Georg Soros Super Idioten von Cent Cekaj, Besan Shahini, Katharina Barley, Peter Altmaier

Von vielen Leuten im Kosovo, auch von seinem früherem Partei Chef: Albin Kurti, wird Gent Cekaj (Qualifikation: Liebhaber von „Rhea“, der Schwiegertochter von Linda Rama, der Ehefrau von Edi Rama), vorgeworfen, das er für den Serbischen Geheimdienst USB arbeitete, wie sein Mentor in der Partei: Baton Haschiu ist im Kosovo verhasst und hat Null Bildung, was nun sogar in Unis von Kosovar Prominenz vorgetragen wird- Der Georg Soros Idiot, mit nur einem Stipendium bei Georg Soros Betrugs Uni UET in Ungarn, welche heute in Berlin ist, auf Rang 4002 Weltweit im Uni Ranking ist, wo ab 2000 es Idioten Bildung ist für Geistig Behinderte. Und eine Dumm Tussi von Georg Soros, ESI Gerald Knaus Hintergrund, wurde aus dem Kosovo Bildungs MInisterin, obwohl man keine Schule besucht hat, von Bildung und Schulsystemen keine Ahnung hat, was an Deutsche Minister,  Ministerinnen, Verfassungsrichterinnen, an die Generalstaatsanwältin in Berin erinnert, welche unfähig ist, ständig zuvor krank war, um die eigene Blödheit zu verarbeiten.
Former Minister of Culture disappointed by Albin Kurti
02/04 16:06
Seit über 2 Monaten demonstrieren Studenten in Albanien, nun wird das Rektorat in Shkoder bestreikt.
Betrugs Modell Bildung in Albanien: Viele Institutionen, wenig Wissenschaft
Vorbild: für die Dümmsten:

Studium in Albanien „So bekommt ihr nur Esel“

Deppen Land von Georg Soros und der DAAD

DAAD/OSI – Programm (OSI = Open Society Institute)

Daad-logo Ohne-schrift Osi-klBroschüre zum Programm (pdf)
b8e7d-barley_soros
Geschaffen und finanziert, durch korrupte Georg Soros, EU Kader, wo nur noch Titel ausgestellt werden, denn alle technischen oft geschenckten Einrichtungen, wanderten in die privaten Firmen der Albaner Politik Mafia
Nach offiziellen Angaben des Ministeriums für Bildung, gibt es derzeit 30 Institutionen, die Forschung betreiben. Auch üben ihre Tätigkeiten auf dem Gebiet der Forschung aus den Hochschulen Linie Ministerium und etwa 20 Instituten, nationalen Service-Zentren der Forschung Charakters.

Shumë institucione, pak shkencë

Sipas të dhënave zyrtare të Ministrisë së Arsimit, aktualisht janë 30 institucione që kryejnë kërkim shkencor. Gjithashtu ushtrojnë veprimtarinë e tyre në fushën e kërkimit jashtë IAL-ve të ministrisë së…

Shkenca, ja kushtet e BE-së për integrimin

Në bazë të Progres-Raportit të Komisionit Europian për kapitullin 25: Shkenca e Kërkimi Shkencor, përcaktohet se “Shqipëria duhet të bëjë përpjekje institucionale e ligjore për t’u përafruar me objektivat e…

Të fundit në rajon për thithjen e fondeve të BE-së për shkencën

Avancimi në inovacion dhe shkencë janë nga kushtet e vështira që Shqipëria duhet të përmbushë për t’u anëtarësuar në BE. Shqipëria, për herë të parë, mori pjesë në mënyrë institucionale…

Die Finanz Berufsverbrecher von Jörg Asmussen, McKinsey, Deutsche Bank, KfW bis Angela Merkel

