Das Erpressungs Kartell aus Berlin:Korrupt und dumm regiert Europa und der Satrap des CIA: Markus Söder

Die dumme Frau, war für die Impfstoff Beschaffung zuständig, neben einer Frau, die das übliche gefakte Dolmetscher Diplom hatte und Ursula von der Leyen. Ein Schreiner, Gärtner hat mehr Ahnung über Material Verhandlungen und Einkauf, als diese dumme, korrupte EU Band. Wenn Schwuchteln, regieren Ein reines Erpressungs Kartell, was ganz Europa zum mitmachen zwingt und schmiert

Gender, Frauen, Justiz und das Chaos, wird von von Berlin, der EU organisiert im Balkan, bis Albanien Wie einfältige, korrupte und dumme Leute, jede Funktion der Institutionen ausser Kraft setzen und Milliarden verschwinden. Made by Angela Merkel Stella Kyriakides, Zypern: Psychologin. Fühlte sich im September gestört, bei ihrem Urlaub in der Heimat, wo bestes Wetter im September ist. Nach der Europawahl 2019 schlug Präsident Nicos Anastasiades sie als EU-Kommissarin vor.[2] Im März 2020 wurde Kyriakides von Präsidentin Ursula von der Leyen zur Leiterin der Special Task Force zur COVID-19-Pandemie berufen.[3] Als solche war sie, neben Sandra Gallina als Verhandlungsführerin, auch zuständig für den Ankauf von Coronaimpfstoffen für die Mitgliedsstaaten der EU. Eigener Lebenslauf der Sandra Gallina, Dolmetscher Ausbildung, ohne reale Berufserfahrung. Das EU Irrenhaus schlug zu. Wenn man genug dumm ist erhält man jeden Posten, wie im Auswärtigem Amte https://de.wikipedia.org/wiki/Stella_Kyriakides 08.02.2021 – 23:17 Uhr Eigentlich war Stella Kyriakides (62) perfekt für diesen Job – bis der Job wegen Corona wirklich wichtig wurde… Inzwischen ist Kyriakides weltweit als „Füße-hoch-Kommissarin“ bekannt, die im September 2020 im Netz lieber entspannte Fotos vom heimischen Balkon postete, statt alle Kraft in die EU-Impfstoff-Beschaffung zu stecken. Wie landete diese Frau auf dem weltweit wichtigsten Posten im Kampf gegen Corona? https://www.bild.de/bild-plus/politi…d.bild.desktop Bestelltes Medien Bla, Bla, um die Verantwortung von Angela Merkel, Ursula von der Leyen abzulenken Kritik an Vakzin-Beschaffung Welche Rolle EU-Kommissarin Kyriakides bei Europas Impfkampagne spielte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides wird für die zögerliche Impfstoffbeschaffung in Europa verantwortlich gemacht. Zu Recht? https://www.tagesspiegel.de/politik/…/26828622.html Beweise ausgeschaltet, Justiz übernommen, für einen totalitären Staat, oft mit extrem dummen Gender Frauen besetzt

Erna Viktoria Xalter:: Gesetz ist jetzt, das was das Mafiöse konstrukt des Berliner Senats verbreitet (SPD) schlimmer wie in einem Mafia Construkt: (Georg Soros, SPD Bildung)

 

Erna Viktoria Xalter

Präsidentin Verwaltungsgericht Berlin

Die Pflicht zur Quarantäne bei der Rückkehr aus Ländern mit niedrigeren Infektionszahlen bestätigte das Gericht pauschal mit dem Schutz von „Leben und Gesundheit der Bevölkerung“. Auch sei der Antragsteller der Stellungnahme der betreffenden Landesregierung nicht entgegentreten. Nachweislich hat die Richterin diese Stellungnahme dem Antragsteller jedoch nicht übersandt, so dass eine Äußerung hierzu nicht erfolgen konnte. Mit dem folgendem persönlichen Schreiben wandte sich der Antragsteller an die Richterin:

Ebenso wenig stören Sie sich daran, dass die allerletzten Fußgänger auf einer fast menschenleeren und extrem breiten Straße trotz zwangsgeschlossener Gastronomie, stillgelegter Kultur und verbotenem Einzelhandel sogar nachts Mund und Nase zwangsbedecken müssen. Allen Hindernissen zum Trotz könnten ja Leute zum Flanieren angezogen werden.

Die Justiz versagt

Es ist vor allem die Justiz, die bei ihrer verfassungsgemäßen Aufgabe, die Menschen vor staatlich-hygienischer Willkür und Freiheitsberaubung zu schützen, kläglich versagt. Der Gastbeitrag des Staats- und Medizinrechtlers Prof. Dr. Josef Franz Lindner in der „Zeit“ vom 28.01.2021 wurde vor allem für Verfassungshüter wie Sie geschrieben. Die Lektüre lohnt sich.

Frau Vorsitzende, kennen Sie den US-amerikanischen Autor und Wirtschaftswissenschaftler Thomas Sowell? Wie auch immer, offenbar kennt er Sie: „Es gibt kaum etwas Dümmeres und Gefährlicheres, als wichtige Entscheidungen in die Hände von Leuten zu legen, die keinen Preis dafür bezahlen müssen, wenn sie sich geirrt haben.“

In diesem Sinne, Frau Vorsitzende, bis demnächst in diesem Theater. So es nicht vorher geschlossen wird. https://www.achgut.com/artikel/offener_brief_an_eine_berliner_richterin

Welche verbrecherischen Geschäfte versteckt diesmal Ursula von der Leyen, wo man Leute mit absurder Dolmetscherinnen Ausbildung, zu Vertragspartner der Pharma Industrie machte! Gender Frauen Sumpf der Dummheit, denn so blöde ist Niemand, dachte man bis vor kurzem, was jede Hausfrau schon draufhat. Die Alt Mafia Clans, kommen schon lange in Staunen, was in Berlin und Brüssel gedreht wird DOCH BILD TRAF AUF EIN KARTELL DES VERSCHWEIGENS: ► Alle Anträge auf Akteneinsicht: ABGELEHNT! ► Jeder Brief, jeder Vertrag, jede Notiz, jede Zahl: ALS „VERTRAULICH EINGESTUFT“. Die Show muss weiter gehen, man hat gute Posten, und die Georg Soros; Hirnlos Tussi, Katharina Barley muss auch was Sagen! Die Vizechefin des EU-Parlaments, Katarina Barley (53, SPD), zu BILD: „Parlament und Öffentlichkeit haben Anspruch auf Transparenz, die Kommission hat durch Geheimhaltung und mangelnde Kommunikation viel Vertrauen verspielt.“ „Es ist unfassbar“, klagt Rasmus Andresen (34, Grüne): „Die Bürger fordern Einsicht“. Doch von der Leyen blocke mit dem Hinweis ab, „die Konzerne“ verhinderten die Offenlegung. https://www.bild.de/politik/inland/p…5050.bild.html Soviel korrupte Verblödung gibt es nicht, dachte man, aber jeder Insider wusste es seit Jahren, als die Gender und Schwuchtel Truppe von Georg Soros, die EU übernahmen. Selfie Show und Geld stehlen, als Triebfeder Das EU Erpressungskartell, hat immerhin 750 Milliarden € übrig, + weitere Milliarden für Impf Forschungs Betrug, des Ex-FDP General Sekretär: G. Hoyer über die EIB Bank, einem Desaster Laden seit langem, der als Erster, die Betrugs Forschung von CureVac, finanzierte, und dann brauchte man eine Pandemie, als Geschäftsmodell Parlaments-Vize Nicola Beer (51, FDP): „Bürger, Journalisten, Abgeordnete werden von Pontius zu Pilatus geschickt und hingehalten. Solch ein Verhalten provoziert Rechtsstreitigkeiten. Vermeidbarer Aufwand – besser gleich mit der Wahrheit herausrücken!“ https://www.bild.de/politik/inland/p…5050.bild.html  

Das Pharma Mafia, CIA, Seehofer, Markus Söder: Satrap des CIA für die nächsten 20 Jahre

