Die „Werte“ der Angela Merkel und korrupte Johannes Hahn und seine Lebensgefährtin: Susanne Riess

Georg Soros Schock Therapie, zerstörte viele Staaten und dann wurden nur korrupte, kriminelle Partner gesponsert, für den Privatisierungs Vermögen Raub, auch mit Kriegen und Unruhen herbei gemordet und gebomt, was die einzigen Werte der Berliner Regierungs Mafia ist, schlimmer wie Hitler, und vor allem vollkommen korrupt verblödet.
Weil er wie in Mazeonien, früher in Albanien, seine Spiel- und Geldwäsche System promotet, von Novomatic, wahrscheinlich auch drigend Koks, Auftragsmörder sucht, produziert Joahnnes Hahn, nur gefälschte Berichte über Albanien, lügt und betrügt herum wie Angela Merkel, während hohe Milliarden Summen spurlos verschwinden im NGOund Istituts Sumpf,,Die kriminelle Deutsche Politik im Balkan wird schon lange kritsiert und die Twitter verblödetete Ex-Botschafterin Sussane Schütz wurde nochmal hart angegriffen, die auf Kinder Niveau, nur Selfie Show produzierte mehr wie peinlich ist wie die Hirnlosen und korrupten Iditoen des Auswärtigem Amtes und die Betrügerin Angela Merkel, die 2008 im Kanzuler Amte, dem Gangster und Betrüger Josef Ackermann, eine Geburtstags Party ausrichten liess. So dumm muss man erst einmal sein. Promotion: Steinmeier, Johannes Hahn, der blöde schon war in Österreich, ein gefakten Salzburger Diplom hat für Dumme. Das Edi Rama ein idiot ist, weiß jeder, aber dumme EU Politiker, umgeben sich mit dummen Leuten, ebenso als System. Deutschland als Vorbild.

Treffen der „Intelligenz“, ohne Diplom und Hochschulbidlung. Angela Merkel. Gent Cakaj, Endri Fuga

Verbrecher wie Georg Soros Gestalten wie Johannes Hahn, halten solche Verbrecher in der Macht, obwohl real nur der Sohn von Georg Soros, Alexs Soros, Michael Roth und Co. die Schwuchtel Clubs besuchen wollen.

Dade: Rama hat völlig versagt, sollte auf Albanien nicht entziehen

 

Der ehemalige Außenminister Arta Dade sagt Albanien entsprach nicht den Hausaufgaben der Europäischen Union beizutreten. In einem Interview mit „News 24“

n einem Interview mit „News 24“ Dade sagt Premierminister Edi Rama völlig in der Staatsführung versagt hat und kann dieses Land nicht führen. Dade fügt hinzu, dass Skandale unter der Regierung von Edi Rama, man folgen

FAZ: Kriminelle EU Partner : Strategische Allianzen mit Kriminellen, Terroristen, Drogen Baronen

Hahn: The “no” on negotiations is not Albania’s failure, it’s EU’s internal dynamics

Deppen Club: der PSD, SPÖ vereint in Korruption, Drogenhandel und Betrug: Georg Soros

Georg Soros und das Verbrecher Kartell der Deutschen Justiz mit Katharina Barley, SPD

Johannes Hahn mit dem Gangster Georg Soros

Was Johannes Hahn im Europaparlament alles nicht gefragt wurde

Aktienbesitz und Lebensgefährtin des EU-Budgetkommissars wurden ausgespart – auch von den Grünen

Stefan Brocza

Europarechtsexperte Stefan Brocza stellt im Gastkommentar die Frage, warum die EU-Abgeordneten mit dem österreichischen Kandidaten so pfleglich umgingen.

Am vergangenen Donnerstag musste sich Johannes Hahn der Befragung durch das Europaparlament (EP) unterziehen. Sie verlief ungewohnt ruhig und nahezu amikal. Vom angekündigten „Grillen“ war dabei nichts zu spüren, die Temperaturen blieben lau, und es stellt sich nun die Frage, warum die Abgeordneten mit Hahn so pfleglich umgingen und offene Fragen konsequent ausgespart blieben.