Man muss einmal live miterleben, wie SPD Ratten, Demokratie verstehen und das im Landtag: Mecklenburg Vorpommern: schlimmer wie in einer Diktatur. Vollkommen Schwachsinnig Bretschneider SPD Landtags Präsidentin. Wie bei Susanne Baer, Margarete Kopper, Claudia Roth, die dümmsten erhalten Top Posten. https://www.youtube.com/watch?v=0Rr7EU6t3NY Dreist und dumm die Quoten Frauen auch in Albanien. Gender Schwachsinn ist wichtig, Rechtsstaatlichkeit Nicht im Betrugs Geschäft von Georg Soros und der korrupten Internationalen. Medien berichten das die Universitäten noch die uralten Ausrüstungen hat, aus den damaligen Verbindungen mit China, also Jahrzehnte uralt alt.
Nachdem peinlichen Debakel mit Gent Cakaj, wurde Edi Rama zum Aussenminister ernannt, die ESI „Tussi“ (Besan Shahini) zur Bildungsministerin
Albin Kurti, ein Kosovo Idiot, ohne Schule, schwafelt über Politik
Deshalb ist er wohl in Albanien gelandet, weil im Kosovo lacht man nur über den Idioten mit Lagerfeuer Bildung, der für den Serbischen Geheimdienst arbeitete, den lukrativen Schmuggel oranisierte, was Georg Soros Art ist. Kosova Albin Kurti: Pas Baton Haxhiut qëndron shërbimi sekret serb. Gent Cakaj shpërtheu si rrena Lexime 12:35 – 04.02.19 Gazeta Shqiptare Lideri i Lëvizjes Vetëvendosje, Albin Kurti komenton delegimin e kompetencave të ministrit të Jashtëm nga Kryeministri Edi Rama, te shqiptari i Kosovës, Gent Cakaj. Teksa ishte ditën e sotme i pranishëm në protestën e pedagogëve të fakultetit të Shkencave Sociale në Tiranë, ai tha se në vendin e Gent Cakaj mund të kishte pasur persona të tjerë, që siç tha ai mund të jenë më të ditur dhe më të përgatitur. Kosova Albin Kurti: Pas Baton Haxhiut qëndron shërbimi sekret serb. Gent Cakaj shpërtheu si rrena Lexime 12:35 – 04.02.19 Gazeta Shqiptare Lideri i Lëvizjes Vetëvendosje, Albin Kurti komenton delegimin e kompetencave të ministrit të Jashtëm nga Kryeministri Edi Rama, te shqiptari i Kosovës, Gent Cakaj. Teksa ishte ditën e sotme i pranishëm në protestën e pedagogëve të fakultetit të Shkencave Sociale në Tiranë, ai tha se në vendin e Gent Cakaj mund të kishte pasur persona të tjerë, që siç tha ai mund të jenë më të ditur dhe më të përgatitur. Da es heute auf dem Protest der Fakultät für Sozialwissenschaften in Tirana anwesend war, sagte er, dass es in Gent Cakaj möglicherweise andere Personen gegeben habe, die, wie er sagte, kenntnisreicher und besser vorbereitet sein könnten. „Gent Cakaj explodierte als Lüge! Sogar in der Republik Albanien und in der Republik Kosovo gibt es mehr qualitätsbewusste, mehr vorbereitete und patriotische Menschen als er „, sagte Kurti. Er nannte ihn zum Mann von Baton Haxhiu und sagte, dieser sei wegen seiner Verbindungen zum Chef des serbischen Staatsgeheimdienstes einer der am meisten gehassten Menschen im Kosovo. „Baton Haxhiu ist einer der am meisten gehassten Menschen im Kosovo, weil er mit dem Chef des serbischen Staatsgeheimdienstes verbunden ist, der auch die Arkan-Tiger und die roten Skorpione und Baskenmützen gebildet hat , Bosnien und Kosovo. Und diese Person hat so viel Einfluss, dass es keine andere Erklärung gibt, als dass der Staat Serbiens weiter zurückbleibt „, sagte der Chef von Vetevendosje. http://www.gsh.al/2019/02/04/albin-kurti-pas-baton-haxhiut-qendron-sherbimi-sekret-serb-gent-cakaj-shpertheu-si-rrena/ Bildung Gent Cakaj wurde am 6. Juli 1990 in Pristina geboren. Gent Cakaj wird im Kosovo, in Belgien und in Ungarn ausgebildet. Einzige Qualifikation: Liebhaber der Schwiegertochter „HEA“ von Linda Rama, der Ehefrau von Edi Rama, welche mit Verwandten den Diplomatischen Dienst besetzt haben, in Tradition der Mafia Klientel Politik. Im Jahr 2017 erhielt Gent Cakaj einen Master-Abschluss in Philosophie und schloss sein Studium mit herausragenden Ergebnissen an der Universität Leuven in Belgien ab, am Zentrum für Metaphysik, Religionsphilosophie und Kulturphilosophie des Instituts für Philosophie dieser Universität. Gent Cakaj hat vier weitere Absolventen in den Bereichen Philosophie, Recht und Politikwissenschaft. Er hat einen Master in Politikwissenschaft an der Central European University in Budapest, Ungarn (2015) und einen Master of Philosophy des Philosophy Institute der Leuven University in Belgien (2014). Er hat sein Grundstudium an der Rechtsfakultät der AAB University in Prishtina (2016) sowie ein Philosophiestudium an der Philosophischen Fakultät der Universität Prishtina (2012) abgeschlossen. Das ist wie eine Lachnummer, für Dumme, die nicht klar denken können. Gent Cakaj verfügt über fundiertes Fachwissen in den Bereichen politische Analyse und vergleichende Politik, moderne Philosophie und Metaphysik, für das er von der Central European University in Ungarn und der University of Leuven in Belgien zertifiziert wurde. Während seiner Schulzeit war Gent Cakaj als Berater und Analyst für politische Angelegenheiten sowie als Autor und Co-Autor einiger Werke auf diesen Gebieten tätig, die vom Pittsburgh University Publishing House in den USA (2016) und bald auch von veröffentlicht wurden der renommierte Verlag Brill (2019). Im Januar 2018 trat Gent Cakaj als politischer Berater in das Kabinett des Premierministers der Republik Albanien ein, der hauptsächlich für den Prozess der europäischen Integration und der Außenpolitik verantwortlich war. Gleichzeitig war er auch der nationale Koordinator der Republik Albanien für die Regionale Wirtschaftszone für den westlichen Balkan.