Februar 8, 2021
Eine Pentagon, CIA Operation von Beginn an der Obama, Clinton Leute Viren Kriegsführung Richard Hatchett, Avril Haines, Tom Inglesby, Donald Rumsfeld von „Anthrax, Ebola bis Corona“   Das Pharma Verbrechen mit dem AIDS Betrug, über Anthrax, bis heute Covid-19 Der Biowaffen, Covid Betrug des Bill Gates, Richard Hatchett, Tom Inglesby, bis RKI, EU Banden Alle Lokale sind voll, Diskos ebenso und Anfang Juni praktisch schon. Steht ja Alles in der 10 Millionen Studie aus Wuhan, greift nicht die Lunge an, noch verbreitet sich asymetrisch! Die Deppen haben sogar einen Corona Virus in Deutschland nicht gekannt, wie Christian Drosten. Deshalb kapieren die Volksdeppen, für die Pharma Industrie nie etwas

 

Schlagwörter: ,

KOMMENTAR(E) (10)

  • Gjoka
    Feb 09, 2021., 08:04 •

    McKinsey, wurde mit über 400 Millionen $ Bußgeld belegt, für die Betrügerische Beratung, durch Bestechung, Pharma Müll zu vertreiben, wo es über 200.000 Tote in den USA gab, Milliarden Strafen die Pharma Firma bezahlten musste. Alles gut und normal in der Welt, wenn diese Leute etwas zu Sagen haben. Angela Merkel, UvL, SPD, Betrugs Beratung in den Ministerien, wo damals noch etliche Minister zurücktraten. Das komplette Vermögen der Landesbanken, Gewerkschaften, von Firmen wurde u.a. durch Falsch Beratung dieser US Consults gestohlen, Wem gehören heute wohl die Wohnungen, Grundstücke überall, die einmal Eigentum des Staates waren. Plünderung der Vermögen, das ist die einzige Deutsche Regierung Politik, mit Angst, für die Offshore Firmen, seit über 20 Jahren und auch durch Krieg Pfizer! Beratungsunternehmen muss zahlen Opioid-Krise: McKinsey zahlt 573 Millionen Dollar, um Zivilklagen abzuwehren Epoch Times4. Februar 2021 Aktualisiert: 4. Februar 2021 16:44 Im Skandal um die massenhafte Verschreibung opioidhaltiger Schmerzmittel in den USA hat das Beratungsunternehmen McKinsey nach Behördenangaben in einen millionenschweren Vergleich eingewilligt. Wie die Generalstaatsanwältin des Bundesstaates New York, Letitia James, am Donnerstag mitteilte, zahlt McKinsey 573 Millionen Dollar (476 Millionen Euro) an die US-Behörden, um mögliche Zivilklagen abzuwenden. Den Vergleich erzielte McKinsey den Berichten zufolge mit den Generalstaatsanwälten von 47 US-Bundesstaaten sowie der Hauptstadt Washington. ........................................ Laut „New York Times“ zeigte sich in zahlreichen Dokumenten, wie McKinsey-Berater den Verkauf des Purdue-Schmerzmittels Oxycontin in den USA vorwärtsgetrieben hatte. Ein Fehlverhalten räumte die Unternehmensberatung nicht ein. Demnächst soll die Beratung von Firmen, die Suchtmittel herstellen, allerdings beschränkt werden. https://www.epochtimes.de/wirtschaft...-a3440771.html

  • BuckZiehsMutter
    Feb 11, 2021., 21:03 •

    Maximilian Mayer, nennt sich als Politik Depp: Junior Professor, ein Posten, den die korrupten Rot-Grünen Banden geschaffen hatten. Er schwafelt wie besoffen Panik dabei, fernab von China
    Deppen Studium, wo man nur Dumm Geschnatter, Betrug lernt. Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie
    Urgestein, eines Politik Betrügers und Scharlachtan, diese Story Anfang März 2020 erfand, mit vollen Krankenhäusern, Toden, angeblich gebauten Krankenhäusern und Alles erstunken und erlogen, wie auch die WHO Delegation gerade herausfand, wir vor vielen Monaten berichteten
    "Bei Tests von fast zehn Millionen Bürgern in Wuhan sind 300 asymptomatische Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 entdeckt worden. "
    "
    Grimms Märchen Stunde, ohne jede Wissenschaft, denn eine spätere 10 Millionen Studie über Wuhan, zeigt Fakten, wie die erste Info im Januar 2020, das es eine normale Grippe, mehr nicht, aber die Hintermänner der brauchten eine Pandemie.
    2018 / 5000

    Übersetzungsergebnisse

    Nahezu alle von den Medien zitierten Experten gaben an, dass ein pandemieähnlicher Ausbruch von COVID-19 in westlichen Ländern unvermeidlich wird. Das erklärte Ziel ist die Ausbreitung der Epidemie im Laufe der Zeit. Alle verfügbaren Daten aus China zusätzlich zu den konkreten Erfahrungen der Menschen in Wuhan und jetzt im Iran zeigen jedoch, dass diese Änderung der Politik zu einer schrecklichen Situation führen würde. Aufgrund der Überlastung der Gesundheitssysteme müssen die meisten Menschen, die mit schwerer und kritischer Lungenentzündung in Krankenhäuser kommen, nach Luft schnappen und aufgrund von Wasseransammlungen in ihren Lungen ersticken, nach Hause geschickt werden, um zu sterben, wenn sie sonst gerettet werden könnten. Zwei Zahlen deuten unter anderem darauf hin, dass selbst im Falle einer sich über die Zeit ausbreitenden Epidemie jedes Gesundheitssystem von der bloßen Zahl der Fälle völlig überfordert sein wird. Selbst bei optimaler Vorbereitung und Organisation wird es möglich sein, nur einen winzigen Bruchteil kritischer Fälle zu behandeln. In ganz China ist die Ausbreitung von SARS-CoV-2 nach weniger als 80.000 Infektionsfällen aufgrund der seit der zweiten Januarhälfte ergriffenen Maßnahmen zum Stillstand gekommen. Die meisten von ihnen wurden vor dem 23. Januar infiziert. In vielen Fällen verschlechterte sich ihr Zustand nur allmählich. Bis zum 23. Februar waren fast 10.000 Menschen noch im Krankenhaus und galten als "schwere" Fälle. Bedenken Sie nun, dass Experten schätzen, dass 40-70% der erwachsenen Bevölkerung infiziert werden. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung von den Zahlen, die wir erwarten können. Dieses Virus tötet langsam ab, aber wenn Patienten nicht optimal versorgt werden, tötet es massiv ab. Jeder außer Kontrolle geratene Ausbruch wird selbst das beste Gesundheitssystem überlasten, aber dies geschieht schrittweise, so dass wir es nicht erkennen, bevor es zu spät ist. Andererseits könnten wir, wenn wir die Testkapazität jetzt erweitern und effizient genug gestalten, dies unter Kontrolle halten und ein normales Leben führen, einschließlich intensiver sozialer und kultureller Aktivitäten, mit wenigen gelegentlichen Fällen, die eine angemessene Behandlung erhalten würden. Die jüngsten Entwicklungen auf dem chinesischen Festland, in Hongkong und in Taiwan haben dies gezeigt."
    • Jun.-Prof. Dr. Maximilian Mayer

      mayer.png Junior-Professor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik   Kontakt Junior-Professor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Römerstraße 164 Raum 4.011b Tel. +49 (0)228/73 5640 E-Mail: maximilian.mayer@uni-bonn.de Twitter: @mayer_iras
    Maximilian Mayer
    I work at University of Bonn. My research areas include the global politics/governance of science, innovation, and technology; China’s foreign and energy policy; theories of International Relations, global energy and climate politics. My current research is focused on digital infrastructures and emerging global order.
    Was der Politik Depp, von sich gab, ohne je in Wuhan gewesen zu sein, noch eine reale Quelle zuhaben, ist einmalig. Niemand vom BND, der Botschaft, WHO erstellte echte Berichte, Alles frei erfunden, auch die Show mit den 16 Krankenhäusern, dem facebook Augenarzt, aus Wuhan, der seine Show für die Medien und Christian Drosten und andere Hirnlose Gestalten durchzog.
    Otto Kolbl
    University of Lausanne | UNIL · Section d'allemand

