Der Profi Kriminelle „Edmond Bego“ erhält wie Andere Regierungs Aufträge in Albanien

Erhält wie Andere, ohne Schule, vorbestraft Regierungs Aufträge! Partner der Deutschen Berufsverbrecher des Auswärtigem Amtes, der SPD und der Steinmeier Drogen Kartelle. Man finanziert nur Projekte mit Kriminellen in Albanien, vor allem die EU, KfW, sogenannte Infrastruktur Projekte, welche real nur Betrug sind mit Kriminellen, die oft nicht einmal einen Schul Abschlß haben. Das Regierungs System von Edi Rama, Ilir Meta, Salih Berisha.

Klement Balili – Ilir Meta – Arben Ahmeti, Florian Koka: Hintergrund: Koco Kokedhima

Über die SPD Ratten in Tirana schrieb ein bekannter Journalist.
1. November 1996, Von Norbert Mappes-Niediek: Donnerstag
Deshalb sind Zitat von Norbert Mappes-Niediek über die FES Residentin Clara Still in Tirana: “sie tun einfach als sinnentleerte Handelsmarken ihren Dienst” aus der SPD und FES unerwünscht.”

Der Patron, der Verbrecher Kartell, Mörder und Drogen Kartell, als Präsident in Deutschland

Das kriminelle Enterprise der Skrapari Bande LSI, von Ilir Meta, mit Steinmeier, mit „Dod Doci“, wo 47 000 m2 Küstengrundstücke gestohlen wurden

steinmeier meta

Mord Drohungen von „Nard Koka“ gegen den Journalisten „Carlo Bollino, weil Fotos von Ilir Meta, mit Super Drogen Gangstern wie Altin Hajri und Xhevdet Troplini publik wurden

Teil II, über die Ehefrau: Monika Kryemadhi und der Verbrecher Clans

installiert 2001 vom German C. Marshall Fund, des Robert Kagan in Garmisch-Partenkirchen, Steuer finanziert.

Betrugs Orgien der: KfW, EBRD, EIB mit gefälschten Genehmigungen für HPP Kraftwerken

Monaika - Shkëlqim Konçi 7-1
Shkëlqim Konçi, der Fahrer von der Ehefrau von Ilir Meta: Monika Kryemadhi festgenommen in 2001, als er mit gefälschten Diplomaten Nummern, Heroin Transporte in den Kosovo durchführte.

Die Financiers Albanischer Verbrecher Kartelle, der Politiker, des Präsidenten, identisch Edi Rama, Salih Berisha: Also Nichts Neues! EU, NATO, KfW und Weltbank finanziert und für jeden fällt etwas ab, bei Milliarden Umsätzen auch schon vor 15 Jahren. Obwohl der Sohn in England studierte, auf die Schule ging, kann man Nichts erwarten von Leute, welche mit der NATO Invastion reich wurden ab 1999, aber keine Schule selbst haben. Auf englisch, alle Details der Gruppe vor über 15 Jahren.

Berufsverbrecher Clan, des „Edmond Bego“, muss die OFL Formulare ausfüllen, für das unerklärliche Vermögen.

Die Ankündigung der Polizei vor 11 Jahren unterstrich die Tatsache, dass der verhaftete Manoli Bega, geboren in Lushnje und wohnhaft in Tirana, auch unter mehreren anderen Namen bekannt war: Edmond Bego, Saimir Sina und Belul Gjahtari.

in 2018

Ein prominenter Top Verbrecher in Griechenland verhaftet: Edmond Bego (Manoli Bega), Edi Rama’s Verbrecher Clan mit Besnik Sula und Co.

Das Verbrecher Kartell des Edi Rama: Vize Parteischef: Jurgis Çyrbja Partner des Emiljano Shullazin Clans und Mark Luli

Bildergebnis für Edmond Bego (Manoli Bega)

Edmond Bego (Manoli Bega)

48-jähriger Freund bekannt als Aldo Bare und die Ergebnisse in mehreren anderen Namen wie Edmond Bego, Saimir Sina und Behlul Hunter. Er hat seit einiger Zeit auch Präsident des Lushnja Fußballvereins. Obwohl ohne Kompetenz, auf der Fahndungsliste der Polizei erhielt Edmond Bego vom Bürgermeister Erion Veliaj, den Zuschlag, für den Bau der neuen Ring Road Tirana.

Von Orest Soto, bis Kuci, die Liste ist lang, das vorbestrafte Berufskriminelle die Regierung Bauaufträge erhalten.

Auf Teenager Selfie Niveau. Die Deutsche Botschafterin Susanne Schütz immer mit den Top Verbrechern wie Taulant Balla, Vertreter der Elbasan Verbrecher und Drogen Kartelle

Taulant Balla, Susanne Schütz

 

 

Schlagwörter: , ,

KOMMENTAR(E) (1)

  • navy
    Mrz 13, 2020., 06:47 •

    Über so viel korrupte Dummheit, wie Deutsche Politiker schüttelt man Weltweit den Kopf! Man lässt sich sogar von Recep Erdogan vorführen

    Die Verbrecher in Berlin, werben sogar gezielt, Krankenschwestern in Albanien, dem Balkan ab, Allen voran Jens Spahn, der Transatlantiker Dumm Kopf, was pervers ist wie auch Monitor in der ARD nun zeigte. 2.500 Krankenschwestern aus Albanien, über die Hälfte haben gefakte Ausbildung, wissen Nichts, ein Betrugs Konzept.