Überraschend ruhig verlief für Johannes Hahn das Hearing im Europaparlament.
Foto: AFP/KENZO TRIBOUILLARD

Schon im Vorfeld der Anhörung hatte nämlich der Rechtsausschuss des EP dem derzeitigen Erweiterungskommissar und ehemaligen Regionalkommissar (eine Zuständigkeit, die er derzeit interimsweise auch wieder ausübt) empfohlen, seine Aktienpakete von Strabag, OMV, Erste Bank oder auch Raiffeisen International zu verkaufen.

Angaben zur Lebensgefährtin

Es könnten sich daraus Unvereinbarkeiten für den künftigen EU-Kommissar für Haushalt und Verwaltung ergeben. Statt dem nachzukommen, ließ Hahn den Ausschuss wissen, dass er diese Aktien schon während der letzten zehn Jahre als Kommissar besessen habe und daher wohl kein Problem damit bestünde.

Einen viel schwerwiegenderen Aspekt bei der schriftlichen Erklärung der finanziellen Interessen Hahns wirft jedoch die Tatsache auf, dass er seine Lebensgefährtin völlig unter den Tisch fallen ließ. In dem Formular sind nämlich auch Angaben zur jeweiligen Ehefrau bzw. Lebensgefährtin zu machen. Diese Rubrik ließ Hahn frei und suggeriert damit, dass er Single sei. Nur entspricht das eben nicht den Tatsachen.

Er ist seit einiger Zeit mit der ehemaligen Vizekanzlerin und jetzigen Wüstenrot-Chefin Susanne Riess liiert und zelebriert diese Partnerschaft auch medienöffentlich. Es stellt sich nun die Frage, warum das in Brüssel niemandem aufgefallen ist bzw. auffallen wollte. Im Rechtsausschuss sitzt aus Österreich neben Karoline Edtstadler übrigens auch Bettina Vollath von der SPÖ. Und zumindest sie muss sich die Frage gefallen lassen, warum sie Johannes Hahn eine falsche Erklärung seiner Interessen hat durchgehen lassen.

Unerklärliche Sonderbehandlung

Ausgestattet mit dieser unerklärlichen Sonderbehandlung stellte sich Hahn dem eigentlichen Hearing. 25 Abgeordnete aus den drei Parlamentsausschüssen hatten jeweils zwei Fragen. Diese waren inhaltlicher Art und wurden brav und korrekt beantwortet. Unangenehmes zu Aktien oder der Lebensgefährtin (und deren finanziellen und wirtschaftlichen Interessen) unterblieben. Nicht einmal die im Raum stehende Frage, ob er nun tatsächlich die vollen fünf Jahre durchdienen würde oder nicht doch nur als Platzhalter für Edtstadler fungiere, wurde gestellt.

Dabei war klar, dass Winzig und Edtstadler von der ÖVP dies nicht thematisieren würden. Von der dritten aus Österreich stammenden Fragestellerin, der Grünen Monika Vana, hätte man jedoch mehr kritische Distanz erwarten dürfen. Stattdessen stellte sie zwei nette Fragen zu Gender-Budgeting und LGBT und trippelte nach erfolgreichem Hearing umgehend nach vorn, um von Hahn ihre Küsschen zu empfangen. Wer in Brüssel so in politische Vorleistung geht, erwartet sich wohl einiges bei den kommenden Koalitionsverhandlungen in Wien. (Stefan Brocza, 7.10.2019)

https://www.derstandard.at/story/2000109561135/europaparlament-was-johannes-hahn-alles-nicht-gefragt-wurde