I diplomuar për Drejtësi dhe Filozofi, ka studiuar në tre shtete/ Publikohet CV-ja e Gent Cakajt

<

Ministri i Jashtëm i deleguar, Gent Cakaj

Publikohet për herë të parë CV-ja e ministrit të Jashtëm të deleguar, Gent Cakaj. Jetëshkrimi i kryediplomatit të ri është publikuar në faqen zyrtare të Ministrisë për Europën dhe Punët e Jashtme. Cakaj është shkolluar në Kosovë, Belgjikë dhe Hungari. Ai ka studiuar për Drejtësi dhe Filozofi si dhe ka përfunduar edhe studimet Master për Shkenca Politike. Emri i Gent Cakajt i propozuar nga kryeministri Edi Rama si pasardhës i Ditmir Bushatit shkaktoi përplasje dhe tensione mes qeverisë dhe presidencës. Meta refuzoi të dekretojë Cakajn duke pretenduar se qëndrimet e tij për kufijtë e Kosovës janë të papranueshme dhe paraqesin rrezik si dhe quajti papërgjegjshmëri dhe shkelje ligjore neglizhencën për t’u pajisur me certifikatë sigurie në momentin e emërimit zv/ministër i Jashtëm në korrik 2018. Zëvendësministër me kompetenca të deleguara për ushtrimin e detyrës së Ministrit për Evropën dhe Punët e Jashtme Gent Cakaj ka lindur në Prishtinë, më 6 korrik 1990. Gent Cakaj është shkolluar në Kosovë, Belgjikë dhe Hungari. Në vitin 2017, Gent Cakaj ka marrë gradën Master Shkencor në Filozofi, duke u diplomuar me rezultate të shkëlqyera nga Universiteti i Leuven-it në Belgjikë, Qendra për Metafizikë, Filozofi të Religjionit dhe Filozofi të Kulturës të Institutit të Filozofisë të këtij universiteti. Gent Cakaj mban edhe katër diplomime të tjera në fushat e filozofisë, drejtësisë dhe shkencave politike. Ai është diplomuar me titullin Master në shkencat politike nga Universiteti i Evropës Qendrore në Budapest, Hungari (2015) dhe me gradën Master i Filozofisë nga Instituti i Filozofisë i Universitetit të Leuven-it, në Belgjikë (2014). Studimet universitare i ka kryer për drejtësi në Fakultetin Juridik të Universitetit AAB në Prishtinë (2016), si dhe studimet për filozofi në Fakultetin e Filozofisë të Universitetit të Prishtinës (2012). Gent Cakaj ka një ekspertizë të thellë në Analiza Politike dhe Politika Krahasuese, në Filozofi Moderne dhe Metafizikë, për të cilat është certifikuar nga Universiteti i Evropës Qendrore në Hungari dhe nga Universiteti i Leuven-it në Belgjikë. Gjatë viteve të shkollimit, Gent Cakaj është angazhuar si konsulent dhe analist për çështje politike, si dhe është autor e bashkë-autor i disa punimeve në këto fusha, botuar nga shtëpia botuese e Universitetit të Pitsburgut në SHBA (2016) dhe së shpejti edhe nga shtëpia botuese prestigjioze Brill (2019). Në janar 2018, Gent Cakaj i është bashkuar Kabinetit të Kryeministrit të Republikës së Shqipërisë si këshilltar politik, përgjegjës kryesisht për procesin e integrimit evropian dhe politikës së jashtme. Në të njëjtën kohë, ai ka shërbyer edhe si Koordinator Kombëtar i Republikës së Shqipërisë për Zonën Rajonale Ekonomike për Ballkanin Perëndimor. Në qershor 2018, Gent Cakaj emërohet Zëvendësministër në Ministrinë për Evropën dhe Punë të Jashtme, përgjegjës për çështjet që lidhen me procesin e integrimit të Shqipërisë në BE, si dhe Koordinator Kombëtar i procesit “screening” për hapjen e negociatave të Republikës së Shqipërisë për anëtarësim në Bashkimin Evropian.