    Exodus von Pflegekräften: Wie Deutschland Osteuropa ausbluten lässt

    Immer mehr Pflegekräfte verlassen den Balkan Richtung Deutschland. Was die Lage verschärft: Die Bundesregierung wirbt offensiv um Pflegepersonal in südosteuropäischen Staaten, um damit den Pflegenotstand in Deutschland zu bekämpfen. Die Folge: In Ländern wie Bosnien oder im Kosovo blutet das Gesundheitssystem weiter aus, weil qualifiziertes Personal vor Ort fehlt. | mehr
    Die Ober Idioten und Abzocker, wo noch nie jemand in Albanien gearbeitet hat, oder in Deutschland eine Arbeitsstelle geschafften hat, befürworten den „failed state“ Albanien in der EU, der von Kriminellen regiert ist. Die Frage ist ob die DGAP Leute, oder die Albanische Mafia mehr korrupter ist.

    https://tse3.mm.bing.net/th?id=OIP.5j-HTZ5J9E8VnRoeEIRLiAAAAA&pid=15.1&P=0&w=189&h=171

    Woelki: Flüchtlinge vom Westbalkan schnell abschieben
    Rainer Maria Kardinal Woelki im Gespräch mit Nana Frick
    Beitrag hören
    Der Kölner Erzbischof Kardinal Rainer Maria Woelki (dpa / picture alliance / Oliver Berg)
    Der Kölner Erzbischof, Rainer Maria Kardinal Woelki, reist mit einer Delegation der Caritas derzeit durch Albanien und Kosovo, um sich vor Ort einen Eindruck von der Lage zu machen.
    ........................................................
    Der Kölner Erzbischof, Rainer Maria Kardinal Woelki, fordert eine konsequente Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Albanien und dem Kosovo. Es müsse aber ein deutsches Einwanderungsgesetz geben - und mehr Perspektiven in der Heimat.
    In Albanien haben seit 2013 ungefähr 400.000 Menschen das Land verlassen und nicht zuletzt eben gerade auch die intellektuelle Schicht, sodass die Bevölkerungszahl von 3,2 Millionen auf 2,8 Millionen gesunken ist. Das Problem ist allerdings, dass hier ein stark korruptes System an der Macht ist, dass Menschen in ihren Lebenschancen stark eingeschränkt werden, dass zum Beispiel das gesamte Gesundheitssystem nicht richtig funktioniert. Man muss sich vorstellen, dass ich hier zum Arzt gehe, dann stundenlang nicht nur warten muss, sondern unter Umständen auch ich weiß nicht wie viel Geld bezahlen muss, damit der Arzt mich überhaupt erst einmal anschaut und annimmt. Ärzte sind zudem auch nicht immer gut ausgebildet. Wenn dann eine Krankheit in der Tat irgendwie diagnostiziert worden ist, dann kann es sein, dass ich wieder weggeschickt werde nach Stunden, um eine Medizin zu kaufen, die ich auch irgendwie auftreiben muss, um dann wieder erneut zum Arzt zu gehen, damit der etwa eine Spritze setzen kann. Das sind natürlich Verhältnisse, die Menschen einfach ermüden. .... Will sagen: Wir können natürlich mit unserer Asylgesetzgebung im Letzten nicht die Probleme des Kosovo oder auch eben Albaniens lösen. Aber wir müssen intensiv weiter in die Entwicklung dieser Länder investieren. Es wird vielleicht in der Tat so sein, dass wir die meisten nicht über unsere Asylpraxis aufnehmen können, deshalb muss es ein Einwanderungsgesetz geben, dazu muss es legale Zuwanderungsmöglichkeiten geben, um Menschen eine Perspektive in unserem Land zu geben. Aber auch alle möglichen Hilfen müssen hier angeboten werden, um diese Länder entsprechend zu entwickeln. Es kann nicht nur sein, dass die Europäische Union in irgendwelche Prestigeobjekte investiert, in große Autobahnbauten. Wir sind gestern über eine herrliche Autobahn von Albanien in den Kosovo gefahren. Nein, es muss systematisch in Menschen investiert werden, es muss in Bildung investiert werden, es muss der Aufbau einer Mittelschicht gewährleistet sein, es muss investiert werden in den Aufbau von Handwerksberufen, von Dienstleistungen. Und es muss ein vernünftiges Gesundheitssystem aufgebaut werden und vor allem die Korruption, die muss bekämpft werden, die ist das Übel gewissermaßen durch alle gesellschaftlichen Schichten hindurch. ............................... http://www.deutschlandradiokultur.de
    Albanien braucht grünes Licht für EU-Beitrittsverhandlungen

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×