Allerdings – in beiden Ländern lagen wohl zutreffende Einschätzungen vor; sie haben nur die Entscheidungen nicht beeinflusst.

Gestern allerdings schrieb das Wall Street Journal, es habe sehr wohl eine entsprechende Warnung gegeben, die über den „dissent channel“, den Kanal für abweichende Meinungen, eingegangen sei, und zwar schon am 13. Juli. Dieser Kanal für abweichende Meinungen endet unmittelbar auf dem Tisch des Außenministers. Er wurde in den USA bereits während des Vietnamkriegs eingeführt, als die Erfahrung gemacht wurde, dass abweichende Meinungen oft hilfreich sein können. Die Absender sollen nicht sanktioniert werden.
Abschiedsshow auf dem Flughafen Kabul
……………………………
23 Mitarbeiter der US-Botschaft in Kabul sollen dieses Schreiben unterzeichnet haben. Sie warnten vor einem Zusammenbruch der afghanischen Sicherheitskräfte und forderten eine Beschleunigung der Evakuierungsmaßnahmen.

Ähnliches spielte sich anscheinend auch auf deutscher Seite ab. So berichtet der Spiegel: „Im Januar 2021 meldete der Dienst, dass so viele Soldaten der von der NATO mit vielen Milliarden aufgepäppelten „Afghan National Army“ (ANA) scharenweise zu den Taliban überliefen, dass diese selbst vom Ansturm neuer Rekruten überrascht seien.“ Realistisch betrachtet seien höchstens 25.000 Mann der afghanischen Armee kampfbereit. Im August wäre dann vor einem schnellen Sieg der Taliban gewarnt worden.

„Die geheimen Papiere landeten im Kanzleramt, aber auch im Verteidigungsministerium und im Außenministerium. Dort aber war nicht jeder glücklich über die pessimistischen Prognosen,“ so der Spiegel.

Letztlich zeigt sich hier das klassische Dilemma der Nachrichtendienste. Wie das Militär zerfallen sie, hier wie in den Vereinigten Staaten, in zwei Ebenen, eine fachliche und eine politische. Beim BND ist nicht nur der Präsident eine politische Position, auch alle Referatsleitungen werden nach Parteibuch besetzt.

https://de.rt.com/meinung/122809-kog…sten-realitat/

 

»Das Gesamtbild ist düster« US-Generalinspekteur rechnet mit amerikanischer Afghanistan-Politik ab

Sein Bericht ist vernichtend: Der US-Generalinspekteur für den Wiederaufbau in Afghanistan listet zahlreiche Fehlentscheidungen der amerikanischen Regierung auf. Hauptvorwurf: völlige »Unkenntnis«.
US-Soldat an einer Militärbasis der afghanischen Armee (Archivbild): »Viele Fehler sind auf die vorsätzliche Nichtbeachtung von Informationen zurückzuführen«
US-Soldat an einer Militärbasis der afghanischen Armee (Archivbild): »Viele Fehler sind auf die vorsätzliche Nichtbeachtung von Informationen zurückzuführen« Foto: Omar Sobhani/ REUTERS

Peter Scholl-Latour, youtube Kanal

Geht es noch blöder?

Blöd Kriminelle kontrollieren die Regierung, Berlin sowieso und viele Dumm Tussis, ohne Berufserfahrung

 

Schlagwörter: , , ,

KOMMENTAR(E) (7)