https://shqiptarja.com/lajm/i-diplomuar-per-drejtesi-dhe-filozofi-ka-studiuar-per-tre-shtete-publikohet-cvja-e-gent-cakajt
http://www.gazetadita.al/larg-nga-saliu-albin/Betrugs Firmen, wobei Thyssen 10 Milliarden € mit einem Stahlwerk in Brasilien verpulvert hat, inklusive der HPC Hafen Consult und anderen Betrugs Consult, welche auf diese verrückte Idee kamen. Zerstörung der Bildung und Wirtschaftssysteme, die totale Korruption und gekaufte Politiker Weltweit, inklusive falscher Wirtschaftsmodelle, nur um den Schrott dann privatisieren zukönnen. Drogen Handel und Geldwäsche bis zum Klima Betrug: Georg Soros und einer der Idioten ist ja auch Knut Fleckenstein, Olaf Scholz der Milliarden auch in die von Georg Soros, McKinsey usw. geplünderte NordLB steckte, wo das Geld spurlos verschwand. Peter Altmaier will Thyssenkrupp und Deutsche Bank fördern

Wirtschaftsminister Altmeier plant einem Medienbericht zufolge staatliche Unterstützung für eine ganze Reihe von Unternehmen. Jetzt wurden erste Details seiner „Industriestrategie 2030“ bekannt. mehr…

Der dumme Mensch, hat natürlich Twitter account um sich wichtig zumachen. Good breakfast-meeting with @georgesoros: thx a lot for your support for Europe and our global values. We shall never accept anti-semitism, intolerance, populism! — Peter Altmaier (@peteraltmaier) 24. Januar 2019https://twitter.com/peteraltmaier/ Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier nimmt vom 23.-24. Januar 2019 am Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF) teil, das unter dem Motto „Globalisierung 4.0: Auf der Suche nach einer globalen Architektur im Zeitalter der Vierten Industriellen Revolution“ in Davos, Schweiz, stattfindet. Minister Altmaier diskutiert dort unter anderem gemeinsam mit EU-Kommissar Pierre Moscovici und anderen hochrangigen Vertretern in einer Paneldiskussion über strategische Wirtschaftsfragen für Europa (23.1.19, 16-17 Uhr) und trifft unter anderem Bruno Le Maire, Tony Blair, George Soros und Al Gore zu Gesprächen. https://www.bmwi.de/ Frühstück in Davos mit George Soros: „Vielen Dank für Ihre Unterstützung“ twittert Peter Altmaier
Epoch Times25. Januar 2019 Aktualisiert: 25. Januar 2019 18:30
Wirtschaftsminister Peter Altmaier dankt Georg Soros für seine „Unterstützung für Europa und unsere globalen Werte. Wir werden Antisemitismus, Intoleranz und Populismus niemals akzeptieren!“
In Davos trafen sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und Milliardär George Soros am Rande der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums – auf ein Frühstück. In einem Tweet schreibt Altmaier dazu:
Nachdem peinlichen Debakel mit Gent Cakaj, wurde Edi Rama zum Aussenminister ernannt, die ESI „Tussi“ (Besan Shahini) zur Bildungsministerin Katharina Barley
Albin Kurti, ein Kosovo Idiot, ohne Schule, schwafelt über Politik

