Deutsches Entwicklungsmodell: Müll, Strom Probleme mit der Mafia Bürgermeisterin Florinan Koka von Sarande

Deutschland finanziert nur die dümmsten Kriminellen in Albanien, die Weltbank und EU identisch. Idiotische Vorgaben wie die Dezentralisierung und Privatisierung zerstörten das Land und Deutschland vorneweg. Ausschreibungs Betrug, Manipulation, Phantom Projekte, da war die Weltbank schon in 1996 der Lehrmeister, rund um den Hafen Durres, die Autobahn Tirana – Durres, welche schon damala 3 mal gebaut wurde auf dem Papier.

Idioten umgeben sich mit Idioten, wo in Fortsetzung der Dummen im Auswärrigen Amte: Heiko Maas, nicht nur umgehend mit seinen Lügen auffiel, sondern das er sich in die Saudi und Türkische Poltiik einmischte, obwohl bei dem Schrottladen von Deutschland, besser vor der eigenen Tür kehren sollte.

Medien Idioten immer dabei.

Milliarden schwerer Geldwäsche Staat des Verbrechens, seit 15 Jahren bestens dokumentiert, wo jeder Kosovo – Mazedonischer Mafia Clan sich selbst die Grundstücks Dokumente zusammen kopiert, was mit dem Kosovo Krieg begann.

Eine einfache Abfall Entsorgung funktioniert natürlich bis heute nicht, im Zentrum der illegalen Mafia Lokale, welche von der KfW,
Die Reinigungsfirma Korsel, erhielt einen 500.000 Lek Bußgeldbescheid, die Bürgermeistin Florinan Koka: 1 Million Bugeld Bescheid (ca. 7.000 €), weil keine Abfall Entsorgung, Reinigung der Touristik Geldwäsche Stadt in Funktion ist.
Folgen der Dezentralisierungs EU Mafia, wo noch nie eine Kommune je funktionierte, oder ein Gesetz galt in Albanien.

Die Bürgermeistein, eine Profi Kriminelle, welche mit fiktiven Angeboten arbeitet, an Phantom Firmen hohe Geldsummen für Luft überweist. 10 Jahre Tätigkeit in Sarande, wo man Alles die Ksmali Inseln in ein kriminelles Enterprise umwandelte und Alles entgültig mit der Prominenz der kriminellen Banden umgewandelt wurde.
Florina Koka, Sarande
Der Ankläger und der Stellvertreter „Renaissance“ des Gebietes vor 8 Monaten der geschlossenen Datei 1 Million, fiktive Gebote für öffentliche Arbeiten“

Der Kopf der Korruption in der Gemeinde von Saranda, bestellt zu entlassen, „Brigade“ von 18 Chefs, ernannt „CV-broker“

 Der Ankläger und der Stellvertreter „Renaissance“ des Gebietes vor 8 Monaten der geschlossenen Datei 1 Million, fiktive Gebote für öffentliche Arbeiten

Ksmali Inseln 1996

Viele gescheiterte Weltbank Projekte in Albanien finanzierte nur Kriminelle, wo der Höhepunkt war als man in Original Mafia Manier, den Schwiegersohn von Salih Berisha, Jamaber Malltezi für eines der teuersten Projeke, dem Costal Management Plan einsetzt und Millionen überwies.

Heute, auch nur Unfugs Projekte, wo nur Geld gestohlen wird, wo vor 20 Jahren die Weltbank hoch qualifizierte Leute noch beschäftigte, heute aber Klientel und Auschreibungs Betrug Wirtschaft kultivierte.

Image

Integrated Urban and Tourism Development

The project aims to improve urban infrastructure, enhance tourism assets, and strengthen the capacity of institutions to support tourism at local level in the south of Albania, a key tourism destination.

Partnerin wie immer die Deutsche Botschafterin Susanne Schütz in Betrugs Infrastruktur Geschäften unterwegs, mit dem Ober Gangster Sokol Dervishi, einer Langzeit Skandal person und Person

Florinan Koka, Sokol Dervishi, Susanne Schütz in Sarande im April 2017 und dann folgten nur noch Skandale. Phantom Projekte des Betruges ohne Ende und Skandale.

‚Foto Termin Show wie immer für den Top Drogenhandel mit Klement Balili, für Kriminelle in Sarande und den Ksmali Inseln und immer die KfW dabei

Betrugs Projekte ohne Ende: Sarande, Florinan KOka, Sokol Dervishi, Susanne Schütz, was ein reines Betrugsprojekt war, weil die alten Wasserrohre nie ausgetauscht wurden. Lt. Website der Deutschen Botschaft 56 km Rohre usw.. weil die Rohre in einer Fäkalien Show auch noch platzen durch die neuen stärkeren Pumpen.