  • pixelschubser
    Aug 24, 2021., 15:25 •

    So verdienen die Dumm Mafiosi der Deutschen Regierung ihr Geld Und wieder weiß Niemand von deren kriminellen Umtriebe, was die Mafia UN Organisation IOM, real in Afghanistan so treibt, das seit Monaten, was einen sehr grossen kriminellen Apparat, der Deutschen Regierung aufzeigt. Jauche Grube, einer hoch kriminellen Regierung erneut aufgezeigt   Sehenswert: Soldat Marcus Grotian (Patenschaftsnetzwerk Afghanische Ortskräfte) | BPK 24. August 2021 Deutliche Wort, in einer Bundespresse Konferenz, die alten PR Deppen der Regierung haben keinen Auftritt. IOM Mafia( UN Organisation IOM) der Angela Merkel finanziert, versucht nur für Geld in Kabul Visas zu verkaufen. Ein Büro, im Mafia Stile, nie geöffnet in Afghanistan, nie Einer anwesend. hatte ich teilweise hier schon mal gebracht, welche UN Verbrecher Organisation hier zuständig war für die Deutschen. Heiko Maas Außenminister als Afghanistan-Prophet Maas im Juni 2021: „… eine selbstbewusste afghanische Zivilgesellschaft“ Die besten Belege für das Versagen der Bundesregierung liefern deren… mehr » VON Ferdinand Knauss So was wird es unter den Politikern heute nicht mehr geben! Im Profi Betrug, hat man die UN – IOM Mafia Organisation beauftragt, in Kabul die Visas und Einreise nach Deutschland zu organisieren, real zu verhindern, denn die Anwärter, sassen oft schon Monatelang in Kabul und Nichts funktrionierte! Die angeblich armen Ortskräfte, wurden von Heiko Maas, dem Auswärtigem Amte verarscht, erpresst, um Visa zu erhalten, von der UN Organisation IOM, welche natürlich ein Exklusive Erpessungs Monopol für Steinmeier, Heiko Maas, das Auswärtige Amte aufbauten und praktisch erhielt NIemand viele Monate ein Visum, um Ausreisen zu können. im Ratten Nest der Angela Merkel und des Auswärtigem Amtes. Die Profi Kriminellen um Gert Müller, BMZ, Steinmeier, Heiko Maas, drücken für die Medien Show natürlich auf die Tränen Drüse. Das sind Berufs Kriminelle UN Organisationen, mehr nicht, von Steinmeier und Angela Merkel finanziert. Gelddiebstahl System, mit Gender, Rückführungs Kursen, Profi kriminelle Aufmache der Deutschen Regierung mit der IOM - Deutschland Posten für Super Blöd, von Angela Merkel finanziert und Heiko Maas: Direktorin der IOM Deutschland, Frau Argentina Szabados Dieser Super Idiot ist nun Chef in Deutschland: Seit Januar 2021 leitet, Geld Diebstahl Mafia Experte, für Phantom Büro Weltweit in Afrika vor allem Jean-Philippe Chauzy die IOM-Vertretung in Deutschland. Voll Idiot mit account bei linke, twitter, facebook Der Generaldirektor der IOM William Lacy Swing und die Direktorin der IOM Deutschland, Frau Argentina Szabados Da laufen unendliche Operationen, was mit 15 Jahren Verspätung passiert. Der Kokain Handel, direkt von der KfW finanziert und mit Hilfe der SPD und AA Verbrecher Banden. Die Linken sind immer dabei: bei den Schleuser Banden und bei dem Abkassieren und im Drogen Handel. Markenzeichen, für Hochstabler und Betrüger, Bundesverdienstorden, durch Steinmeier aus Immer dabei: Die Steinmeier, IOM, Sutherland Mafia und nun Rückkehr Hilfe für MIgranten bis 3.000 € Es geht nur um Gelddiebstahl, und warum wird diese Erpressungs Organisation:IOM, in Kabul tätig, für die Deutsche Regierung . mehr Info, was für ein kriminelles Enterprise: Deutschland, die Regierung von korrupten Vollidioten sind

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Die Bundesregierung evakuiert gerade abgeschobene Schwerverbrecher aus Afghanistan in die BRD. Erneut abgeschoben können sie nicht werden, denn Afghanistan ist unsicher!!! Das kannst Du Dir nicht ausdenken! https://www.welt.de/politik/deutschl...r-gelangt.html
    Die von Angela Merkel, Steinmeier finanzierte UN Verbrecher Organisation IOM, verkaufte nur Visas für Geld, also an Kriminelle in Kabul, der nächste Skandal, was die trieben! Verbrecherische Geschäfte, wie Ortskräfte von dieser IOM Organisation terrorisiert wurden, werden, seit Monaten

