Der letzte fähige Generaldirektor: Eltar Deda tritt zurück im AKU Lebensmittel-, Steuer Betrugs Skandal

Erneut tritt einer der wenigen fähigen Direktoren der Administration zurück, weil kriminelle Botschafter und EU Banden, die Einmischungen der Edi Rama, Taulant Balla Mafia nicht stoppen, die Klientel Politik für Dumme, Mörder, Drogen Bosse und Betrüger betreiben. General Direktor Eltar Deda, hat erfolgreiche etliche Skandal Lokale, Hotels Clubs geschlossen aus Gesundheitlichen Gründen, weil wie immer auch verseuchtes, ungeprüftes Fleisch über die Küsten Lokale und VIP Lokale vertrieben wird. Nun tritt er zurück, weil die Albaner Mafia vor allem mit Ilir Meta, Edi Rama, solche Aktionen nicht wünscht, deswegen durch die Deutsche Justiz Bringer Mafia, auch jede Justiz verhindert wird.  Sowas würde Geldwäsche, Infrastruktur Projekte des Betruges und Drogen Geschäfte stören.

 

  • Tritt zurück Kopf ISHSH, Eltar Deda

    2018.08.10 – 00.02

    Leiter des Staatlichen Gesundheitsamtes, Eltar Deda hat aus noch unbekannten Gründen zurückgetreten. Die Nachricht wurde selbst angekündigt Deda in einem Post auf Facebook, wo er schreibt:“…

 

Der Generaldirektor für Steuern: Enertil Canaj tritt zurück, nachdem sich die Edi Rama Mafia belästigt fühlt

58 % aller Lokale, Hotels an der Küste arbeiten illegal, wie die VIP Disco „Havanna“ in Dhermi in Tradition und als es Kontrollen gab, auch aus Hgyiene Gründen viele Lokale geschlossen wurden, gab es einen Aufschrei der Klientel Mafia, welche Albanien verwüstete. 443 illegale Lokale nur in Jale, und der Finanzminister promotete die angeblichen über 1.500 neuen Geschäfte im Tourismu, illegal und am 1. September verschwinden die Gestalten, ohne je Wasser, Strom oder Steuern gezahlt zu haben. Ziegenhirten, Berufskriminelle eröffnen die Lokale, besetzen die Küste, was Tradition ist. Zerstört von den Deutschen durchaus in Tradition ist die Küste. 80 % der Grundstücks Dokumente sind falsch, fast immer gefälscht in Albanien, an der Küste üer 90 %.


Nun trat der Generaldirektor im Finanzminsterium Enertiel Canaj zurück, was ungewöhnlich ist. Aber der Finanzminister Arben Ahmeti, ein billige Mafiosi Betrüger, promotet ja die illegalen Mafia Hotels, wie von dem Drogen Baron Klement Balili und Wasser gibt es von der KfW dazu, für den Drogenhandel. Erstmalig ging man gegen die Appartment Vermietung an der Küste vor, was ebenso wie in Griechenland ein zentrales Verkaufs Argument ist und war der Politik – Baumafia, welche das Land verwüstet mit Hilfe der EU und KfW Gelder.

Çfarë po ndodh me Hetimin Tatimor? Ikën drejtori i Përgjithshëm

Drejtori i Hetimit Tatimor Enertil Canaj ka dhënë para disa ditësh dorëheqjen nga posti që mbante për arsye personale.

http://boldnews.al/2018/08/20/cfare-po-ndodh-me-hetimin-tatimor-iken-drejtori-i-pergjithshem/

Sie nahmen Schmiergelder 10 Tausend neue, herunterladbare zwei NFA-Inspektoren

National Food Authority

National Food Authority hat aus dem Amt zwei Inspektoren für Bestechung ausgesetzt. Die Entscheidung wurde im Anschluss an den Bericht über das Untersuchungsprogramm „Fiks Fare“ gebracht , wo zwei Inspektoren Schmiergelder neue 10 Tausend in einem Geschäft nahm.

NFA sagt , dass General im Auftrag des Direktors sofort vom Dienst suspendiert wurde:

1-Arb Gupta von Inspektoren OSHA Veterinary A

2-Methyl-Cele, OSHA Inspektoren, Veterinär-A

NFA forderte die anderen Berichte über den Missbrauch von Autorität oder Lebensmittelsicherheit Inspektor.

Wieder Erpressungfall in Durres gefilmt, wo der Besitzer ein Mafiosi im Ausland war und dann 100.000 Lek bezahlt wurden. Man setzt die Leute ab, die bekommen dann neue Jobs nach 6 MOnaten, denn die erpresssten Gelder, werden nach Oben weiter gegeben. Wie bei den Roma Kinder: xy Summe muss pro Monat Oben abgegeben werden, reine Erpressungs Institutionen auf allen Ebenen.

http://www.gazetadita.al/fiks-fare-inspektoret-e-aku-se-mbyllin-syte-pasi-marrin-100-mije-leke-ryshfet/

 

Schlagwörter: , ,

KOMMENTAR(E) (2)

  • Insider
    Okt 14, 2018., 15:38 •

    Wild West an den Stränden von Durres, wo die dümmste Mafia aus dem Kosovo und Verbrecher Banden leben kaum zuglauben aber die KfW, die Deutsche, die EU Botschaft finanziert jedes Verbrechen

  • navy
    Okt 28, 2018., 18:39 •

    der Vorgänger war ja Motor als verseuchtes Fleisch aus Brasilien auch aus Lettland importiert wurde, im System des Genc Juka, Afrim Bakaj, ein Berufsverbrecher der zur Vangjush Dako Bande gehört leitete die AKU in Durres [caption id="attachment_1762" align="alignnone" width="300"] Afrim Bakaj, militanter Edi Rama Mann und ohne Berufsausbildung[/caption] Natürlich war der korrupte EBRD Präsident auch in den Hafen eingeladen worden, obwohl der Hafen von Kriminellen übernommen wurde. über die kriminelle Vangjush Dako Bande, wo Arim Bakaj, Alfred Mullaraj, Adrian Cela, auch als 4 Bande von Durres bekannt. Afrim Bakaj, war verantwortlich als Lebensmittel Inseptor auch für den Fleisch IMport aus Brasilien, hat ein langes Strafregister mit Kriminellen http://pamfleti.net/banda-e-4-balenave-ne-durres-ne-469-pergjime-stafi-me-zyrtaret-dako-bakaj-mullaraj-cela/

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×