Der „Skrapri“ Mafia Boss: Ilir Meta will die OSCE Truppe mit Bernd Borchart, Miroslav Lajcak vorführen

Der Frankenstein der Albaner Politik: Ilir Meta hat es in sich, wie er versucht die OSCE Einzuspannen, am Nasenring durch die Manege zu ziehen. Der sinnn un Zweck, der OSCE wird schon länger in Frage gestellt, was korrupte Vorgänger verbockt haben, wie Eurgen Wohlfahrt, Wolfgang Grossruck. Heute ist die OSCE, bei den vermurksten Botschaftsleiten, sogar noch ein Hord von Professionallität, aber man duldete viele Jahre, die gefälschten Berichte über Wahlen, durch die Amerikaner. Miroslav Lajcak, war mal ein Guter Mann, wo er heute steht, weiß niemand.

Die 3 grossen Banditen des Landes, haben sich Straffreiheit schon vor 198 Jahren eingeräumt und der Rest ist Politischen Theater, für die Internationalen, welche auch fast nur noch gut dotierte Voll Idioten ohne jeden Beruf, nach Albanien entsenden.

Gesichts Ausdrücke sagen oft mehr, wie die Selfie Show Selbstdarstellungs PR, der peinlichen Noch Botschafterin. Susanne Schütz, auf Klein Kinder Niveu, welche mehr Fotos und TV Shows produzierte in ihrem kindlichen Null Kompetenz Hirn, wie alle Deutschen Botschafter in der Geschichte von Albanien. Wer hat nur so dumme Frauen zu Ministern in Deutschland gemacht wie Katharina Barley

Edi Rama, Ilir Meta Regierung der Dummen und Mafiosi: Stefan Cipa, Drogen Boss: Klement Balili

A public letter was sent by President Meta to the OSCE, asking them to intervene and resolve the current political crisis in Albania.

This Wednesday, the President received a response from the OSCE, signed by Miroslav Lajcak, the President of the OSCE; Thomas Greminger, the General Secretary of the OSCE; George Tsereteli, President of the OSCE Parliamentary Assembly, and Roberto Montella, General Secretary of the OSCE Parliamentary Assembly.

The letter appreciates Meta’s trust on the OSCE as an institution, but they underline that the dialogue can only be successful if it can have the attendance of all the parties involved, through a wide national process.

FOTO GALERI
1/2

Top Channel

http://top-channel.tv/english/osce-responds-to-albanian-president-ilir-meta/

 

Als Idioten und Schwuchteln das Aussenministerium übernahmen.

Außenminister Heiko Maas Mann ohne Leidenschaften

Außenminister Heiko Maas: Mann ohne Leidenschaften

Michael Fischer/ DPA

Irankrise, Brexit, China-USA-Konflikt – Deutschland bräuchte dringend eine aktive Außenpolitik. Doch Minister Maas ist ein politisches Leichtgewicht. Von Christiane Hoffmann, Veit Medick und Christoph Schult mehr…

 

Schlagwörter: , ,

KOMMENTAR(E) (2)

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×