    Learning from Wuhan — there is no Alternative to the Containment of COVID-19

    Authors:
    Kolbl and Mayer 2020 COVID-19: No Alternative to Containment
    1
    Learning from Wuhanthere is no Alternative to the
    Containment of COVID-19
    What we have to learn from China to understand adequately the COVID-19 crisisand to avoid a
    horrendous catastrophe
    (March 4, 2020)
    Otto Kolbl (University of Lausanne) and Maximilian Mayer (University of Nottingham
    Ningbo China)
    Abstract
    In the past few weeks, virtually all experts quoted in bymedia stated that a pandemic-like
    individual cases will have to be given up in favor of mitigation measures like cancelling mass
    events or social distancing. The declared objective is to spread out the epidemic over time.
    However, all available data from China in addition to the concrete experience of people in
    Wuhan and now Iran shows that thischange of policy would lead to a horrendous situation.
    Due to the overloading of healthcare systems, most people coming to hospitals with severe
    and critical pneumonia, gasping for breath and chocking as a result of water accumulating in
    their lungs, will have to be sent home to die when they could otherwise be saved.
    Two figures, among others, indicate that even in case of an epidemic spread out over time,
    every healthcare system will be totally overwhelmed by the sheer number of cases. Even with
    optimal preparation and organization, it will be possible to only treat a tiny fraction of critical
    cases. In all of China, the spread of SARS-CoV-2 has come to a halt after less than 80,000
    casesof infection, thanks to the tough measures taken since the second half of January. Most
    of them got infected before January 23. In many cases, their state deteriorated only
    progressively. As of Feb. 23, almost 10,000 people were still hospitalized and considered
    "severe" cases. Now consider that experts estimate that 40-70% of the adult population will
    get infected. This gives you an idea of the numbers we can expect. This virus kills slowly, but
    if patients don't get optimal care, it kills massively. Every outbreak out of control will
    overload even the best healthcare system, but it will do so incrementally, so that we don't
    realize it before it is too late.
    Then again, if we expand testing capacity now and make it efficient enough, we could keep
    this under control and have a normal life, including intense social and cultural activities, with
    few occasional cases that would get adequate treatment. The recent developments in mainland
    China, Hong Kong and Taiwan have shown this. And this is where we must look for solutions.
    ..............
    pdf

    • pixelschubser
      Mrz 02, 2021., 16:38 •

      Dienstag, 02. März 2021, 15:00 Uhr ~1 Minuten Lesezeit Die Strippenzieher Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert die Journalistin und Kulturanthropologin Aya Velázquez, wer bei den gegenwärtigen Repressionen im Hintergrund die Fäden zieht. von Flavio von Witzleben Foto: Andrey_Popov/Shutterstock.com Mit der Veröffentlichung interner E-Mail-Verläufe zwischen dem Bundesinnenministerium (BMI) und dem Robert Koch-Institut (RKI) in der Welt am Sonntag wurde ein handfester Wissenschaftsskandal aufgedeckt. Aus dem 210-seitigen, umfassenden Material geht hervor, dass führende Politiker in diesem Land Wissenschaftler eingespannt haben, um ein medizinisches Narrativ zu kreieren, auf dessen Grundlage unter anderem „Maßnahmen repressiver Natur“ durchgesetzt werden können und welches als Rechtfertigungsgrundlage für den Lockdown im vergangenen März galt. Dies wurde in einem Strategiepapier des BMI zusammengefasst, welches im April letzten Jahres geleakt wurde, jedoch in den Mainstream-Medien trotz der enthaltenen brisanten Aussagen nur wenig Aufmerksamkeit erfuhr. Im Interview mit Rubikon führt die Journalistin Aya Velázquez aus, wer die Bauernopfer dieses Wissenschaftsskandals sind und was hinter der Ideologie des „Great Reset“ des Weltwirtschaftsforums steht. Was haben Otto Kölbl und Dr. Maximilian Mayer gemeinsam? Sie sind beide Mitautoren des BMI-Strategiepapieres und haben keinerlei medizinische Expertise. Während es sich bei Otto Kölbl um einen studierten Germanisten und ausgewiesenen „Mao-Fan“ handelt, ist Maximilian Mayer Juniorprofessor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik. Was sie beide vereint, ist zum einen eine Vorliebe für das kommunistische China, zum anderen das „Privileg“, vom BMI beauftragt worden zu sein, eine Schockstrategie zu erarbeiten, die den Bürgern dieses Landes die „Urangst vor dem Erstickungstod“ einhämmern soll. Aya Velázquez ist mit beiden Autoren auf Twitter in Kontakt getreten, um die Hintergründe zu deren „Engagement“ herauszufinden. Sie berichtet im Interview über deren Rechtfertigungen, wie es zur „Mittäterschaft“ kam und wie sie selbst als Journalistin immer wieder blockiert wird, wenn sie kritische Fragen stellt. https://www.rubikon.news/artikel/die-strippenzieher-2

      • Insider
        Mrz 03, 2021., 13:47 •

        Ein Verbrechen, wenn eine Regierung dafür PR Agenturen bezahlt, wie in Deutschland. Um einen Virus, eine Gefahr ging es nie, sondern um DNA sammelndurch die Tests, und Impfungen und um einen Biometrischen Impfpass zu erstellen, dessen Daten über die Gesundheit des Inhabers, u.a. bei google, amazon landen. Der Diskurskollaps Die Corona-Diktatur bringt es an den Tag: Gehirnwäsche und Propaganda laufen auf Hochtouren. Ein Buchauszug aus „Mega-Manipulation“. von Ullrich Mies https://www.rubikon.news/artikel/der-diskurskollaps  