 

Schlagwörter: , ,

KOMMENTAR(E) (8)

  • BuckZiehsMutter
    Feb 05, 2019., 19:30 •

    Richter als eigene Bauunternehmer, oder Staatsanwälte wie auch Rovenna Gashi, immens reich, Fake Firmen, ebenso! System Betrug von den Deutschen und EU vor allem aufgebaut, als "Schwarzen Loch" im Balkan, für dunkle Geschäfte Special Report/Justice system, the race between those who are leaving and those who are joining the system By Erdi Ibro Posted on: 29-01-2019, 08:25 Special Report/Justice system, the race between those who are leaving and those who are joining the system Numerous judges and prosecutors have already left the Albanian justice system for concealing or making false declarations of their assets. This is a direct consequence of the vetting process which has started for more than a year now and which in total, will scan 800 of them. While this process continues, what really catches the eye is the “other side of the coin”: The race of judges and prosecutors who want to enter the justice system. They have started to do this by submitting their applications to fill the new vacancies in the institutions which have been recently constituted and those which have been “emptied out” by the vetting process. Such is the case with the Constitutional Court, where the seven members of this court Bashkim Dedja, Vitore Tusha, Altina Xhoxhaj, Fatmir Hoxha, Gani Dizdari, Besnik Imeraj and Fatos Lulo were screened. Of these members, Vitore Tusha was the only one who successfully passed the screening process. Imeraj resigned, while Dedja was impeached following an appeal procedure. Under such circumstances, while the highest judicial institution has been in a gridlock for several months now due to the lack of members, new applications have just started to come in to fill the necessary vacancies. Three of these applications were made public by Parliament yesterday. They are Avni Shehu, Marsida Xhaferllari and Theodhori Sollaku. Which one of them is the most prominent one? The latter, who has held the post of Attorney General from 2003 to 2007, while recently, he has appeared as the defence attorney of the so called “Balkan Escobar”, Klement Balili. Avni Shehu is also a prominent figure of the justice system. The judge in question has served as chief justice of the Supreme Court in the ‘90s. Meanwhile, the third candidate for the Constitutional Court is Marsida Xhaferllari, who is known as head of the Audit Office at the Supreme Council of Justice. This means that the Constitutional Court will be made up of experienced jurists who come from different backgrounds of the justice system. The same thing is also expected to happen with the vacancies in the Supreme Court, which has also become non-functional due to the vetting process. http://albanianfreepress.al/en/news/2019/01/special-reportjustice-system-the-race-between-those-who-are-leaving-and-those-who-are-joining-the-system-131952/

  • Insider
    Feb 08, 2019., 07:55 •

    Man kopiert das Verhalten der Deutschen Politiker, was bei "von Guttenberg" anfängt, quere durch die Prominenz geht.

    Betrug im Studium, die Berliner Universtitäten führend. Aktueller Fall: CDU Fraktionsvorsitzender im korrupten Berliner Senat der Hirnlosen und auch MCB
    Präsidium folgt der Empfehlung des Prüfungsgremiums

    Nr. 030/2019 vom 04.02.2019

    Das Präsidium der Freien Universität Berlin hat nach eingehender Prüfung beschlossen, Frank Steffel (CDU) den 1999 vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaft verliehenen Grad „Doktor der Wirtschaftswissenschaft“ (Dr. rer. pol.) zu entziehen. Der Beschluss fiel einstimmig. Gegen die Entscheidung ist eine Klage vor dem Verwaltungsgericht möglich. https://www.fu-berlin.de/presse/informationen/fup/2019/fup_19_030-doktorgrad-frank-steffel/index.html

    Wird schon keiner merken

    Akademischer Betrug ist an deutschen Unis alltäglich, Lehrende oft dagegen machtlos. Dabei könnten Hochschulen Plagiaten und Co. vorbeugen.