    • navy
      Aug 25, 2021., 14:53 •

      Glaubt wohl selber Niemand, das man Geräuchlos ein Land erobern kann, und Heiko Maas, der Volltrottel, alle Warnungen und Anzeichen ignorierte. Volldeppen glaubten lieber ihren Sozial Medie Informationen, wie dem erfundenen Fake Virus aus Wuhan

      Taliban-Einmarsch in Kabul Warum das Frühwarnsystem des BND versagte

      Nach dem Fall von Kabul gibt es massive Kritik am BND, denn der Geheimdienst wurde vom Sieg der Taliban in Afghanistan überrumpelt. Wie konnte es dazu kommen?
      Alles gut erklärt hier ist von Merkelraute der link. https://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Zimniok" : Bernhard Zimniok https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8/Direktuebertragung_Afghanistan_Zimniok:d Außenminister als Afghanistan-Prophet Maas im Juni 2021: „… eine selbstbewusste afghanische Zivilgesellschaft“

      • Gjoka
        Aug 29, 2021., 20:25 •

        Die NZZ spricht wieder einmal Klartext: Afghanistan war Merkels Krieg – und sie hat ihn verloren. Der Afghanistan-Einsatz des Westens dauerte zwanzig Jahre, sechzehn davon regierte Angela Merkel. In dieser Zeit amtierten vier amerikanische Präsidenten und vier deutsche Verteidigungsminister. Sie kamen und gingen, nur die Kanzlerin blieb. Afghanistan war Merkels Krieg. Man kann allerdings nicht behaupten, dass sie sich je dafür interessiert hätte. https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/afghanistan-abzug-es-war-merkels-krieg-sie-hat-ihn-verloren-ld.1642294 Es ist unglaublich, was diese Frau zu Lasten von Europa alles angerichtet hat.

    • pixelschubser webmaster@albania.de
      Sep 08, 2021., 10:59 •

      Die Steinmeier Ratte Steinmeiers falsche Schuldzuweisung Mea culpa dafür auch beim deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, der wenige Tage vor dem schmachvollen Abzug im August 2021 anklagte: „Wir erleben in diesen Tagen eine menschliche Tragödie, für die wir Mitverantwortung tragen, und eine politische Zäsur, die uns erschüttert und die Welt verändern wird.“ Allerdings stimmt diese Analyse nicht ganz, denn die angesprochene Mitverantwortung auf „wir“, und damit auf uns „alle“, abzuwälzen ist völlig absurd. So stimmten die deutschen Wähler nie darüber ab, ob die Bundeswehr sich an diesem Krieg beteiligen soll. Vielmehr tat das der Bundestag. Also wenn schon „wir“, dann „wir Parlamentarier“. Steinmeiers Verantwortung im Afghanistan-Krieg Außerdem ist Steinmeiers Rolle während dieses Krieges zu hinterfragen, hat er doch alle dementsprechenden Maßnahmen selbst mitgetragen. Manch einer spricht sogar von „ermöglicht“. Zur Erinnerung: Von 1999 – 2005 war Steinmeier unter dem SPD-Kanzler Gerhard Schröder Chef des Bundeskanzleramtes, von 2005 – 2009 erstmals Bundesaußenminister und ab 2007 Vizekanzler. Von 2013 – 2017 trat er seine zweite Amtszeit als Außenminister an. Diese zeitliche Einordnung ist wichtig für die nachfolgende Betrachtung. Ein „Brandbrief aus Kabul“ Oberstleutnant Jürgen Heiducoff wurde während seiner dreijährigen Dienstzeit in Afghanistan Zeuge von unverhältnismäßiger militärischer Gewalt durch westliche Alliierte gegenüber Zivilisten. Schon früh forderte er deshalb eine strategische Neuausrichtung, zu der eine Stärkung der Zivilgesellschaft gehörte. Später wurde der Oberstleutnant militärischer Berater des deutschen Botschafters in Kabul. Im Frühjahr 2007 ließ er Außenminister Steinmeier eine aktuelle Analyse zur Lage am Hindukusch zukommen. Die Medien bezeichneten diese Auswertung als „Brandbrief aus Kabul.“ Deutsche Generäle beschönigen die Lage in Afghanistan https://www.wochenblick.at/dies-ist-nicht-unser-krieg-steinmeier-und-das-grosse-versagen-in-afghanistan/