Meta Trolls the Justice Reform with His Choice for Constitutional Court Judge

Meta Trolls the Justice Reform with His Choice for Constitutional Court Judge

By issuing a decree yesterday to nominate Besnik Muçi to the Constitutional Court, President Ilir Meta has exposed one of the foundational design flaws of the justice reform. The justice reform was conceptualized as a reform that works its way from the top down. Through a rather convoluted procedure aimed to minimize political instrumentalization, the…

Ruçi and Balla meet with the EP President, David Sassoli

10/15 18:58
Hohe Posten, für die korrupten und kriminellen Transatlantiker im Mafia Stile in Brüssel, die das Desaster in Albanien kulivieren und abzocken für viele gut Posten

Merkel kennt da keine Skrupel, Motor auch für den Klima Schwindel und Betrug

Im Kosovo hat die NATO die albanische Heroin-, Organ- und Kinderschänder-Mafia an die Macht gebombt. Merkel trifft sich ganz ungeniert mit deren Boss und Kriegsverbrecher Thaci:

Selbst die SPD räumt zu ihrem völkerrechtswidrigen Milliardenprojekt Kosovo ein:
„ein Zentrum der organisierten Kriminalität, das jetzt ein Staat sein darf“
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/bnd-agenten-ausgeflogen-kritik-nimmt-zu/3062920.html

„Im Kosovo hat die NATO eine Herrschaft des Terrors errichtet“
http://www.nadir.org/nadir/initiativ/agp/free/chossudovsky/terrorherrschaft.htm

„Chronology of KLA’s Terrorism and Aggression“
http://web.archive.org/web/20040707150002/http://www.eurinome.it/terrorism1.html

Kopfabhacker wie beim IS:
http://www.kosovo.net/kladecapit.pdf

„Nowhere else are there so many ‘ethnically pure’ towns and
villages scattered across such a small province. Nowhere is
there such a level of fear for so many minorities that they
will be harassed simply for who they are. And perhaps
nowhere else in Europe is at such a high risk of ethnic
cleansing occurring in the near future – or even a risk of
genocide.“
http://web.archive.org/web/20060927104542/http://www.minorityrights.o
rg/admin/Download/pdf/MRGKosovoReport.pdf

„Over the years, we have learned that a number of kidnapped Kosovo
Serb girls and women have been used as sex slaves, kept under the
lock and key in the dark, moldy cellars of Albanian bar and brothel
owners, underfed, repeatedly raped and beaten, until they are deemed
no longer useful and killed like dogs.

A Bloodcurdling Revelation in Del Ponte’s Book

Now, however, the much discussed Carla del Ponte’s book „The Hunt“
offers a harrowing detail, revealing why have Serbian men been
kidnapped throughout Kosovo province during past years instead of
being killed on the spot, as is the usual KLA treatment for all
non-Albanians, especially those of Serbian ethnicity: because they
were used as a livestock for organ harvesting in the illegal trade
with human organ transplants.

According to Glas Javnosti, writing about one of the failed
investigations regarding the fate of around 300 abducted Kosovo Serbs
who were taken to northern Albania, Del Ponte says that the kidnapped
young men were not beaten and were well fed. There was an improvised
surgery room in one of the houses, where young Serbs had their
internal organs removed to be shipped over the Tirana airport „Mother
Teresa“ abroad, where the organs of the healthy young Serbs were
sold.

The victims who had only one kidney removed during the first carve-up
were sutured and returned to imprisonment, to live until they would
get killed for their other vital organs, when the right buyer is
found. According to Carla del Ponte, the Serbs held in this monstrous
human stable Josef Mengele would envy, begged to be killed.“
https://web.archive.org/web/20080319062338/http://byzantinesacredart.com/blog/2008/03/harrowing-truth.html

„Nieren aus dem Kosovo“
https://www.heise.de/tp/features/Nieren-aus-dem-Kosovo-3388529.html
https://www.heise.de/tp/news/Neue-Ermittlungen-gegen-Organmafia-im-Kosovo-2008839.html