    Von Matthias Kohlmaier

    Der Bildungsbetrug: Berufsausbildung mit Regierung nahen Idioten Zu dumm qualifizierte Auswahl Kritieren zuschaffen, für Lehrer und Adminstrative, werden heute Barkeeper, Hafen Direktor, oder Grundstücks Direktor in Durres. Oder der gesuchte Mörder, Drogen Boss Almir Rrapo, Staatssekretär bei dem Aussenminister Ilir Meta, wie in Deutschland diverse Minister der SPD Justizminister, wo man nicht mal als Anwalt einen Job fand, wie Heiko Maas, der ebenso nie etwas kapiert. Besonders übel der EU Commissar Johannes Hahn, mit seinen lächerlichen Titel, oder die EU Botschafterin

    • Balkansurfer
      Feb 08, 2019., 20:00 •

      die neue Familien Ministerin SPD hat ebenso ein Plagiat Diplom

  • navy
    Feb 10, 2019., 08:36 •

    Die Offshore Banken Mafia, rund um Betrug, Plünderung und Falsch Beratung: Ein Profi kriminelles Enterprise Weltweit und seit 20 Jahren auch in Deutschland gut bekannt, man kauft sich einfach Politiker, was damit anfängt neben den SPD und Grünen Politikern, das Angela Merkel, dem Super Gangster JOsef Ackermann, sogar eine Geburtstags Party im Kanzleiamt ausrichtete, unzählige Politiker, für Aufträge schmierte und das Vermögen der Landesbanken überall stahl, an US Hedge Funds versilberte, an die STRABAG (Walter Bau), oder an eigene Firmen, welche man gegründet hat. In jedem Land, wird diese Methode fortgesetzt, wie man den aktuellen Raubzug gegen Venenzuela sieht, wo die Bundesregierung Völkerrechtwidrige Positionen vertritt, was bei den Dumm Kriminellen mit Heiko Maas, Steinmeier nicht verwundern kann. Wie man uralt und gut dokumentierte Betrugs Firmen als Berater in Deutsche Ministerien holten kann, ist inzwischen System Betrug der Deutschen Politik, denn alle US Beratungsfirmen sind in den USA wegen Betrug verurteilt, mussten Millionen Strafen zahlen und vor allem McKinsey, haben keine Leute, welche je in realen Jobs gearbeitet haben. Die grösste Betrugs Pleite der Welt war der ENRON Skandal, wo Anderson Consult, für die falschen und gefälschten Bilanzen über Jahre schwer belastet wurde, heute verkaufen die Profi Betrüger sich als: Accenture .

    Freitag: Im Netz der Piraten, August 2003 Im Februar 2002 wurde bekannt, dass rund 500 Enron-Manager kurz vor der Pleite ihres Konzerns kräftige Bonuszahlungen erhalten hatten. So ließ sich Kenneth Lay eine Abfindung in Höhe von 300 Millionen US-Dollar auszahlen. Der Außenminister James Baker und der Handelsminister Robert Mosbacher, Mitglieder der Bush-Senior-Regierung, wurden nach ihrer Regierungszeit 1993 Berater bei Enron.[8] Enrons Chef Kenneth Lay hatte George W. Bush in Texas und bei den Präsidentschaftswahlen mit 550.000 US-Dollar finanziell unterstützt. Enron unterstützte den Präsidentschaftswahlkampf von Bush finanziell insgesamt mit zwei Millionen US-Dollar.[9] Die beiden Enron-Berater Robert Zoellick und Lawrence B. Lindsey wurden unter Bush US-Handelsbeauftragte. Kenneth Lays Gelder flossen aber in geringerem Umfang auch an die Demokraten. Insgesamt hatten 188 Kongressabgeordnete und 71 Senatoren laut der New York Times Geld von Enron bekommen. Im Ausland hatte Enron gute Beziehungen zur Regierung von Margaret Thatcher, die das erste regulierungsfreie Kraftwerk für Enron in Großbritannien lizenzierte. Der Energieminister unter Thatcher, Lord Wakeham, wurde später als Berater und Aufsichtsratsmitglied bei Enron eingestellt.[2][3] Enron veränderte seine Bilanz in der Hauptsache mit folgenden Methoden:[10]
    • Verkäufe von Waren (zum Beispiel Erdgas) als Termingeschäft (ein in der Gegenwart vereinbartes Geschäft wird erst zu einem späteren Zeitpunkt ausgeführt) wurden bereits von Anfang an als Erträge gebucht. Zudem wurden ähnliche Geschäfte zum Einkauf derartiger Waren nicht als Aufwand gebucht. Dadurch steigt der Gewinn (und damit auch das Eigenkapital) in der Berichtsperiode.
    • Enron ging dazu über, solche Geschäfte mit in ausländischen Steuerparadiesen gegründeten anonymen „Offshore“-Gesellschaften abzuschließen, die unter der Kontrolle von Enron oder dessen Führungskräften standen, aber nicht in den Konsolidierungskreis des Konzernabschlusses des Enron-Konzerns einbezogen wurden. Enron machte praktisch Geschäfte mit sich selbst. Der Konzern wies die „Einnahmen“ aus diesen Geschäften in der eigenen Bilanz aus.
    Die Ratingagenturen Standard & Poor’s und Moody’s bescheinigten bis kurz vor der Insolvenz Enron noch immer eine „vorzügliche Bonität“.[6] Der in den Enron-Skandal verwickelte (und im Gefolge der Ermittlungen um Enron schließlich kollabierte) Wirtschaftsprüfungs-Konzern Arthur Andersen wurde im Juni 2002 wegen Behinderung der Justiz zu einer Geldbuße von 500.000 US-Dollar verurteilt.[7] Die Anschuldigungen gegen das Ressort von Ursula von der Leyen und die Firma Accenture in der Berateraffäre mehren sich: So soll ein Manager des Unternehmens Beratungsstunden für IT-Projekte 2017 doppelt abgerechnet haben, berichtet die "Bild am Sonntag".