      • Insider
        Okt 25, 2021., 16:15 •

        Voll Depp Steinmeier ist schon einmalig in der Geschichte Frauen flogen nur die Amerikaner aus, weil die Deutschen Dumm Politik Weiber, lieber Sklaven wünschten aus dem Männlichen Bereich, wo praktisch nur junge Männer, eingeflogen wurden von der Heiko Maas Bande, auch für deren Schwuchtel Clubs Ansiedlung der Afghaninen, direkt im Norden, wo die Kosovo, Albaner Mafia des Frank Walter Steinmeier auch immer Bordell Nachschub, für Europa suchen. Dort stach heute eine Afghanin, eine Andere nieder, welche wohl als Zuhälterin agierte. Bald wird der Kinder Organ Handel auch wieder beginnen, Lieblings Steckenpferd, der Deutschen Diplomaten auch in der Ukraine, mit der Internationalen Mafia Shengjin war heute Mittag von einem schwerwiegenden Ereignis in den Räumlichkeiten, in denen afghanische Bürger untergebracht sind, schockiert. Es wird bekannt, dass eine afghanische Frau einen anderen Bürger afghanischer Nationalität erstochen hat. Für die neuesten Nachrichten treten Sie unserer VIRAL-Gruppe auf Shengin, Afghanen https://pamfleti.net/sherr-me-arme-te-ftohta-mes-dy-shtetasve-afgane-te-strehuar-ne-shengjin-policia-ne-vendngjarje/