„Albanische Heroin-Mafia auf dem Vormarsch“
https://www.heise.de/tp/features/Albanische-Heroin-Mafia-auf-dem-Vormarsch-3438273.html

*Drogen und Deutschmark*
*Wie die albanische Mafia mit deutscher Hilfe zur UCK wurde*
http://web.archive.org/web/20080214033525/http://gib.squat.net/texte/
drogen-deutschmark.html

„Einem Fernsehbericht zufolge haben deutsche Soldaten regelmäßig
Kinderbordelle aufgesucht.“
http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/002314.html

Die Betrügerin und selbst ernannte Wissenschaftlerin: Anela Merkel

 

Schlagwörter:

KOMMENTAR(E) (9)

  • BuckZiehsMutter
    Okt 22, 2019., 02:24 •

    Was für korrupte Idioten die Welt und Deutschland regieren Nützliche Idioten: Wie Diktaturen, autoritäre und islamische Staaten US-Universitäten finanzieren Von Reinhard Werner21. Oktober 2019 Aktualisiert: 21. Oktober 2019 19:07 In Staaten mit radikal-islamischen Regierungen landen Kommunisten und andere Linke regelmäßig im Gefängnis oder im Grab. In westlichen Staaten jedoch finanzieren die gleichen Staaten linksdominierte Universitäten mit hunderten Millionen US-Dollar. https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/nuetzliche-idioten-wie-diktaturen-autoritaere-und-islamische-staaten-us-universitaeten-finanzieren-a3040304.html https://www.youtube.com/watch?v=W-MGy0vxNws

  • BuckZiehsMutter
    Okt 22, 2019., 02:33 •

    Dumm und korrupt muss man sein, wie Ursula von der leyen und schon geht der Unfug weiter und AKKs Schnapsidee einer internationalen Sicherheitszone in Nordsyrien 22. Oktober 2019 Florian Rötzer https://www.heise.de/tp/features/AKKs-Schnapsidee-einer-internationalen-Sicherheitszone-in-Nordsyrien-4563383.html

  • BuckZiehsMutter
    Okt 22, 2019., 02:41 •

  • navy
    Okt 22, 2019., 13:27 •

    korrupte Deutsche Politiker waren das Vorbild, für die totale Bestechundgim Ausland 1: 1 kopiert das Albanische Modell 22. Oktober 2019, 10:55 Uhr Wegen Bestechlichkeit:Ingolstadts Ex-OB entgeht knapp dem Gefängnis Der Ex-OB von Ingolstadt, Alfred Lehmann (CSU), ist vom Landgericht Ingolstadt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Seit März musste sich Alfred Lehmann (CSU), der ehemalige Oberbürgermeister von Ingolstadt, wegen Bestechlichkeit vor dem Landgericht Ingolstadt verantworten. (Foto: dpa) Der frühere Oberbürgermeister von Ingolstadt, Alfred Lehmann (CSU), ist zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden, ausgesetzt zur Bewährung. Er hat in zwei Fällen Wohnungen vergünstigt erworben und Bauunternehmen bevorteilt. Das Landgericht Ingolstadt wertete das als Bestechlichkeit und Vorteilsannahme. Wird das Urteil rechtskräftig, verliert Lehmann seine Pensionsansprüche. Außerdem muss er mehr als 380 000 Euro zahlen. Aus dem Gericht von Andreas Glas, Ingolstadt Facebook Twitter WhatsApp E-Mail Flipboard Pocket Artikel drucken Er ließ sich bestechen - nun ist der frühere Oberbürgermeister von Ingolstadt, Alfred Lehmann (CSU), nur knapp einer Haftstrafe entgangen. Das Landgericht Ingolstadt verurteilte ihn am Dienstag zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren, ausgesetzt zur Bewährung. Außerdem muss er gut 380 000 Euro zahlen. Ein mitangeklagter Bauunternehmer bekam ein Jahr Haft, ebenfalls auf Bewährung. Lehmann hatte vor Gericht spät eingeräumt, Fehler gemacht und finanzielle Vorteile angenommen zu haben, die er nicht hätte annehmen dürfen. Der heute 69-jährige Lehmann war von 2002 bis 2014 Rathauschef in Ingolstadt. Laut Anklage hat er Wohnungen vergünstigt erhalten und dafür bei Bauprojekten zugunsten zweier Firmen getrickst. Im ersten Fall geht es um eine luxuriöse Wohnung in der Innenstadt, auf dem Areal des einstigen städtischen Krankenhauses. Der CSU-Politiker soll sie, so der Vorwurf der Anklage, zum Schein als Rohbau gekauft und gratis ausgebaut bekommen haben - als Gegenleistung dafür, dass der Krankenhauszweckverband, dessen Aufsichtsratschef Lehmann war, das Teilgelände an den Bauträger vergab. https://www.sueddeutsche.de/bayern/ingolstadt-prozess-alfred-lehmann-urteil-1.4649195