    „Scientology“ und McKinsey, Accenture, PWC,die Betrugs Maschine der Consults und Hedge Fund’s

    Die übelste Consult sind McKinsey, KPMG und Price Waterhouse! schon im grössten Betrug der BCCI Bank verantwortlich, später tätig in Deutschen Ministerien und immer mit Bestechungsgeld. KPMG, bestätigte die Betrugs Bilanzen mit weit überhöhten Immobilien Werten u.a. der damaligen Bayer. Hypothken und Wechsel Bank.

    Die Betrugs Berater am Beispiel von McKinsey und Volks Verdummung

    Orginal wie die angebliched Sekte „Scientology“ Zehn Tage bei Scientology“Meine Persönlichkeit ist im Arsch“„Tun Sie es nicht“, warnte ein Sektenexperte. „Genauso wenig würde ich Ihnen raten, testweise Heroin zu spritzen.“ Trotzdem wagte der Journalist Philipp Mattheis den Selbstversuch: zehn Tage bei Scientology. Die Gehirnwäsche wirkte auch bei ihm.
    substanzlose Wortgeklingel und die gehobene Pseudologie der scheinwissenschaftlichen, vorwiegend mit „denglischen“ Begriffen durchsetzten Sprache der McKinsey-Consultants hereinzufallen. Die „Kaisers neue Kleider-Strategie“ der Meckies verfängt bei ihm nicht. (der Privat Unternehmer) Er baut auf Seriosität, Denken in der Langzeitperspektive, Erfahrungswissen und Substanz.“ durch seine Mitarbeiter, was weitere Motivation wie bei BMW fördert, Strategien und Ideen.

    Die Betrugs Berater am Beispiel von McKinsey und Volks Verdummung

    Orginal wie die angebliched Sekte „Scientology“ Zehn Tage bei Scientology“Meine Persönlichkeit ist im Arsch“„Tun Sie es nicht“, warnte ein Sektenexperte. „Genauso wenig würde ich Ihnen raten, testweise Heroin zu spritzen.“

  • Balkansurfer
    Feb 20, 2019., 19:57 •

    Korrupte Mafia Frauen in Tirana: Romana Vlahutin, Amar Laptos, Monika Kryemadhi, Genoveva Ruiz Calavera Dumm umgibt sich mit Dumm: Johannes Hahn, traf den Betrüger und Spinner, Freund der Schwiegertochter von Linda Rama, denn dann wird man mit der Hirnmüll Bildung auch "Aussenminister" für Albanien, obwohl man weder Diplome, Ausbildung noch eine Schulbildung hat, aus dem Kosovo kommt.