Ksmali Island, Albania

Ksmalli Inseln im August 2018 (Video)

Gjobitet kryetarja e bashkisë së Sarandës

Postuar: 13/08/2018 – 10:30

Inspektorati i Mjedisit ka gjobitur me 1 milion lekë të vjetra kryetaren e Bashkisë së Sarandës, Florjana Koka.

Kjo masë vjen për mosmenaxhim të mbetjeve në qytet, ndërsa 500 mijë lekë është masa administrative e vendosur ndaj firmës së pastrimit.

Situata e keqe me plehrat në qytetin bregdetar bëri që Inspektorati i Mjedisit të marrë masa për përmirësimin e kësaj gjendje.

Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW in Albanien
Herr Björn Thies
Leiter der KfW Büros Albanien

Koka e korrupsionit në Bashkinë Sarandë, urdhërohet të largojë nga puna, “çetën” me 18 shefa, të emëruar me “CV-Sekseri”

Klement Balili – Ilir Meta – Arben Ahmeti, Florian Koka

Koka e korrupsionit në Bashkinë Sarandë, urdhërohet të largojë nga puna, “çetën” me 18 shefa, të emëruar me “CV-Sekseri”

 Prokurori dhe deputeti “rilindës” i zonës, para 8 muajve i mbyllën dosjen 1 milionë euro, tendera fiktivë në punët publike

Kryebashkiakja e Sarandës, Floriana Koka, klientja e resortit të Balilajve, sevirur prej tyre për kryetare bashkie, si kandidate e “trustit” PS-LSI dhe promovuar me bujë, nga ish-deputeti Koço Kokëdhima, me deklarimin: – “Kjo vajzë, brenda 1 mandati do ta bëjë Sarandën si Dubai”, po e mbyll mandatin, me Sarandën e shkatërruar, të shitur e të mbytur nga “m…i” (ujërat e zeza), por dhe me probleme ligjore me drejtësinë dhe “hallet” personale me shumë zyrtarë, të cilat kanë lidhje me punën si shefe në bashki.

Bëhet fjalë për Vendimin Nr 3, datë 8 shkurt 2018 të Komisionerit për Mbikëqyrjen e Shërbimit Civil (adminisratë), me të cilin urdhërohet kryebashkiakja “Çeku 1 milion euro korrupsion”, të largojë nga puna në bashki, “çetën” me 18 shefa e specialistë, të emëruar me urdhërat e saj shkresor jashtë ligjit me “CV-Sekseri”, në sektorët ku janë investimet, projektet, puënt publike, fondet sociale, donacionet, taksat, qiratë e objekteve e vijës bregdetare, tokat, trojet, lejet e ndërtimit, tenderët, licencat dhe Auditi i Brendëshm (kontrolli) i tyre, që behet po me urdhër të kryetares Koka, që i ka emëruar në detyrë!

Vendimi Nr.3, datë 08.02.2018, për largimin nga puna të “çetës” së saj me 18 shefa, të emëruar me shkelje ligji, por që Koka e bashkisë nuk po e zbaton

  1. Sekretari Përgjithshëm i Bashkisë, emëruar me Urdhër nr. 42, datë 09.05.2016, të kryetares së bashkisë
  2. Specialist Kabineti Kryetarit, emëruar me Urdhërin nr. 44, datë 21.03.2014, të kryetares së bashkisë

http://pamfleti.net/koka-e-korrupsionit-ne-bashkine-sarande-urdherohet-te-largoje-nga-puna-ceten-me-18-shefa-te-emeruar-me-cv-sekseri/

 

Verbrecher Zentrale Kavaje, Golem mit dem Bürgermeister Elvis Rroshi, einschlägig vorbestraft, der mit 5 Identitäten nach Europa reiste auch mit Privat Jets. KfW von den Deutschen schon in 1996 finanziert

Kultur der Straflosigkeit“ in Albanien

Ein Enthüllungsvideo war vor einem Jahr Anlass für die Demonstrationen gegen Korruption in Albanien. Vier Menschen starben. Der damalige Vizepremierminister, der auf dem Video zu sehen war, wurde jetzt freigesprochen.
Albanien KorruptionsschildDie Bürger Albaniens haben genug von der Korruption