  • navy
    Sep 19, 2021., 18:40 •

    Blöd regiert Deutschland mrad Kamrin: „Dekadenz – Jubelnd in den Untergang“ beschreibt den nach meiner Ansicht, absurden Zustand, in dem sich Europa und speziell hier Deutschland befinden. Der Film ist ein kurzweiliger Streifenzug durch die Zeitgeschichte des Nachkriegsdeutschlands. Er erzählt vom „langen Marsch der Sozialisten durch die Institutionen“ und den Warnungen davor durch FJ Strauß, von der deutschen Einheit, der nach Links gerückten Republik und vom schleichenden Verlust der Werte der Aufklärung. Ich hatte bereits 2016 mit den Dreharbeiten begonnen und musste diese 2017 aufgrund der intensiven Drehkosten abbrechen. Ende 2020 habe ich beschlossen, mit den Dreharbeiten fortzufahren, nach dem ich den wunderbaren Essay „Linker Ideologie-Fun-Park vor der Pleite“ des österreichischen Autors Werner Reichel gelesen habe. Werner Reichel stellte mir seinen Text freundlicherweise, kollegial und unentgeltlich zur Verfügung und so ist der Film heute am 25.04.2021 fertig geworden. Meine Arbeit ist auf Ihre Unterstützung angewiesen: https://paypal.me/fernsehautor​ oder durch direkte Überweisung: Imad Karim IBAN: DE22 6707 0024 0023 8840 02 BIC: DEUTDEDBMAN Verwendete Quellen & Filmausschnitte: 3SAT Mediathek, Kultur trotz(t) Corona, 19.01.2021 ZDF, Freibeuter der Meere (1/3) Die Korsaren, 06.12.2015 Thüringer begrüßen Flüchtlinge am Saalfelder Bahnhof. Mediengruppe Thüringen Verlag GmbH, 06.09.2015 50 Friseure schneiden 300 Flüchtlingen die Haare, Ze.tt Zeit-Online, 14.09.2015 ARD, Tagesthemen 09.03.2021 Ehemaliger Flüchtling auf dem Weg in den Bundestag, Reuters 25.02.2021 Zwischen Feminismus und Grundlagenforschung: Wozu Gender Studies?: BR 09.02.2017 Völkerverständigung in Sachen Liebe: Ein Flirtkurs für Flüchtlinge: Der Spiegel, 29.01.2017 Kurse vom Flirtcoach Deutsche Freundin für Flüchtlinge: Euronews 28.06.2018 Omas gegen rechts: BR 28.06.2018 DIE ERFAHRUNGEN ZWEIER FLÜCHTLINGE MIT DISKRIMINIERUNG von FATEH KHODAMORADI: Youtube And Videowettbewerb, 31.05.2017 SOULTALK – Psychosoziale Beratung v. Geflüchteten f. Geflüchtete Kongregation der Schwestern des Erlösers Deutschland, warum afrikanische Migranten so schlecht behandeln: Blazemind Youtube, 03.02.2021 ISLAMISTISCHE GEFÄHRDER: Wie groß ist die Terrorgefahr in Deutschland? WELT Nachrichtensender. Checkpoint Charlie – Gate to Communism – U.S. Army in Cold War Berlin Youtube (US-Army Archiv) Werbe-Highlights der 50/60er Jahre, Youtube, picustla, 01.01.2012 Wirtschaftswunder in der Bundesrepublik Deutschland, Youtube, Histoclips DAS WIRTSCHAFTSWUNDER – FILMSORTIMENT.de Die 68er Revolte: 06.10.2011 ZDF 68er-Bewegung ZDF Günter Gaus im Gespräch mit Rudi Dutschke: Zu Protokoll, 03.12.1967 ARD/SWR Rudi Dutschke Podiumsdiskussion: 3SAT Die Geschichte der RAF: ZDF, 28.06.2020 Altkanzler Schmidt: “Terrorismus keine Chance” ZDF BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Nordrhein-Westfalen Joschka Fischer wird Umweltminister in Hessen 1985: ARD Franz Josef Strauß über Rot Grün 1986: ARD Franz Josef Strauß gestorben: ARD, Tagesschau Tag der deutschen Einheit – Tagesschau vor 20 Jahren: ARD Vor 20 Jahren: Abzug der russischen Truppen https://www.steffen-meltzer.de/dekadenz-jubelnd-in-den-untergang-ein-film-von-imad-karim/ https://de.wikipedia.org/wiki/Imad_Karim Exklusiv-Interview mit Imad Karim „Und dann sind eben alle gleich – gleich arm, gleich hungrig und gleichermaßen verzweifelt“ Von Nancy McDonnell19. September 2021 Aktualisiert: 19. September 2021 16:08 Facebook Twittern Telegram Email 27 Kommentare Franz Josef Strauß sprach 1986 von einem „bunt geschmückten Narrenschiff Utopia, in dem ein