        Der SPD Franktions Vorsitzende in Bayern, hat nun auch dei CSU, Markus Söder, wegen dem FFP2 betrug angezeigt Auf der Website des Innenministerium wird immer noch die Skandal FFP" Masken promotet, die totaler Unfug sind, wie die EU Seuchen Behörde feststellt, das RKI sogar warnt, ein Geschäft der Andrea Tandler der CSU Skandal Truppe Strafsache Markus Söder: https://t.me/strafsachemsinfo Die Luft für Söder wird dünner: Bayerische Staatsanwaltschaft ermittelt wegen FFP2-Masken Mitte Januar führte Markus Söder die FFP2-Maskenpflicht ein. Juristisch ist das höchst problematisch. Beim Innenministerium sind zahlreiche Anzeigen gegen ihn eingegangen. Datum: 17. Februar 2021 siehe https://corona-transition.org/die-lu...rmittelt-wegen   Alles läuft Super, auch mit den Mutanten und warum man Masken tragen soll, da klingelt die Kasse Markus Söder, CSU, Aiwanger, ein kriminelles Enterprise, schlimmer wie die Camoarra, was mit Roche schon anfing.Alles ist gut und normal bei der CSU, siehe Tochter von Gerold Tandler, Andrea, die den Betrugs FFP2 Masken Deal über die Schweiz einfädelte Razzia beim Vize-Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Georg Nüßlein (51)! Verdacht: Bestechlichkeit und Bestechung von Mandatsträgern! https://www.bild.de/politik/2021/pol...4644.bild.html Die Staatsanwaltschaft bestätigte, dass in insgesamt 13 Objekten in Deutschland und Liechtenstein nach Beweismitteln gesucht wurde, darunter Nüßleins Abgeordnetenbüro, seine Wohnung in Berlin und auch sein Abgeordnetenbüro im bayerischen Günzburg.  
        Der Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung hatte die Immunität Nüßleins bereits für die Ermittlungen aufgehoben. Die Abgeordneten gaben am Morgen dann grünes Licht für die Durchsuchungen. Das Geld, als Beraterhonorar an Nüßleins Firma Tectum gezahl Nüßlein war heute früh auch für die CSU-Landesgruppe im Bundestag und ihren Chef Alexander Dobrindt, nicht zu erreichen. https://www.bild.de/politik/2021/pol...4644.bild.html Ich breche jetzt in Tränen aus, seine Erpressungs Firma, Tectrum, hat 650.000 € einfach vergessen. Der Held der feuchten Träume: Mitglied im korrupten Enterprise, Vocke, der als Jagdpräsident gefeuert wurde. Auch dort hat er einen Ehrenbruch, Verdienstorden praktisch, wohl auch nur für Betrug und Korruption Nüßlein ist aktiver Jäger und seit 2003 Mitglied des Bayerischen Jagdverbandes (BJV).[2][3] Am 25. Februar 2021 wurde seine politische Immunität aufgehoben. Kurz darauf gab es eine polizeiliche Durchsuchung in einem seiner Büroräume. Er soll gegen eine Provision einen Hersteller medizinischer Schutzmasken an Bundes- und bayerische Landesregierung vermittelt, diese Provision aber nicht versteuert haben.[6] https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_N%C3%BC%C3%9Flein Ich breche jetzt in Tränen aus, seine Erpressungs Firma, Tectrum Holding GmbH, hat 650.000 € einfach vergessen. da macht es Markus Söder besser, der wickelt über Ecolog - Dubai, ab, denn diese Firma gehört dem Paten von Tetova: Lazim Destani, usw. https://www.northdata.de/Tectum+Grun...9+HRB+199856+B Wieviel verdienen CSU Politiker mit Auslands Erpressung, u.a. Christian Schmid in Bosnien, Gert Müller, für PCR Tests Marketing usw.. Qualitäts Merkmal für Betrug, Dummheit, Korruption: Im Dezember 2016 verlieh ihm der Bundespräsident das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz) für sein langjähriges politisches und darüber hinausgehendes ehrenamtliches Engagement.. Deshalb gibt es Masken Gesetze, das ist der einzige Grund, bei der CSU, Absatz Marketing, gut honoriert Der Irrsinn, des Horst Seehofer, der CSU Banden, ist jetzt schon einmalig in der Geschichte. Einstufung, als kriminelle Terroristen Organisation, wäre der einzige richttige Schritt Der nützliche Extremist Ein Germanist der Universität Lausanne ohne Doktortitel formulierte wesentliche Punkte des Corona-Panik-Papiers der deutschen Regierung vom März 2020. 25.02.2021 von Jens Bernert https://www.rubikon.news/artikel/der...iche-extremist CSU und BND nahe Idioten, haben das Angst Papier erfunden "„‚Um die gewünschte Schockwirkung zu erzielen, müssen die konkreten Auswirkungen einer Durchseuchung auf die menschliche Gesellschaft verdeutlicht werden. … Viele Schwerkranke werden von ihren Angehörigen ins Krankenhaus gebracht, aber abgewiesen, und sterben qualvoll um Luft ringend zu Hause. Das Ersticken oder nicht genug Luft kriegen ist für jeden Menschen eine Urangst.‘“"

  • Balkansurfer
    Feb 16, 2021., 18:54 •

    Leider ist es so, höre da jeden Tag sehr Vieles, Kinder brauchen, ihre Spiel Kameraden, wie auch den Fasching. Zuviel Home Office macht einen deppert, Frauen machen dann ausgiebige Ausflüge mit dem Hund, zum Ausgleich. Die Anti Mafia von Italien, erhebt Anklage gegen den vor kurzem zurück getretenen Minister Präsidenten Guiseppe Conti, wegen dem epressten Lockdown von Anfang März 2020, der Ermordung der Alten in Bergamo, direkt mit Geld von Angela Merkel, der EU, WHO erpresst und geschmiert wurde, einen totalen Lockdown zumachen, wo nur eine Regionaler Lockdown geplant , wie es das Experten Team vorschlug, man schnell mit Todes Impfungen noch die Alten ermordete, für die Pharma - Medien Show und für Profite https://www.politikforen.net/showthr...1#post10561099 Im September 2020, wurden bereits 200 Akten der Regierung beschlagnahmt, die Server mit den emails, und das Staatsverbrechen wurde dadurch noch sichtbarer aus Die Beschlagnahmten Regierungs Akten im Spetember 2020 https://geopolitiker.wordpress.com/2...eren-laendern/ Die Grundfrage ist, warum man Italien erpresste, bestach mit viel Geld, um einen Lockdown zumachen, den es nicht in der Welt gab, auch nicht in China (nur eine Stadt Wuhan) es keinen Nachweis, eines gefährlichen Virus gab, der frei von den Medien erfunden war und der facebook, Wissenschaft des Christian Drosten und der RKI Bande. Angela Merkel, finanziert Kriminelle Enterprise mit Bill Gates, der Pharma Industrie, bis zur WHO und das nicht das Erste Mal, dieses Geschäftsmodell, wo Wieler (RKI)Angst um seine Posten hat, wenn er nicht mitmacht Es kommt zum Thema, noch ein neuer Strang, denn Anti Mafia Italiern, Berlosconi angeklagt, viele Minister verhaftet, ist finanziell unabhängig, ohne Politik Pusch, und nicht so ein Suppen Kaspar Verein, wie BKA, Interpol, oder gar Markus Söder, Horst Seehofer, Angela Merkel, die vollkommen korrupt sind

  • Insider
    Feb 17, 2021., 18:31 •

    Auf der Website des Innenministerium wird immer noch die Skandal FFP" Masken promotet, die totaler Unfug sind, wie die EU Seuchen Behörde feststellt, das RKI sogar warnt, ein Geschäft der Andrea Tandler der CSU Skandal Truppe Strafsache Markus Söder: https://t.me/strafsachemsinfo Die Luft für Söder wird dünner: Bayerische Staatsanwaltschaft ermittelt wegen FFP2-Masken Mitte Januar führte Markus Söder die FFP2-Maskenpflicht ein. Juristisch ist das höchst problematisch. Beim Innenministerium sind zahlreiche Anzeigen gegen ihn eingegangen. Datum: 17. Februar 2021 siehe https://corona-transition.org/die-lu...rmittelt-wegen

  • Balkansurfer
    Feb 25, 2021., 20:25 •

    Auf der Website des Innenministerium wird immer noch die Skandal FFP" Masken promotet, die totaler Unfug sind, wie die EU Seuchen Behörde feststellt, das RKI sogar warnt, ein Geschäft der Andrea Tandler der CSU Skandal Truppe Strafsache Markus Söder: https://t.me/strafsachemsinfo Die Luft für Söder wird dünner: Bayerische Staatsanwaltschaft ermittelt wegen FFP2-Masken Mitte Januar führte Markus Söder die FFP2-Maskenpflicht ein. Juristisch ist das höchst problematisch. Beim Innenministerium sind zahlreiche Anzeigen gegen ihn eingegangen. Datum: 17. Februar 2021 siehe https://corona-transition.org/die-lu...rmittelt-wegen   Alles läuft Super, auch mit den Mutanten und warum man Masken tragen soll, da klingelt die Kasse Markus Söder, CSU, Aiwanger, ein kriminelles Enterprise, schlimmer wie die Camoarra, was mit Roche schon anfing.Alles ist gut und normal bei der CSU, siehe Tochter von Gerold Tandler, Andrea, die den Betrugs FFP2 Masken Deal über die Schweiz einfädelte Razzia beim Vize-Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Georg Nüßlein (51)! Verdacht: Bestechlichkeit und Bestechung von Mandatsträgern! https://www.bild.de/politik/2021/pol...4644.bild.html Die Staatsanwaltschaft bestätigte, dass in insgesamt 13 Objekten in Deutschland und Liechtenstein nach Beweismitteln gesucht wurde, darunter Nüßleins Abgeordnetenbüro, seine Wohnung in Berlin und auch sein Abgeordnetenbüro im bayerischen Günzburg.  