In Albanien ist am Montag einer der spektakulärsten Korruptionsprozesse der vergangenen Jahre mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Angeklagt war der Politiker Ilir Meta….
(gekaufte IT Gutachter, erhielten Staatsposten, widersprachen einem technischen FBI Gutachten, ein gekaufter Richter akzeptierte das und schon war Ilir Meta, erneut ohne Vorstrafen, organisiert von Spartak Braho, dem „Paten von Durres“)
http://www.dw.com/de/kultur-der-straflosigkeit-in-albanien/a-6700468

Wenn Betrugs- und Mafia Geschäfte unterschrieben werden, sieht das so aus bei der KfW in Albanien:

KFW Mafia: Börn Thies, Arben Ahmeti: 19.12.2017

Deutsche Botschafterin: Susanne Schütz, bei ihrem sinnlosen Foto Termin mit Taulant Balla: Elbasan Vertreter, der dortigen Mafia Kartelle, inklusive Mord, Gross Drogenhandel, Geldwäsche, Frauen und Kinder Handel, Umwelt Zerstörung und Betrug.
Koko Kokedhima: Regierung Rama arbeitet für die Mafia. Die Polizei hat Cannabis gehandelt, die Mafia kaufte die Wahlen.

GTZ Wasser Rohre, bei Durres 1996

Wenn korrupte Dumme auch noch Botschafterinnen werden, leider kein Einzelfall im Balkan, weil diese Banden im Rudel auftraten. Wo noch der Vorgänger Botschafter: Helmut Hoffmann, Super qualifiziert war, eben erstaunlich schnell lernte, der heutige OSCE Botschaft Bernd Borchart. Es geht also auch Anders, wenn ein Minimal Verstand vorhanden ist, was bei „Geisteswissenschaftlern“ nun mal fast nie vorhanden ist.

Umgeben von 2 Super Gangster: die Deutsche Botschafterin wieder einmal, welche ihren „Mutter Theresa“ Komplex auslebt, als Geisteswissenschafterlin: Beides mit Top Drogen und Betrugs Kartellen gut vernetzt, inklusive Erpressung: Wenn mit Vorsatz Betrug organisiert wird, sieht das so aus.

 

Der Elbasan Verbrecher: Taulant Balla und die sogenannte Deutsche Botschafterin Susanne Schütz, welche nicht lesen kann, denn es gibt und gab vor 20 Jahren schon Berichte, welche vor solchen Leuten warnte.
Taulant Balla, der Super Vertreter der Elbasan Drogen Kartelle, ist und war berüchtigt, als er bekannte Journalisten zusammen schlug, welche über seine Fake Diplome berichteten. Dumm und korrupt umgibt sich mit noch Dümmeren, ein Deutschen Politik System.

Arben Ahmeti, Susanne Schütz, Sokol Dervishi, wo Skandal Betrugs Projekte wie in Sarande, Ksamili Inseln, Kavaje auch schon organisiert wurden. Beide Gestalten sind direkte Partner des „Paplo Escobar des Balkans“: Klement Balili und durch die Staatsaufsicht DAI mit Bujar Leskaj, für 100 % Ausschreibungs Betrug, Phantom Firmen, Phantom Personen und Bauschrott bekannt. Rückblick, die selben Leute damals mit Ilir Meta. Telekom Albania ist einer der größten Mobilfunkanbieter in Albanien. Das ehemals staatliche Unternehmen Albanian Mobile Communications wurde im Jahr 2000 privatisiert und an die griechische Cosmote verkauft, deren Muttergesellschaft seit 2008 zur Deutschen Telekom gehört.

Sarande Bürgermeisterin Florjana Koka: Phantom Infrastruktur Projekte mit System und die KfW ebenso aktiv dabei

Bild vergrößern Botschafterin Susanne Schütz bei der Einweihung der Wasserinfrastruktur in Saranda
Wenn Hirnlose und korrupte ein Land regieren, denn der Profit ist hoch. So dumm kann man doch nicht sein, das man „Fortschritte“ in Albanien verkauft, wenn Alles von Kriminellen uebernommen wurde, mit Hilfe von Edi Rama, real als „state capture“ bekannt.

44 % der neuen Firmen, LOkale in Sarande sind neu, zahlen keine Steuern. 58 % Landesweit oft mit Kathastrophen Hygiene Bedingungen und fast immer vorbestrafte Kriminelle, welche nur Geldwäsche Firmen betreiben an der Küste.