Grüner und zwei Rote die Rolle der Faschingskommandanten übernehmen“. Hat er von 2021 gesprochen? „Als ein in die Freiheit eingewanderter Filmemacher kann ich den Prozess des ideologischen Irrsinns, des verheerenden Untergangs und des Selbsthasses im Westen nicht aufhalten, aber ich kann ihn wenigstens dokumentieren“, schreibt Imad Karim in seinem Vorspann zum Film „Dekadenz – Jubelnd in den Untergang“. Auch wenn der Film bereits im Mai Premiere feierte, gewinnt er jetzt so kurz vor den Bundestagswahlen erneut an Aktualität. Inspiriert durch das Essay des österreichischen Autors Werner Reichel „Linker Ideologie-Fun-Park vor der Pleite“ beschreibt Karim die aktuelle Situation in Deutschland und Europa wie er sie wahrnimmt. Er zeigt eine konstruierte, bunte Welt, in der jeder alles sein kann, was er möchte, und in der die Werte unserer Väter und Großväter aus den Angeln gehoben wurden. Die ersehnte Freiheit wird das alles jedoch nicht mit sich bringen, meint der vor 44 Jahren nach Deutschland eingewanderte Libanese. Epoch Times traf ihn zum Interview. Epoch Times: Herr Karim, was waren Ihre Beweggründe für den Film „Dekadenz – Jubelnd in den Untergang“? Imad Karim: In den 44 Jahren, in denen ich in Deutschland lebe, habe ich gesehen, wie das Land mehr und mehr begann, auf seine eigenen Werte zu verzichten und sich aufzugeben. Ich sehe auch, wie die Menschen hier ihre gesunden Instinkte verlieren. Da ich aus einer anderen Kultur stamme und Vergleichsmöglichkeiten habe, glaube ich zu wissen, dass die kommenden Generationen hier eine sehr problembeladene Zukunft haben werden. Ich halte das regelrecht für ein Verbrechen, was man hier diesem Kulturkreis antut. Das kulturelle Erbe einer ganzen Nation wird vernichtet im Namen einer falsch verstandenen Toleranz und einer Überhöhung einiger weniger. Und die Menschen scheinen das auch noch zu genießen, so erniedrigt zu werden. Wenn ich sehe, dass das ZDF eine Serie produziert hat mit dem Namen „Deutscher“, in der ein Schreckensszenario darüber gezeichnet wird, was passiert, wenn plötzlich eine rechtspopulistische Partei hier die Macht übernehmen würde – also dieser Selbsthass ist für mich unbegreiflich. Gleichzeitig engagiert der WDR eine in meinen Augen radikale Islamistin in einer Wissenschaftssendung. Ebenso unbegreiflich ist für mich, dass der Westen jetzt den Taliban in Afghanistan eine Milliarde Entwicklungshilfe zukommen lassen möchte. Deutschland bezahlt 100 Millionen davon. Man hat es über 20 Jahre mit Billionen von Dollar nicht geschafft, das Land aufzubauen, wie kann das dann jetzt funktionieren? Da gibt es einfach so viele Entscheidungen, die ich nicht nachvollziehen kann. Mit dem Film war es mir ein Bedürfnis zu zeigen, wie dekadent, wie absurd das alles ist. Und dazu gehört beispielsweise auch, dass ein syrischer Migrant von 2015 bejubelt wird, der jetzt ins Parlament einziehen will, um die Inschrift am Bundestagsgebäude zu ändern. ET: Können Sie mir diesen „Fun-Park“ in Deutschland noch näher beschreiben? Karim: Zum Beispiel, wenn ich an viele Flüchtlinge und Migranten denke, die kommen hier her wegen Freiheit, Wohlstand, sozialer Sicherheit und so weiter und sie dürfen hier alles machen, was sie machen wollen – arbeiten, studieren, nicht arbeiten, sich künstlerisch, kreativ und innovativ betätigen, Fußballprofi werden und so weiter. Aber kaum sind sie hier, beklagen sie sich über dieses und jenes und stellen sich als Opfer von Rassismus dar. Das ist für mich ein Teil des Fun-Parks. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/und-dann-sind-eben-alle-gleich-gleich-arm-gleich-hungrig-und-gleichermassen-verzweifelt-a3602666.html