    Der Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung hatte die Immunität Nüßleins bereits für die Ermittlungen aufgehoben. Die Abgeordneten gaben am Morgen dann grünes Licht für die Durchsuchungen. Das Geld, als Beraterhonorar an Nüßleins Firma Tectum gezahl Nüßlein war heute früh auch für die CSU-Landesgruppe im Bundestag und ihren Chef Alexander Dobrindt, nicht zu erreichen. https://www.bild.de/politik/2021/pol...4644.bild.html Ich breche jetzt in Tränen aus, seine Erpressungs Firma, Tectrum, hat 650.000 € einfach vergessen. Der Held der feuchten Träume: Mitglied im korrupten Enterprise, Vocke, der als Jagdpräsident gefeuert wurde. Auch dort hat er einen Ehrenbruch, Verdienstorden praktisch, wohl auch nur für Betrug und Korruption Nüßlein ist aktiver Jäger und seit 2003 Mitglied des Bayerischen Jagdverbandes (BJV).[2][3] Am 25. Februar 2021 wurde seine politische Immunität aufgehoben. Kurz darauf gab es eine polizeiliche Durchsuchung in einem seiner Büroräume. Er soll gegen eine Provision einen Hersteller medizinischer Schutzmasken an Bundes- und bayerische Landesregierung vermittelt, diese Provision aber nicht versteuert haben.[6] https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_N%C3%BC%C3%9Flein Ich breche jetzt in Tränen aus, seine Erpressungs Firma, Tectrum Holding GmbH, hat 650.000 € einfach vergessen. da macht es Markus Söder besser, der wickelt über Ecolog - Dubai, ab, denn diese Firma gehört dem Paten von Tetova: Lazim Destani, usw. https://www.northdata.de/Tectum+Grun...9+HRB+199856+B Wieviel verdienen CSU Politiker mit Auslands Erpressung, u.a. Christian Schmid in Bosnien, Gert Müller, für PCR Tests Marketing usw.. Qualitäts Merkmal für Betrug, Dummheit, Korruption: Im Dezember 2016 verlieh ihm der Bundespräsident das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz) für sein langjähriges politisches und darüber hinausgehendes ehrenamtliches Engagement.. Deshalb gibt es Masken Gesetze, das ist der einzige Grund, bei der CSU, Absatz Marketing, gut honoriert Der Irrsinn, des Horst Seehofer, der CSU Banden, ist jetzt schon einmalig in der Geschichte. Einstufung, als kriminelle Terroristen Organisation, wäre der einzige richttige Schritt Der nützliche Extremist Ein Germanist der Universität Lausanne ohne Doktortitel formulierte wesentliche Punkte des Corona-Panik-Papiers der deutschen Regierung vom März 2020. 25.02.2021 von Jens Bernert https://www.rubikon.news/artikel/der...iche-extremist CSU und BND nahe Idioten, haben das Angst Papier erfunden "„‚Um die gewünschte Schockwirkung zu erzielen, müssen die konkreten Auswirkungen einer Durchseuchung auf die menschliche Gesellschaft verdeutlicht werden. … Viele Schwerkranke werden von ihren Angehörigen ins Krankenhaus gebracht, aber abgewiesen, und sterben qualvoll um Luft ringend zu Hause. Das Ersticken oder nicht genug Luft kriegen ist für jeden Menschen eine Urangst.‘“"

  • pixelschubser
    Mrz 02, 2021., 16:40 •

    Maximilian Mayer, nennt sich als Politik Depp: Junior Professor, ein Posten, den die korrupten Rot-Grünen Banden geschaffen hatten. Er schwafelt wie besoffen Panik dabei, fernab von China
    Deppen Studium, wo man nur Dumm Geschnatter, Betrug lernt. Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie
    Urgestein, eines Politik Betrügers und Scharlachtan, diese Story Anfang März 2020 erfand, mit vollen Krankenhäusern, Toden, angeblich gebauten Krankenhäusern und Alles erstunken und erlogen, wie auch die WHO Delegation gerade herausfand, wir vor vielen Monaten berichteten
    "Bei Tests von fast zehn Millionen Bürgern in Wuhan sind 300 asymptomatische Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 entdeckt worden. "
    "
    Grimms Märchen Stunde, ohne jede Wissenschaft, denn eine spätere 10 Millionen Studie über Wuhan, zeigt Fakten, wie die erste Info im Januar 2020, das es eine normale Grippe, mehr nicht, aber die Hintermänner der brauchten eine Pandemie.
    2018 / 5000

    Übersetzungsergebnisse

    Nahezu alle von den Medien zitierten Experten gaben an, dass ein pandemieähnlicher Ausbruch von COVID-19 in westlichen Ländern unvermeidlich wird. Das erklärte Ziel ist die Ausbreitung der Epidemie im Laufe der Zeit. Alle verfügbaren Daten aus China zusätzlich zu den konkreten Erfahrungen der Menschen in Wuhan und jetzt im Iran zeigen jedoch, dass diese Änderung der Politik zu einer schrecklichen Situation führen würde. Aufgrund der Überlastung der Gesundheitssysteme müssen die meisten Menschen, die mit schwerer und kritischer Lungenentzündung in Krankenhäuser kommen, nach Luft schnappen und aufgrund von Wasseransammlungen in ihren Lungen ersticken, nach Hause geschickt werden, um zu sterben, wenn sie sonst gerettet werden könnten. Zwei Zahlen deuten unter anderem darauf hin, dass selbst im Falle einer sich über die Zeit ausbreitenden Epidemie jedes Gesundheitssystem von der bloßen Zahl der Fälle völlig überfordert sein wird. Selbst bei optimaler Vorbereitung und Organisation wird es möglich sein, nur einen winzigen Bruchteil kritischer Fälle zu behandeln. In ganz China ist die Ausbreitung von SARS-CoV-2 nach weniger als 80.000 Infektionsfällen aufgrund der seit der zweiten Januarhälfte ergriffenen Maßnahmen zum Stillstand gekommen. Die meisten von ihnen wurden vor dem 23. Januar infiziert. In vielen Fällen verschlechterte sich ihr Zustand nur allmählich. Bis zum 23. Februar waren fast 10.000 Menschen noch im Krankenhaus und galten als "schwere" Fälle. Bedenken Sie nun, dass Experten schätzen, dass 40-70% der erwachsenen Bevölkerung infiziert werden. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung von den Zahlen, die wir erwarten können. Dieses Virus tötet langsam ab, aber wenn Patienten nicht optimal versorgt werden, tötet es massiv ab. Jeder außer Kontrolle geratene Ausbruch wird selbst das beste Gesundheitssystem überlasten, aber dies geschieht schrittweise, so dass wir es nicht erkennen, bevor es zu spät ist. Andererseits könnten wir, wenn wir die Testkapazität jetzt erweitern und effizient genug gestalten, dies unter Kontrolle halten und ein normales Leben führen, einschließlich intensiver sozialer und kultureller Aktivitäten, mit wenigen gelegentlichen Fällen, die eine angemessene Behandlung erhalten würden. Die jüngsten Entwicklungen auf dem chinesischen Festland, in Hongkong und in Taiwan haben dies gezeigt."
    • Jun.-Prof. Dr. Maximilian Mayer

      mayer.png Junior-Professor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik   Kontakt Junior-Professor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Römerstraße 164 Raum 4.011b Tel. +49 (0)228/73 5640 E-Mail: maximilian.mayer@uni-bonn.de Twitter: @mayer_iras
    Maximilian Mayer
    I work at University of Bonn. My research areas include the global politics/governance of science, innovation, and technology; China’s foreign and energy policy; theories of International Relations, global energy and climate politics. My current research is focused on digital infrastructures and emerging global order.
    Was der Politik Depp, von sich gab, ohne je in Wuhan gewesen zu sein, noch eine reale Quelle zuhaben, ist einmalig. Niemand vom BND, der Botschaft, WHO erstellte echte Berichte, Alles frei erfunden, auch die Show mit den 16 Krankenhäusern, dem facebook Augenarzt, aus Wuhan, der seine Show für die Medien und Christian Drosten und andere Hirnlose Gestalten durchzog.
    Otto Kolbl
    University of Lausanne | UNIL · Section d'allemand