Deutsche Gelder für die Müll Kultur, welche einen IQ und Verhalten haben unter dem Niveau von Tieren

Von der Prominenz der Mafia kontrolliert mit Adrian Cela! die Albanische Stromversorgung, wo Milliarden im Sumpf verschwanden und trotzdem ist auch Sarande ohne Strom, in der Haupt Tourismus Zeit, weil jeder illegal baut, illegale Lokale eröffent und Fast Food Lokale wo sich jeder eine Lebensmittel Vergiftung holt.

Sarande

Geldwäsche Mafia Paradies: Ksmali, Srande geplatte Wasserrohre in 2017

Betrugs Maschine mit Kriminellen: Frank Walter Steinmeier seit Jahren

48. Münchner Sicherheitskonferenz 2012: Dr. Frank-Walter Steinmeier (li), Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, Deutschland, im Gespräch mit Atifete Jahjaga (re), Präsidentin, Republik Kosovo, gefälschte Schulzeugnisse, gefakte Polizei Ausbildungs Diplome und Millionen kassiert als 2 höchste Polizei Direktorin, Präsident des Kosovo

 

Schlagwörter: , ,

KOMMENTAR(E) (9)

  • Balkansurfer
    Nov 12, 2018., 20:16 •

    die vielen illegalen Wild West Grundstücke der Ksmali Inseln bei Sarande, ebenso in Delvine, illegale Baugenehmigungen auch auf Staats Strassen werden erneut kritisiert von der Staatsaufsicht, identisch in Durres, Vlore usw. Auch hier direkt und erneut von der Mafia Gruppe rund um die KfW, Edmond Haxhinasto, Sokol Dervishi und Ilir Meta organisiert mit Kriminellen Drogen Baronen wie Klement Balili und uralt bekannt. Abschluß einer Staatlichen Kontrolle der Staatlichen Grundstücke an der Küste, wo 70 % der Küsten Grundstücke gestohlen sind. Eine der letzten grossen Aktionen von Bujar Leskaj, als Leiter der Staatsaufsicht. SAI äußern ehemaligen Beamten ZVRPP 2018.12.11 - 16.27 Hohe State Control hat die beiden ehemaligen Staatsanwalt Recorder, stellvertretender Recorder und fünf Spezialisten aus dem lokalen Büro der Registrierung von Immobilien in der Stadt Saranda angeprangert. Nach SSA haben sie engagierte Immobilien Aufzeichnungen an der Küste ohne entsprechende rechtliche Unterlagen an die Oberfläche 221271m2, mit unregelmäßigen Dokumenten, die die richtigen rechtlichen Kriterien für die Zahlung der Verpflichtungen gegenüber dem Staat wirtschaftlichen Schaden nicht durchgeführt haben, belief sich ALLE 39.689 verzeichnete Objekte Baugenehmigung Legalisierung auf der Straße von Staatseigentum Entfremdung und hat für die Sammlung von 36.573 dieser verpassten Einnahmen für den Haushalt Rechtsverfahren vermieden. Die Oberste Staatkontrolle, die Durchführung des Prüfungsprogrammes Nr. 327/1 vom 2018.03.19 vom Präsident genehmigt hat 2018. Sie das Büro der Registrierung von Immobilien Saranda, für den Zeitraum Oktober 2014 bis Februar geprüft Basierend auf dem Beschluss Nr 138, 2018.09.27 des Präsidenten zu Verletzungen datierten rechtliche Abgrenzung hat SSA für Strafanzeigen im Büro der Bezirksstaatsanwaltschaft Saranda Justiz weitergeleitet, der Verbrauch der Elemente der Straftat von „Amtsmissbrauch“, Artikel 248 des Strafgesetzbuches, für einige Führungskräfte, weil: In sieben Fällen ist nicht als Einschränkung der Ressourcen gesetzt nach SAI Empfehlungen in der realen Aufnahme Legalisierung Zertifikate in ZK 2297 Ksamil, Veräußerung von Vermögenswerten an Dritte, die es unmöglich Sammlung gefunden 3.529 Tausend Wert macht , als die Differenz zwischen dem Kaufpreis des Landes Legalisierung. In 11raste registriert Immobilien, mit Kaufverträgen von den lokalen Regierungen erhalten anhand von Gerichtsentscheidungen sind entfremdet Eigentum „Staat“ Grundstück mit einer Gesamtfläche 2726 m2, Ergebnisse, die die gesetzlichen Anforderungen nicht umgesetzt werden, da der Preis des Landes ist bestimmen entgegen den gesetzlichen Bestimmungen und damit wirtschaftlichen