  • pixelschubser
    Nov 04, 2019., 04:52 •

    Karin Suder, eine Berufsbetrügerin, die nie in einer realen Firma gearbeitet hat, Gehirn zerstört, weil zuviele vor dem Computer und smartphone sitzen, mit dem Dumm Markenzeichen das man die Bundeswehr zerstört hat mit dem üblichen McKinsey Unfug, totales Versagen, einer Hirnlosen Frau, die Nichts mehr kapiert. Eine Berufskriminelle, die Nichts mehr kapiert, die Bundeswehr gründlichst zerstört hat mit ihrem IT Murks, wo sie real auch keine Ahnung hat, aber für die nächste Betrugsmasche, mit der Digitalisierung, konnte man Dumm Angela Merkel, wie eine billige Hütchen Spielerin begeistern. Die Frau ist krank, hat „Electronic Screen Syndrome“. Auf Deutsch erklärt: „Electronic Screen Syndrome“. "Electronic Screen Syndrome",smartphone, twitter Verblödung, was die Gesellschaft und den IQ zerstört Und dann noch eine selbst ernannte Neuroinformatikerin, wie die Selbst ernannte Wissenschaftlerin Angela Merkel, aber Hochstablerin umgibt sich mit Dummen, damit es niemand merkt. 220px-Katrin_Suder_-_Re_publica_19_-_Day_2_(47745297832)_(cropped) McKinsey Betrügerin: Karin Suder Im Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre kommen brisante Details ans Licht. Ex-Verteidigungsstaatssekretärin Katrin Suder gab dem Berater Timo Noetzel offenbar Hinweise, wie er neue Aufträge ... Digitalrat-Chefin ruft zum Datenteilen auf: Das Recht an den eigenen Daten ist unpraktikabel Kategorie: Deutschland | 2019-11-03 Deutsche Unternehmen sollen mehr Daten frei geben, fordert die Vorsitzende von Angela Merkels Digitalrat, Katrin Suder. Die Idee, dass den Deutschen ihre Daten im Sinne eines Dateneigentums gehören könnten, hält Suder für nicht praktikabel. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/digitalrat-chefin-ruft-zum-datenteilen-auf-das-recht-an-den-eigenen-daten-unpraktikabel-a3053589.html

    Schweigen über die Umtriebe der Angela Merkel, Ursula von der Leyen, wird mit neuen Posten im Mafia Klientel Stile erkauft. Wenn jemand dumm und korrupt ist, die gesamte Bundeswehr zerstört, erhält man neue Posten, was Alles sagt.
  • Angela Merkels Betrugs Orgien als Vorbild mit Karin Suder: Klima Kult von den grössten Umwelt Vernichtern und korruptesten Firmen finanziert – Marina Durres – Albanien
    Nov 04, 2019., 07:55 •