    Learning from Wuhan — there is no Alternative to the Containment of COVID-19

    Authors:
    Kolbl and Mayer 2020 COVID-19: No Alternative to Containment
    1
    Learning from Wuhanthere is no Alternative to the
    Containment of COVID-19
    What we have to learn from China to understand adequately the COVID-19 crisisand to avoid a
    horrendous catastrophe
    (March 4, 2020)
    Otto Kolbl (University of Lausanne) and Maximilian Mayer (University of Nottingham
    Ningbo China)
    Abstract
    In the past few weeks, virtually all experts quoted in bymedia stated that a pandemic-like
    individual cases will have to be given up in favor of mitigation measures like cancelling mass
    events or social distancing. The declared objective is to spread out the epidemic over time.
    However, all available data from China in addition to the concrete experience of people in
    Wuhan and now Iran shows that thischange of policy would lead to a horrendous situation.
    Due to the overloading of healthcare systems, most people coming to hospitals with severe
    and critical pneumonia, gasping for breath and chocking as a result of water accumulating in
    their lungs, will have to be sent home to die when they could otherwise be saved.
    Two figures, among others, indicate that even in case of an epidemic spread out over time,
    every healthcare system will be totally overwhelmed by the sheer number of cases. Even with
    optimal preparation and organization, it will be possible to only treat a tiny fraction of critical
    cases. In all of China, the spread of SARS-CoV-2 has come to a halt after less than 80,000
    casesof infection, thanks to the tough measures taken since the second half of January. Most
    of them got infected before January 23. In many cases, their state deteriorated only
    progressively. As of Feb. 23, almost 10,000 people were still hospitalized and considered
    "severe" cases. Now consider that experts estimate that 40-70% of the adult population will
    get infected. This gives you an idea of the numbers we can expect. This virus kills slowly, but
    if patients don't get optimal care, it kills massively. Every outbreak out of control will
    overload even the best healthcare system, but it will do so incrementally, so that we don't
    realize it before it is too late.
    Then again, if we expand testing capacity now and make it efficient enough, we could keep
    this under control and have a normal life, including intense social and cultural activities, with
    few occasional cases that would get adequate treatment. The recent developments in mainland
    China, Hong Kong and Taiwan have shown this. And this is where we must look for solutions.
    ..............
    pdf
    Dienstag, 02. März 2021, 15:00 Uhr ~1 Minuten Lesezeit Die Strippenzieher Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert die Journalistin und Kulturanthropologin Aya Velázquez, wer bei den gegenwärtigen Repressionen im Hintergrund die Fäden zieht. von Flavio von Witzleben Foto: Andrey_Popov/Shutterstock.com Mit der Veröffentlichung interner E-Mail-Verläufe zwischen dem Bundesinnenministerium (BMI) und dem Robert Koch-Institut (RKI) in der Welt am Sonntag wurde ein handfester Wissenschaftsskandal aufgedeckt. Aus dem 210-seitigen, umfassenden Material geht hervor, dass führende Politiker in diesem Land Wissenschaftler eingespannt haben, um ein medizinisches Narrativ zu kreieren, auf dessen Grundlage unter anderem „Maßnahmen repressiver Natur“ durchgesetzt werden können und welches als Rechtfertigungsgrundlage für den Lockdown im vergangenen März galt. Dies wurde in einem Strategiepapier des BMI zusammengefasst, welches im April letzten Jahres geleakt wurde, jedoch in den Mainstream-Medien trotz der enthaltenen brisanten Aussagen nur wenig Aufmerksamkeit erfuhr. Im Interview mit Rubikon führt die Journalistin Aya Velázquez aus, wer die Bauernopfer dieses Wissenschaftsskandals sind und was hinter der Ideologie des „Great Reset“ des Weltwirtschaftsforums steht. Was haben Otto Kölbl und Dr. Maximilian Mayer gemeinsam? Sie sind beide Mitautoren des BMI-Strategiepapieres und haben keinerlei medizinische Expertise. Während es sich bei Otto Kölbl um einen studierten Germanisten und ausgewiesenen „Mao-Fan“ handelt, ist Maximilian Mayer Juniorprofessor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik. Was sie beide vereint, ist zum einen eine Vorliebe für das kommunistische China, zum anderen das „Privileg“, vom BMI beauftragt worden zu sein, eine Schockstrategie zu erarbeiten, die den Bürgern dieses Landes die „Urangst vor dem Erstickungstod“ einhämmern soll. Aya Velázquez ist mit beiden Autoren auf Twitter in Kontakt getreten, um die Hintergründe zu deren „Engagement“ herauszufinden. Sie berichtet im Interview über deren Rechtfertigungen, wie es zur „Mittäterschaft“ kam und wie sie selbst als Journalistin immer wieder blockiert wird, wenn sie kritische Fragen stellt. https://www.rubikon.news/artikel/die-strippenzieher-2

  • navy
    Mrz 07, 2021., 22:52 •

    Umstrittene Emix-Deals in Bayern

    Eine Maske – für 11,55 Euro?