    • joker
      Okt 13, 2021., 22:07 •

      Alle Deutschen Medien, die Deppen Minister, praktisch alle Institutionen, haben heute twitter und facebook, was Alles sagt, über die Idioten, die sich auch Wissenschaftler nennen, real Sturzdumm sind, so ein Fake zu verbreiten Alles Fakten, was nun bewiesen ist, durch die US Senats Anhörung. Facebook, setzte die erfundenen Wild West Storys über Wuhan in die Welt, mit dem Volldeppen Christian Drosten, der sich ausdrücklich auf Sozial Media Informationen berief im Januar 2020. Stellte ich damals total klar, auch mit Chinesischen Quellen, die Wuhan Story ist erlogen und total Versagen des BND, des Auswärtigem Amtes, der Firmen in Wuhan, oder der Botschaft in Peking, die einen Ganoven als Botschafter hat. Der BND Chef, ist Studien Freund, des Lothar Wielers, und so konnte das Organisierte Verbrechen, diese Lügen erfinden und verbreiten. Sagte ich vor 1,5 Jahren schon, stellte die Fakten fest und das Organisierte Verbrechen, klammert sich an ihre Betrugs Storys und Morde. Der Fake Augenarzt aus Wuhan, den der gekaufte Volldepp: Christian Drosten als Informantant verkaufte. Li Wenliang, facebook Erfinder eines gefährliches Virus, der sehr gesund aussieht in Wuhan, dort wohl nie war Alles Fakten, was nun bewiesen ist, durch die US Senats Anhörung. Facebook, setzte die erfundenen Wild West Storys über Wuhan in die Welt, mit dem Volldeppen Christian Drosten, der sich ausdrücklich auf Sozial Media Informationen berief im Januar 2020. Stellte ich damals total klar, auch mit Chinesischen Quellen, die Wuhan Story ist erlogen und total Versagen des BND, des Auswärtigem Amtes, der Firmen in Wuhan, oder der Botschaft in Peking, die einen Ganoven als Botschafter hat. Der BND Chef, ist Studien Freund, des Lothar Wielers, und so konnte das Organisierte Verbrechen, diese Lügen erfinden und verbreiten. Sagte ich vor 1,5 Jahren schon, stellte die Fakten fhttps://www.wsj.com/articles/faceboo...article_inlineest und das Organisierte Verbrechen, klammert sich an ihre Betrugs Storys und Morde. Der Fake Augenarzt aus Wuhan, den der gekaufte Volldepp: Christian Drosten als Informantant verkaufte. Li Wenliang, facebook Erfinder eines gefährliches Virus, der sehr gesund aussieht in Wuhan, dort wohl nie war Wallstreat Journal** The Facebook Files A Wall Street Journal investigation https://www.wsj.com/articles/the-fac...es-11631713039 https://www.wsj.com/articles/faceboo...article_inline HOW FACEBOOK HOBBLED MARK ZUCKERBERG’S BIAlles Fakten, was nun bewiesen ist, durch die US Senats Anhörung. Facebook, setzte die erfundenen Wild West Storys über Wuhan in die Welt, mit dem Volldeppen Christian Drosten, der sich ausdrücklich auf Sozial Media Informationen berief im Januar 2020. Stellte ich damals total klar, auch mit Chinesischen Quellen, die Wuhan Story ist erlogen und total Versagen des BND, des Auswärtigem Amtes, der Firmen in Wuhan, oder der Botschaft in Peking, die einen Ganoven als Botschafter hat. Der BND Chef, ist Studien Freund, des Lothar Wielers, und so konnte das Organisierte Verbrechen, diese Lügen erfinden und verbreiten. Sagte ich vor 1,5 Jahren schon, stellte die Fakten fest und das Organisierte Verbrechen, klammert sich an ihre Betrugs Storys und Morde. Der Fake Augenarzt aus Wuhan, den der gekaufte Volldepp: Christian Drosten als Informantant verkaufte. Li Wenliang, facebook Erfinder eines gefährliches Virus, der sehr gesund aussieht in Wuhan, dort wohl nie war The Facebook Files Wallstreat Journal** The Facebook Files A Wall Street Journal investigation https://www.wsj.com/articles/the-fac...es-11631713039 HOW FACEBOOK HOBBLED MARK ZUCKERBERG’S BID TO GET AMERICA VACCINATED https://www.wsj.com/articles/faceboo...article_inlineD TO GET AMERICA VACCINhttps://www.wsj.com/articles/faceboo...article_inlineATED https://www.wsj.com/articles/faceboo...article_inline Wallstreat Journal** The Facebook Files A Wall Street Journal investigation https://www.wsj.com/articles/the-fac...es-11631713039 The Facebook Files HOW FACEBOOK HOBBLED MARK ZUCKERBERG’S BID TO GET AMERICA VACCINATED https://www.wsj.com/articles/facebook-mark-zuckerberg-vaccinated-11631880296?mod=article_inline

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×