Fest in Hand von Dumm Kriminellen Banden die Erdbebenhilfe, mit Milva Economi, Arben Ahmeti

Edi Rama, schlägt den Verbrecher Arben Ahmeti, als neuen Wieder Aufbau Minister vor.

Politik Show des Edi Rama, weil die Inhaftierten rund um das Erdbeben, praktisch Alle frei sind

Erdbeben: Die EU – Edi Rama Mafia verwischt Spuren nachdem Deutschen Korruptions Modell

Die Schäden werden im Faktor um 500 % und mehr erhöht, obwohl es sich um illegalen Betrugs Bauschrott von Politik Banden handelt, oft sogar aus dem Kosovo und der Mazedonischen Mafia, die mit den NATO Truppen kamen, als Dolmetscher oft, Albanien zerstörten, Gigantische Flächen raubten, verkauften und illegal bebauten auch mit EU und Deutschen KfW Geldern, vor allem an der Küste, weil die Deutschen von 1999-2005, Dumm Kriminelle als Botschafter entsandten und die Quoten Frauen Bande des Auswärtigem Amtes, die korrupten Hirnlosen der KfW, gab Albanien den Rest.
Das die EU da mitmacht ist normal, deshalb dauert es so lange. Man suchte erst die Partner aus, mit welchen Verbrechern, man möglichst viel Geld stehlen kann.

Arben Ahmeti – Susanne Schütz – Sokol Dervishi
Verbrecher Club des Betruges in Albanien-
Vlore Betrugs Geschäfte, wobei auch diese Mafia Minister schon gefeuert wurden

Selbst vor Mord, schreckten die Brüder von Mila Economi nicht zurück, Partner übelster Verbrecher in Durres. Eine Alt Kommunistin der übeslten Art, was sie als Ministerin schon zeigte, ein 3-Klass Kommunistin, Sigurime, wie der Frankenstein der Albaner Politik und Steinmeier Partner: Ilir Meta.

Mafia und Mord Pizzeria, der Brüder der Alt Kommunistin: MIlva Economic, damals Wirtschafts Ministerin des Verbrechens auch in der Mafia Gegend der Spille Strände

Profi Krimineller Langzeit Betrieb: DAW Müller und hier mit der Mord, Verbrecher Familie: Mila Economi

Albania Sets Quake Repair Cost at Over Billion Euros

February 5, 2020

Ahead of a donor conference organised by the European Union on February 17 in Brussels, the Albanian government has said repairing the damage caused by the 6.3-magnitude quake last November will cost over a billion euros.
Minister of Agriculture Bledi Cuci (left), and EU ambassador in Tirana Luigi Soreca at the presentation of the assessment of November 2019 earthquake damage in Tirana on February 5, 2020. Photo: Gent Shkullaku/LSA

The Albanian government presented its estimates about the expected cost of reconstruction following the November 26, 2019, earthquake on Wednesday ahead of a major donor conference organised by the European Union on February 17….Minister of Agriculture Bledi Cuci said some 11,490 homes were destroyed or damaged in the quake while more than 83,000 need repairs. Some 321 schools and kindergartens were also damaged, at a total cost of 72 million euros…

Minister of Agriculture Bledi Cuci said some 11,490 homes were destroyed or damaged in the quake while more than 83,000 need repairs. Some 321 schools and kindergartens were also damaged, at a total cost of 72 million euros.
https://balkaninsight.com/2020/02/05/earthquake-reconstruction-would-cost-more-than-1-billion-albania-gov-says/

 

 

Schlagwörter: ,

KOMMENTAR(E) (2)

  • BuckZiehsMutter
    Feb 17, 2020., 15:04 •

    15 Millionen erhält man von der korrupten EU Commission mit Ursula von der Leyen, als Schweigegeld, damit man Kriminelle zurück nimmt, diese Berufs Kriminellen mit neuen Identitäten ausstattet, damit die Albaner Mafia weiterhin illegal bauen kann. Typisch wenn der Minister erneut illegale Mafia Bauten feiert, denn so eine Baugenehmigung existierte nie, das man im Meer baut, oder das man Bäume abholzt, oder den Mindest Abstand zum Meer mit 300 Meter einhält. Per absoluten Gesetz: max 4 Stockwerke, wenn überhaupt eine Baugenehmigung ausgestellt wird, und natürlich in Golem, Abwässer ins Meer, als STandard: Das Prestige Resort

  • Gjoka
    Mrz 06, 2020., 13:51 •

    Nichts Neues: Alle Gelder werden gestohlen, oft mit korrupten Kriminellen der EU Albanien erhielt auf der Geberkonferenz in Brüssel Spenden in Höhe von 1,15 Milliarden Euro, die meisten davon Darlehen. Diese Zahl wurde als großer Sieg für die Rama-Regierung und als Zeichen der Glaubwürdigkeit der Nationalspieler bei den Reformen bezeichnet. Rund 800 Millionen Euro sind Kredite internationaler Banken, die zusammen mit Zinsen auf Bürgersteuern zurückgezahlt werden. Wenn die 1,15 Milliarden US-Dollar jedoch überraschend erscheinen, liefern die Daten der albanischen Institutionen zur Korruption noch alarmierendere Zahlen. Ein Bericht des Obersten Rechnungshofs von 2019 besagt, dass Korruption und Missbrauch dem Staatshaushalt einen Schaden von 1,3 Milliarden Euro verursacht haben. Einfach ausgedrückt, haben die Regierung und die Regierung von Rama in einem Jahr mehr Geld gestohlen, als sie durch internationale Spenden "verdient" haben. Der ORKB-Bericht ist der klarste Beweis dafür, dass die Korruption nicht nur nach der Reform der Justiz zurückgegangen ist, sondern auch erschreckende Raten bekannt sind. Der Diebstahl und Missbrauch der Verwaltung macht die Spenden ungültig. DP-Sprecher Dorjan Teliti sagte heute in einer Erklärung gegenüber den Medien: " Allein im Jahr 2019 sind 1,3 Milliarden Euro die Rechnung für Korruption, Diebstahl, Arbeitsunfähigkeit, Missbrauch und Veruntreuung von öffentlichen Geldern und Eigentum durch die Regierung und ihre Abgesandten in "In jeder Zelle der öffentlichen Verwaltung, die von der Regierung beschämt wird, geht alles zu Ende ." Die Korruption der "Rama" -Regierung in einem Jahr hat jede albanische Familie über 1900 Euro / Jahr oder 160 Euro / Monat gekostet.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×