    Hat Bayerns Gesundheitsministerium die Öffentlichkeit hinters Licht geführt? Bisher unbekannte Dokumente zu sündhaft teuren Deals mit einem Schweizer Maskenhändler werfen neue Fragen auf.
    Maskentransport aus China im April 2020 auf dem Flughafen Leipzig-Halle
    Maskentransport aus China im April 2020 auf dem Flughafen Leipzig-Halle Foto: Jens Meyer / AP
    CSU Beschaffer und wie man die Bundesbahn plündert! Ein kriminelles Enterprise der CSU Das profitable Amigo-Netzwerk des Georg Nüßlein von Daniel Goffart 06. März 2021 ...................................... Gute Geschäfte mit der Bahn Der umtriebige Abgeordnete, der schon für die Kosmetikfirma „Veronas Dreams“ der damaligen Werbeikone Verona Feldbusch tätig war, führt nicht nur eigene Firmen. Nüßlein sitzt auch in vielen Gremien, in denen er seine politischen Kontakte gewinnbringend nutzen kann. Zum Beispiel ist der gelernte Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler und viel beschäftigte Berufspolitiker nebenbei Aufsichtsrat bei der Münchener Sfirion AG, einem inhabergeführten Ingenieurbüro, das sich auf Projektmanagement im Baugeschäft spezialisiert hat. Einer der Kunden ist die Deutsche Bahn AG. Seitdem Nüsslein im Aufsichtsrat der Sfirion AG sitzt, hat sich das Geschäft mit dem Staatskonzern besonders gut entwickelt, vor allem, seit 2009 das Bundesverkehrsministerium nach Jahren der sozialdemokratischen Führerschaft wieder an die CSU zurückfiel. Ob die Verkehrsminister nun Peter Ramsauer, Alexander Dobrindt, Christian Schmidt oder Andreas Scheuer hießen – alle sind jahrelange CSU-Parteifreunde von Nüßlein und alle waren von Amts wegen für die Bahn zuständig. Die Umsätze der Sfiron AG mit der Bahn jedenfalls haben sich nach Aussage eines Berliner Insiders seit 2009 fast verdoppelt. Welche Rolle Nüßlein dabei spielt, ob er bei seinen CSU-Parteifreunden für das von ihm mitbeaufsichtigte Unternehmen geworben hat und ob er über seine Aufsichtsratsvergütung hinaus weitere Zahlungen erhielt, ist nicht unwahrscheinlich, aber derzeit noch nicht zu klären. Das Büro von Nüßlein antwortet seit Tagen nicht mehr auf Presseanfragen und auch die Sfirion AG reagierte nicht auf schriftlich gestellte Fragen. Man kennt sich, man hilft sich Das Amigo-Netzwerk von Nüßlein reicht jedoch nicht nur bis in das Verkehrsministerium. Auch sein alter Parteifreund Alfred Sauter, Mitglied des CSU-Präsidiums, ehemaliger bayerischer Justizminister und heute Landtagsabgeordneter und Rechtsanwalt, half Nüßlein bei seinen Geschäften. In den Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft München gegen Nüßlein und den Geschäftsmann Thomas Limberger wegen des Verdachts auf Bestechung und Bestechlichkeit in Zusammenhang mit den Masken-Geschäften taucht jedenfalls auch der Name Alfred Sauter auf. https://www.wiwo.de/politik/deutschl.../26981212.html Die Spur der Korruption Ein wie ich finde guter Artikel über Korruption in der Bundesebene. Die Union hat ein vernünftiges Lobbyregister verhindert. Das erstaunt gar nicht. Denn undurchsichtige Geldflüsse prägen die Geschichte von CDU/CSU. https://taz.de/Lobbyregister-und-Gel...nion/!5751031/ Es fehlen natürlich auch noch die Gelder die der BND und die CIA direkt an Abgeordnete gezahlt hat. Ein Wunder das Operation Rubikon und Milliarden an Schmiergelder so Stiefmütterlich behandelt wird. Der Fall sollte die CxU endgültig zu Fall bringen
    Im Zuge der ganzen Nüßlein- Sache taucht nun auch der Name von der Hohlmeier Moni (FJS- Tochter) auf. https://www.br.de/nachrichten/bayern...sslein,SQWUx7l
    """"14 Millionen Euro-Auftrag aus Bayern Die Firma belieferte unter anderem den Bund, das Land Hessen und den Freistaat Bayern. Laut einem Liefervertrag bekam die Firma vom Bayerischen Gesundheitsministerium Ende März den Zuschlag für 3,5 Millionen Atemschutzmasken vom Typ FFP2 und FFP3. Gesamtwert des Auftrags: 14,25 Millionen Euro. Das entspricht einem Stückpreis von gut vier Euro. Viel weniger als andere Anbieter verlangt haben. Masken-Wucher mit Hilfe der Politik? Mehr als das Doppelte zahlte der Freistaat Bayern zum Beispiel der Firma Emix. Ende März lieferte diese laut Vertragsunterlagen eine Million Schutzmasken zum Stückpreis von 8,90 Euro. Bei den Maskengeschäfte der Emix hat die Tochter des früheren CSU-Generalsekretärs Gerold Tandler ihre Kontakte in die Politik spielen lassen. So fragte zum Beispiel die Strauß-Tochter Monika Hohlmeier per SMS bei Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nach, ob Bedarf an Masken bestehe und an wen sie gegebenenfalls das Maskenangebot richten könne. Hohlmeier betont Unterschiede zum Fall Nüßlein . *** CSU-Politiker soll mit Masken-Deal Geld verdient haben. .. . *** *** . .. die nächste Überschrift : . ***
    Georg Nüßlein soll 650.000 Euro Beraterhonorar kassiert haben
    *** . .. das sind unsere Bundestagsabgeordneten die immer darauf bedacht sind , daß sich das Volk nicht bereichert und schön brav ihren Anweisungen folgt .. . ... www.bild.de/video/clip/news/masken-skandal-nuesslein-soll-650-000-euro-beraterhonorar-kassiert-haben-bild-live-75538754.bild.html ... *** Spahn übermittelte eine Kontaktdresse, die Hohlmeier nach eigenen Angaben weitergegeben hat. Sie betont gegenüber dem ARD-Hauptstadtstudio, dass sie mit den Einzelheiten nicht befasst war. Sie habe keinerlei Provision verlangt oder bekommen"""" Die brave Monika Hohlmaier, hat auch einen Super Mafia Orden von einem der bekanntesten Gangster Albanien in Essen erhalten. Hat einen Super Korruptions Posten in der EU, wie Edmond Stoiber Orden aus Mafia Hand, von gut dokumentierten Betrügern aus dem Drogen Handel: Hohlmeier, Tochter des Franz Josef Strauss, billig eingekaufte korrupte CSU Politikerin, für die Albanischen Verbrecher Kartelle.Ilir Meta, der zuletzt 2015 verhaftet werden sollte (, Brief des Adriatik Llala, an den US Kongreß) wie der Generalstaatsanwalt Adriatic Llala, outete, was die Amerikaner erneut verhinderten, der den Generalstaatsanwalt Rakipi Anfang 2002 illegale rauswarf, als er Ermittlungen gegen das Ehepaar Ilir Meta anstellte und seiner Ehefrau Monika. Nicht genug in der Affäre des Ilir Meta Staatssekretär: Almir Rrapo, einem gesuchten Mörder, Entführer, Folterer, erhielt PM Berisha in 2012 Besucht vom CIA Direktor Nr. 2, einem General des Italienischen Geheimdienste. Maxi Strauss, hat Super abgezockt im grössten Betrug aller Zeiten in Albanien, mit der US Baufirma Bechtel, des US Department of Statt. abgewickelt über die Betrugs Firma: Bechtel Ltd. liegt Alles bei der Generalstaatsanwalt in TiranaKomp Die Tochter Monika, erhielt vom Super Gangster Boss, Ilir Meta, sogar einen Staatsorden vor wenigen Jahren, der Sohn Max Strauss, zog eine Anzeige umgehend zurück, als der „Letter of Intend“ für seine Offshore Geldwäsche Firma: Berberi Ltd., bekannt wurde aus Waffen, Lieferungen, usw. dafür gab es 2 Mercedes aus Deutschland usw. Franz Josef Strauss Geschäfte, was ein fr. Brigade General erklärt http://marina-durres.de/wordpress/20...uss-bis-heute/ Beide Geschwister beschwerten sich bei der Staatspolizei in Bayern über mich, weil ich die Dokumente veröffentlichte, auch die Ordensverleihung. Ilir Meta, und Feste mit der Supen Drogen Mafia, wobei die Ehefrau, direkt 2001 als Gangster Braut im CIA Ableger: Georg C. Marshall Centrum in Garmisch-P einen "Führer Kurs "belegte, als Profi Verbrecherin Ilir Meta, im Lokal, des Super Drogen Bosses Aydlli, Kokain Monopol Zeitweise, bei Heroin hat er einen Drogen Boss usw.. und bei Cannabis wieder einen anderen Partner, Spezialität: Neue Pässe, Neue Identiätten für jeden gesuchten Verbrecher und Steinmeier Partner im Verbrechen, mit Staats Empfang  