Schaden für den Staatshaushalt in der Gesamtwert aller 23.238.600, einen Betrag verursacht, die auf finanzielle Ausgleichsfonds ausgegeben werden kann an die früheren Eigentümer zu kompensieren. In 32 Fällen Maßnahmen durchgeführt wurden durch Anteilsscheine an den ersten begrenzten Reichtum Ausgabe, während 13 Fälle Operationen auf Vermögenswerte durchgeführt wurden, die in Bezug auf die Einschränkung zur Folge haben, die von ihnen an Dritte ohne die Bedingungen zu entfremden wurden, für die Erfüllung befindet Beschränkung und erlaubt, um Betrug und Missbrauch unterworfen zu werden. In einem Fall, in Ksamil in Abwesenheit von Daten und rechtlichen Dokumenten haben sie mehr Landfläche von 20.000 m2 registriert, im Widerspruch zu den Minuten der Lieferung und Pläne von VKKP nr.324 vom 10.09.2008 der PRCA Schaltung Vlora. In drei Fällen auf der Grundlage der Legalisierung Genehmigung und Baugenehmigung sie Villen Vermögen registriert haben, indem sie nicht zur Registrierung von Gelenkflächen, wie in Abwesenheit von Statuten bezüglich Umsetzung gesetzlicher Anforderungen wird Verfahren nicht definiert durch ZVRPP Spezialisten befolgt werden -Das, zu ermöglichen, die Umsetzung dieser gesetzlichen Verpflichtung, für Folge nicht Gelenkflächen registriert, die fehlenden Einnahmen für den Staatshaushalt zu schaffen, den Gesamtwert aller 8.661.700 und Balkone werden nicht als Teil der Einheit registriert Wohnung oder Serviceeinheit. In einem Fall wurde die Entwicklung Resort Deal in Ksamil registriert, ohne zu zählen und ohne erhobene Strafen in Höhe von ALLEN 7.780.000 ist, eine Strafe von nicht an den Staatshaushalt für Nicht-Fertigstellung des Komplexes innerhalb des in der Vereinbarung festgelegten unbezahlten zählen und Pay in Höhe von 13.333.375 lek leasen. In einem Fall wurde Einvernehmen mit dem als „Incentive-Person“ behandelten Patienten registriert und attestieren, für die Legalisierung mehr als dreimal die Basis von Gebäuden in der Ferienanlage von 2766 m2 gebaut, mit illegalem Nutzen mehr von dem Oberfläche 201.271 m2 Grundzustand. In sieben Fällen Grundstücks- und Gebäudevermögen Delvin Halle registriert, unter Ausnutzung der lokalen Regierung Entscheidungen treffen (wenn nicht Eigentum Gesetzen im Besitz), gibt es kein Dokument die Zahlung der finanziellen Verpflichtungen zum Wohl Land zu zertifizieren. in 1354 mit Praktiken ohne Angabe von kostenpflichtigen Serviceerlöse erhalten etabliert sind, verlangen unvollendeten Prozess von 2-3 Jahren auf 2018.03.01, Anwendungen Praktiken von Spezialisten für längere Zeit zu halten, was zu einem Mangel führen von Transparenz der Arbeit der Öffentlichkeit und nicht-Funktionieren des für die Integrität der Mitarbeiter in Bezug Internen Kontrollsystems. In 20 Fällen registrierten Immobilien und Transaktionen abwickeln, indem nicht die gesetzlichen Anforderungen der Anwendung, wie für den Besitz von AMTP des, Land mit einer Gesamtfläche von 22.480 m2, zudem registriert, dass die jeweiligen Oberflächen in AMTP- definiert relevante Unterschiede ohne LN-AMTP. In 36 Fällen in dem Anfangssystem von Immobilien durch Privatisierung erworben aufgenommen, indem sie nicht gesetzliche Anforderungen, nach dem Verkauf von Grundstücken, um die Anlage mit insgesamt 16134m2 Bereich, der wirtschaftliche Schaden für 4.602.582 LEK Umsetzung privatisieren wird nicht durchgeführt nationale Agentur für Privatisierung, sondern von Saranda District Council, die kein Recht, das Land zu verkaufen. Inzwischen Aktionen werden durch die Ausgabe von Eigentum çertifaktë durchgeführt, in Bezug auf die Grenzen. https://durreslajm.al/kronike/klsh-kallezon-ish-zyrtare-te-zvrpp

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×