    […] der nächste dreiste Digital Betrug, mit der Betrügerin, im Mafie Stile arbeitenden Gehirnkranken: Karin Suder. Beide haben u.a. das:„Electronic Screen […]

  • navy
    Nov 08, 2019., 20:13 •

    Zuletzt wollte der Generalstaatsanwalt: Adriatic Llalla 2015: Ilir Meta verhaften, aber schon Generalstaatsanwalt: Rakipi, verlor wegen der bevorstehenden Anklage gegen Monika und Ilir Meta den Job illegal, wo erneut die Steinmeier Bande (Visa Skandal usw.)das duldeten was an den Skandal mit Zef Broci, dem höchsten Richter von Albanien in 1995 erinnerte, dem totalen Versagen der Internationalen vor allem der Deutschen Berufs Politik Mafia. Almir Rapo sein Staatssekretär als Aussenminister, einer der vielen Super Skandale. Almir Rapo, in die USA ausgeliefert 2010, kommt nun im Januar 2019 wieder frei, hat Ilir Meta schwerst belastet, viele Details dem FBI erzählt, weswegen er nur eine so geringe Strafe erhielt, als Kron Zeuge.   Die EU finanzierte Disco, Biblothek, Caffee, ist direkt von Kriminellen kontrolliert, steht auf deren angeblichen Grundstück

    Diskoja e grupeve kriminale në Durrës, kthehet në kafe-bibliotekë

    Një pronë e sekuestruar si aset kriminal është shndërruar në një ambient të ri social në qytetin e Durrësit nga një grup të rinjsh të mbështetur nga zyra e bashkimit Europian. Nga disko është kthyer në një kafene bibliotekë që synon të kthehet në një hapësirë mendimi e diskutimi. Mesazhi është i fortë dhe i qartë në luftën kundër kriminalitetit që mbetet problem në vendin tonë, ndaj ambasadori i BE, Luigi Soreca bëri një rrëfim personal për rëndësinë e nismave të tilla. Luigi Soreca: “Kjo i jep energji të reja jo vetëm komunitetit por edhe institucioneve vendore. I përçon një mesazh të rëndësishëm shoqërisë në një vend ku krimi ka qenë ose është pjesë e jetës.” Për ambasadorin e BE, është një nga ato hapat e vogla të sigurta që Shqipëria ka bërë në rrugën e integrimit, proces për të cilin kërkon që autoritetet shqiptare të lënë pas zhgënjimin për shtyrjen e negociatave dhe të bëjnë detyrat e shtëpisë. Luigi Soreca: “Duhet të tejkalohet ku zhgënjim që është i qartë dhe unë e ndaj me ju, pasi duhet vazhduar puna dhe këmbëngulja për detyrat e shtëpisë në mënyrë që të vazhdohet me çeljen e negociatave në fillim të vitit të ardhshëm.” Lokali për të rinjtë në Durrës, është i dyti në të gjithë vendin që ngre aktivitetin mbi një pronë të marrë ndaj grupeve kriminale Prej vitit 2017, janë sekuestruar mbi 100 prona, por vetëm 4 % e i kanë kaluar shtetit pas proceseve gjyqësore./ Ora
    Wolfgang Hetzer: Zu den EU – Beamten, der EU Commission und Deutschen – und EU Politikern: aus Polizei News Letters: Wolfgang Hetzer
    In solchen Kreisen, wenn Verantwortungslosigkeit Kultstatus genießt, warnt der EU– Korruptionsbekämpfer(Zitate nach „Kontext“), “geht es nicht mehr darum, was du verdienst, sondern darum, was du dir holen kannst, und wie du am einfachsten reich
    wirst”. Und das sei soziales Dynamit. Hetzer spricht ausdrücklich von einer sogenannten Finanzkrise, von einer “Systemkriminalität” und von “Systemkorruption”.
    Kommentar: Damit ist Alles gesagt, durch einen Insider Fachmann der EU: Wolfgang Hetzer

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×