    Glückliche Politiker, die Lockdown und Masken Gesetze machen, für ihre eigenen Profite. Noch so eine Ratte der CDU. 200.000 € Masken Provision Nikolas Löbel, CDU/CSU Beruf gelernter Betrüger der sofort in die Politik ging Alle Masken tragen, unsere Politiker müssen doch Geld verdienen https://www.bild.de/politik/inland/p...2014.bild.html Weitere Politiker in Corona-Deals verstrickt Abgeordneter bezeichnet seine 250.000 Euro Masken-Provision als »marktgerecht« Beim Milliardengeschäft mit Schutzmasken haben nach SPIEGEL-Recherchen mehr Parlamentarier mitgemischt als bisher bekannt. Ein CDU-Mann vermittelte Ware einer baden-württembergischen Firma – und hielt die Hand auf. Von Melanie Amann, Sven Becker, Jürgen Dahlkamp, Gunther Latsch, Sven Röbel, Gerald Traufetter, Wolf Wiedmann-Schmidt und Robin Wille 05.03.2021, 11.28 Uhr CDU-Parlamentarier Löbel: »Wirtschaft und Politik haben mich schon immer interessiert« Bevor er sein Angebot für Schutzmasken abgab, stellte sich der Geschäftsmann kurz vor. »Seit frühester Jugend« sei er politisch aktiv, schrieb Nikolas Löbel, seit 2017 für die CDU im Bundestag. Neben dem Mandat führe er sein »Engagement« als Unternehmensberater und Immobilienentwickler fort: »Wirtschaft und Politik sowie die richtige Balance dazwischen haben mich schon immer interessiert.« https://www.spiegel.de/politik/deuts...0-000176138620 Wohnungs Geschäfte des Betruges Überall das selbe Mafia Geschäft, wo Europol warnte, Nghradeta Geschäfte, Österreich
    Geändert von navy (05.03.2021 um 14:44 Uhr
    Real geht es nicht um Bestechung, sondern um eine System CSU Erpressung, siehe andere Masken, mit Andrea Tandler FFP" Masken, Roche PCRTests, Ecolog-Dubai Partnerschaft ohne jede Ausschreibung wieder mal, für Geldwäsche Hinterrum, mit der Albaner Mafia. Die Firma wurde gegründet, vom Paten von Tetova: Lalźim Destani, erhielt auch Bundeswehr Aufträge ohne jede Ausschreibung, ebenso vom Pentagon. Wenn man Eine REchnung stellt, als Geschäftsführer, das aber über Luxenburg bezahlen lässt, ist man Strohdumm. Erlässt seine Ämter ruhen, schreibt sein Anwalt Ich breche jetzt in Tränen aus, seine Erpressungs Firma, Tectrum, hat 650.000 € einfach vergessen. Der Held der feuchten Träume: Mitglied im korrupten Enterprise, Vocke, der als Jagdpräsident gefeuert wurde. Auch dort hat er einen Ehrenbruch, Verdienstorden praktisch Es gibt noch mehr Strafanzeigen, denn von Beginn an, gibt es nur Masken Gesetze, für Absatz Marketing, ohne jede Akten, Dokumenten Grundlage, im Mafia Stile. Ebenso die Roche Betrugs Tests, die keine Viren noch eine Infektion anzeigen könne, keine Diagnose Zulassung haben https://corona-transition.org/die-lu...rmittelt-wegen Horst Seehofer, mit seiner Bande, schrieb die erfundenen Wuhan Wildwest Geschichten, von zwei Idioten verfasst.
    Affäre um CSU-Politiker Nüßlein In der Maskenfalle Dem CSU-Politiker Nüßlein werden dubiose Geschäfte mit Corona-Masken vorgeworfen, jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen ihn. Wer ist der Bundestagsabgeordnete, der sich schon auf einigen Geschäftsfeldern versuchte? 26.02.2021, 16.01 Uhr CSU-Abgeordneter Nüßlein CSU-Abgeordneter Nüßlein Foto: Soeren Stache / dpa Die Dienstreise startete um 6.20 Uhr am Flughafen Berlin, das genaue Ziel war ungewiss. Als die drei Bundestagsabgeordneten Donnerstagfrüh an Bord der Eurowings-Maschine gingen, wussten sie nur, dass sie nach Stuttgart fliegen würden. Ihren Zielort sollten sie erst später erfahren. Die drei CDU-Parlamentarier Axel Müller, Carsten Müller und Stefan Kaufmann waren im Sonderauftrag unterwegs. Sie sollten als Zeugen der richterlich angeordneten Durchsuchung eines Bundestagskollegen beiwohnen – um welchen Abgeordneten es ging, war ihnen ebenfalls nicht mitgeteilt worden. Nach der Landung am Stuttgarter Flughafen lief es ab wie in einem Agentenfilm. Das Trio sei von einem Fahrdienst erwartet worden, der sie zunächst zu einer Raststätte an der A8 chauffierte, erinnert sich Axel Müller im Gespräch mit dem SPIEGEL. Dort sollten sie auf weitere Order warten. Irgendwann zwischen zehn und elf Uhr sei ein Anruf gekommen und der Wagen in den bayerischen Landkreis Günzburg gelotst worden. Mehr zum Thema Georg Nüßlein: Masken-Affäre – CSU-Politiker soll von hessischem Lieferanten bestochen worden sein Masken-Affäre – CSU-Politiker soll von hessischem Lieferanten bestochen worden sein Anfangsverdacht der Bestechlichkeit: Bundestag hebt Immunität von CSU-Abgeordnetem Nüßlein auf Bundestag hebt Immunität von CSU-Abgeordnetem Nüßlein auf Dann endlich erfuhr Müller, wohin es ging – nach Münsterhausen, zum Wohn- und Firmensitz des CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein. Dort wartete bereits die Kriminalpolizei, und die Durchsuchung konnte beginnen. Das aufwendige Prozedere mit parlamentarischen Zeugen ist gesetzlich vorgeschrieben – genau wie die Vorgabe, dass Ermittlungshandlungen wie Durchsuchungen gegen Mitglieder des Deutschen Bundestags erst nach Aufhebung ihrer Immunität erfolgen dürfen. Das war im Fall Nüßlein am Donnerstagmorgen geschehen. Während Müller auf der schwäbischen Rastanlage wartete, hatte in Berlin der Immunitätsauschuss des Bundestags den Weg für die Ermittlungen freigemacht. .........Seine Frau habe er in Rumänien kennengelernt. Dort halte er sich öfter auf, um auf die Jagd zu gehen. https://www.spiegel.de/politik/deuts...c-87bd0d099a8f
    Als Antwort auf Eingereicht am
    Balkansurfer 487 Genehmigte f.i.p.endrichkg@t-online.de 79.213.216.22 Die Bande, die PR Abteilung, istso Strohdumm, die haben schon das Selfie, Deppen Syndrom, durch facebook, twitter und Instagramm und das soll eine Regierung sein. Einfach Dumm herum schnattern, um Aufmerksamkeit zu bekommen, wie Markus Söder, und die sogenannten Wissenschaftler auch, die nicht einmal einen Virus je gefunden haben, sondern nur am Computer irgentwas herum Modellieren Das Wichtigste ist, das deren Plan nicht aufgeht, mit Panikmache, auch noch Stimmen zu gewinnen, was immer wieder mit Krieg gelan. Die beauftragte Edelmann Agentur, zeigt auf, das das Regierung Image, im Januar vor einem Jahr auf dem Tiefpunkt war,dann durch dei Corona Angst, Panik Mache sogar wieder stieg. Der Grund Plan war die EU, NATO zu retten, ging schief, dann entwickelte Angela Merkel, ein Eigen Gewächs, mit Krimineller Energie Es gibt keine Test Systeme: Antigen Tests, die eine Zulassung haben, eine Diagnose Zulassung, weeswegen Jens Spahn im Betrug Nichts bestellte. So dumm ist Angela Merkel, mit ihren Verbrecher Banden, die sich nur bereichern wollen. Nun hat Aldi, Lidl, diese Test verramscht, an die „Klo Papier“ Käufer. Kein Labor der Welt, hat je den angeblichen Covid Virus gefunden, auch nicht die US Labor, welche 1.500 eingesandte Proben untersuchten.. RKI auch nicht, die haben keine Wissenschaftliche Protokolle, I’m a Clinical Lab Scientist, COVID-19 Is Fake, Wake Up America! ……What we found was that all of the 1500 samples were mostly Influenza A and some were influenza B, but not a single case of Covid, and we did not use the B.S. PCR test……….. https://www.globalresearch.ca/clinic…merica/5737013 * Chinas Chef-Epidemiologe gibt zu, dass die Existenz des Covid-19-Virus nie bewiesen wurde In Mitmachen Dr. Wu Zunyou, der Chef-Epidemiologe des chinesischen Zentrums für Seuchenkontrolle und -prävention, wurde letzten Monat von einem NBC-News-Reporter interviewt, der fragte, warum die Daten vom Tiermarkt in Wuhan nicht für die Öffentlichkeit freigegeben wurden, und er antwortete: “Sie haben das Virus nicht isoliert, das ist das Problem.” Im folgenden Video erklärt Dr. Andrew Kaufman dass, wenn das Virus nie isoliert wurde, nicht mit Sicherheit gesagt werden kann, dass es nicht etwas anderes ist, d.h. es ist möglich, dass es gar nicht existiert. Um ein Virus zu isolieren, muss die Lunge oder eine andere Körperflüssigkeit gesammelt und das darin enthaltene Virus von allem anderen getrennt werden. Normalerweise wird es gefiltert, zentrifugiert und unter dem Mikroskop untersucht, um seine einzigartigen Eigenschaften zu bestätigen. Mit Covid-19 ist das bisher noch niemandem gelungen. https://nichtohneuns-freiburg.de/chi…ewiesen-wurde/ https://www.bild.de/bild-plus/politi…ogin.bild.html Die Geistes Kranke Frau, von krimineller Engergie getrieben, mit ihrem Deppen PR Stab der Medien, fragte wohl nicht im Gesundheitsministerium einmal nach, Markus Söder:bestellte lt. PR, dann sofort für Bayern, für über 400 Millionen den Müll, denn es muss ja verdient werden

    Deutliche Verluste, schreibt die Regierungspresse https://www.t-online.de/nachrichten/

  • BuckZiehsMutter
    Mrz 11, 2021., 03:37 •

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×