    Hahn takim me Gent Cakajn: Avancimi në rrugën drejt BE duhet të jetë mbi interesin e partive

    Komisioneri për Zgjerim në Bashkimin Europian, Johannes Hahn njëlloj si të gjithë ndërkombëtarët kërkon uljen e tensioneve mes qeverisë dhe …

  • navy
    Apr 14, 2019., 17:50 •

    d Eine vollkommen dumme Frau von Georg Soros: "ESI" des Gerald Knaus, welche keine Schul Zeugnisse hat, ist natürlich auch zu dumm, Gesetze und Regeln zu kennen. Die dumme Frau als Bildungsministerin aus dem Kosovo, will illegal den Rektor Koni entlassen, wo sie keinerlei Kompetenz dafür hat.

    Das Lagerfeuer Bildungs Niveau von Georg Soros Idioten: Gent Cakaj, Besan Shahini

    Besan Shahini Links mit gekauften „Kristal“ Uni Diplomen, Lindita Nikolla, Sturzdumm, musste diese Mafia Uni schliessen. Besan Shahini, aus dem Kosovo und gekaufter ESI Müll des Georg Soros, ebenso ohne Schul Zeugnisse, oder echte Studien Erfahrung. der üble Schrott aus Deutschland in Tradition und Strohdumm. Kriminelle übernahmen schon lange die Bilduung.

    Nachdem peinlichen Debakel mit Gent Cakaj, wurde Edi Rama zum Aussenminister ernannt, die ESI „Tussi“ (Besan Shahini) zur Bildungsministerin

    Deutschland ist Motor für Korruption, Manipulation bei Auftrags Vergaben, was überall wie bei dem BER Flugplatz, usw. gut sichtbar ist..     Minister Shahini will einen Uni Rektor suspendierent, Rektor Mynyr Koni reagiert Verwandte Nachrichten: Der Bildungsminister suspendiert den Rektor von Tirana und bittet Mato um Entlassung 13/04/2019 - 21:09 Nach der Entscheidung, ihn vom Bildungsministerium, Rektor der Universität von Tirana, auszusetzen, reagierte Mynyr Koni mit einem Facebook-Post. "Ich habe aus den Medien erfahren, dass der Bildungsminister meine Suspendierung aus der Position des Rektors der Universität von Tirana beschlossen hat und den Präsidenten der Republik Albanien um meine Entlassung gebeten hat. Diese Entscheidung wurde durch eine Inspektion des Ministeriums unterstützt, das sie leitet. Meines Wissens kam kein solches Inspektionsteam aus diesem Ministerium, sonst würde ich das als erstes erfahren. E pezulloi ministrja Shahini, reagon rektori Mynyr Koni
    Osi-klDaad-logo Ohne-schrift

    Die Korruptions Maschine der Inkompetenz: McKinsey, KPMG, Katrin Suder und Ursula von der Leyen

    13/04/2019 - 21:09
    Pas vendimit për pezullim të tij nga Ministria e Arsimit, ka reaguar rektori i Universitetit të Tiranës,Mynyr Koni përmes një postimi në Facebook.
    “Sapo mësova nga media se Ministrja e Arsimit, ka vendosur pezullimin tim nga detyra e Rektorit të Universitetit të Tiranës dhe i paskërka kërkuar Presidentit të Republikës së Shqipërisë, shkarkimin tim. Dhe këtë vendim e paskërka mbështetur në një inspektim të Ministrisë që ajo drejton. Në dijeninë time, nga kjo Ministre, nuk ka ardhur asnjë grup inspektimi, sepse, në rast të kundërt, do të isha unë i pari që do ta mësoja një gjë të tillë. Në fakt ishte e pritshme nga ana ime që situata do të shkonte deri këtu, pas gjithë atyre sulmeve të pashembullta që prej shumë kohësh, janë adresuar ndaj personit tim. Përpara se të merrte një vendim të tillë, Ministrja duhet të më kishte mundësuar një takim apo të më kishte dëgjuar se çfarë realisht po ndodh në Universitetin e Tiranës, por siç duket, e tremb e vërteta. Edhe një herë, me prononcimin e saj të fundit, u kuptua edhe më qartë se kush e urdhëron Ministren dhe se kush kërkon të “gllabërojë” pasuritë e Universitetit të Tiranës.” – shkruan Koni në Facebook.
    /portali DurresLajm/

Wird geladen
×